Cody vs. Dustin bei AEW Double or Nothing
Eine für das Wrestling womöglich historische Nacht steht bevor: All Elite Wrestling veranstaltet mit "Double or Nothing" im MGM Grand in Las Vegas, Nevada, die erste Veranstaltung. Die letzten Infos von vor Ort.  Eine historische Nacht ist es nicht ganz, zumindest was die Ortszeit angeht, wenn heute in Las Vegas der AEW-Event "Double or Nothing" startet. Los geht es an der...
Den größten Kracher gab's am Ende: Jon Moxley, bisher bekannt als Dean Ambrose, hat einen Vertrag über mehrere Jahre bei All Elite Wrestling unterschrieben. Alle Ergebnisse zu Double or Nothing!  Jon Moxley ist offiziell bei All Elite Wrestling. Der frühere WWE-Star debütierte am Ende der Debüt-Veranstaltung Double or Nothing am Samstagabend in Las Vegas. Moxley hat einen Vertrag über mehrere...
"All In" im September war ein voller Erfolg: Für 2019 planen Cody Rhodes, die Young Bucks, Kenny Omega & Co. jetzt offenbar ihre eigene Promotion. Ein NFL-Team-Besitzer spielt bei den Plänen eine Rolle.  Wohin verschlägt es Cody Rhodes & Co. im kommenden Jahr? Derzeit arbeiten die Jungs der "Elite" vornehmlich für Ring of Honor und New Japan Pro-Wrestling. Doch Cody...
AEW Fyter Fest - Jon Moxley vs. Joey Janela
Nach dem erfolgreichen Einstand mit Double or Nothing meldet sich All Elite Wrestling mit dem zweiten Event ihrer noch jungen Geschichte zurück. In der Nacht auf Sonntag gibt es das AEW Fyter Fest aus Florida. Was du zur Card und zum Empfang wissen musst ... Nach Double or Nothing steht der nächste ganz große Pay-Per-Views im August auf dem Programm....
Das Jahr 2019 startet gleich mit großen Schlagzeilen in der Wrestling-Szene. "All Elite Wrestling" ist offiziell gestartet. Dahinter steckt eine milliardenschwere Familie, denen unter anderem ein NFL-Team gehört. Cody Rhodes und die Young Bucks gehören zu den Gründungsmitgliedern der neuen Promotion.  Das heißeste Gerücht der Wrestling-Szene ist am heutigen 1. Januar um 9 Uhr deutscher Zeit offiziell angekündigt worden: All...
38.162 Zuschauer beim größten Wrestling-Event Japans: Am Freitagmittag hat IWGP Intercontinental Champion Chris Jericho seinen Titel an Tetsuya Naito verloren. Der Main Event: Hiroshi Tanahashi vs. IWGP Heavyweight Champion Kenny Omega.  Jericho und Naito lieferten sich einen sehenswerten No-DQ-Streetfight um die IWGP Intercontinental Championship. Die Entscheidung fiel, nachdem Chris Jericho den Titelgürtel zu seinen Gunsten einsetzen wollte. Naito wich im...
Anfang Februar läuft Kenny Omegas Vertrag mit New Japan Pro-Wrestling aus. Zuletzt hatte der Kanadier angedeutet, erstmal nicht in Japan zu verlängern. Eine Entscheidung übers seine Zukunft scheint gefallen ... Update 29.1.: Einige unverbesserliche Fans glaubten bis zuletzt an einen Auftritt Kenny Omegas im diesjährigen Royal Rumble Match. Tatsächlich läuft Kenny Omegas Vertrag mit New Japan Pro-Wrestling aber erst zum Monatsende...

DIE NEUESTEN BEITRÄGE