Der neue
Der neue "Tribal Chief" bei WWE SmackDown: Solo Sikoa mit seiner Bloodline

WWE SmackDown – 5. Juli 2024 – Ergebnisse, Bericht, Videos – Toronto, Ontario, Kanada 

Der erste von drei Abenden in der Scotiabank Arena in Toronto, Kanada: Fast 17.000 Zuschauer erlebten zum Auftakt von WWE SmackDown, wie sich die Teilnehmer des Männer-Money-in-the-Bank-Leiter-Matches im Ring trafen.

Jey Uso, LA Knight, Carmelo Hayes, Chad Gable und Andrade ließen es sich nicht nehmen, Ansagen für das anstehende Leiter-Match zu machen.

Richtig interessant wurde es dann mit dem Auftritt von Drew McIntyre. Er bezeichnete Andrade als „El Idiot“ und fand auch für jeden anderen Konkurrenten ein paar warme Worte.

Von Jey wollte Drew wissen: „Wie hast du es eigentlich über die Grenze geschafft?“ Damit spielte McIntyre auf Usos frühere Trunkenheitsfahrten an, wegen derer er zeitweise nicht nach Kanada einreisen durfte.

Andrade attackierte an dieser Stelle Drew. Großes Chaos mit allen Teilnehmern war die Folge. Ganz am Ende blieben nur noch LA Knight und Jey Uso im Ring übrig…

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*** WWE-Women’s-Champion Bayley erklärte, es bräuchte Geduld und gutes Timing, um mit dem Money-in-the-Bank-Koffer erfolgreich zu sein. Plötzlich wurde sie von Chelsea Green unterbrochen, was zu einem Angriff durch Piper Niven führte. Green stellte in Aussicht, bald den MITB-Koffer nach einer Attacke von Piper einlösen zu wollen. Den muss Chelsea zuvor allerdings noch gewinnen. Aus dieser Backstage-Szene sollte sich später ein Match ergeben…

Die Street Profits geben bei WWE SmackDown ein Statement ab

(1) The Street Profits (Montez Ford & Angelo Dawkins) bes. Pretty Deadly (Elton Prince & Kit Wilson); Ford pinnte Wilson mit dem Frog Splash.

Das erste Match von Elton Prince und Kit Wilson bei WWE SmackDown seit dem 29. März sollte trotz aller Bemühungen für Pretty Deadly schlecht ausgehen.

In einer actiongeladenen Schlussphase schleuderte Angelo Dawkins Wilson gegen Prince, der vom Ringrand gestoßen wurde. Kurz darauf folgte Montez Ford mit einem Flip Dive auf beide Gegner.

Dawkins zeigte Sky-High gegen Wilson, gefolgt von Fords Frog Splash zum 1…2…3.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*** Austin Theory suchte das Gespräch mit Grayson Waller. Die Äußerungen von Johnny Gargano über die vergangenen Wochen hatten ihm zu denken gegeben. Waller wollte wissen, ob Theory ihm vertrauen würde. Er erinnerte Austin daran, dass er mit ihm Erfolge feiern konnte. Er habe Dinge erreicht, von denen Gargano nur träumen könne.

Belair und Cargill sprechen wieder von den Tag-Team-Titeln

(2) Jade Cargill & Bianca Belair bes. Candice LeRae & Indi Hartwell; Cargill pinnte Candice nach dem Jaded

Dieses Tag-Team-Match, das durch die Ereignisse in der Vorwoche ausgelöst worden war, entwickelte sich zu einer eindeutigen Angelegenheit.

Bianca Belair konnte den KOD gegen Indi Hartwell bringen, zeitgleich setzte Jade Cargill den Jaded gegen Candice LeRae an. 1…2…3.

Im Siegerinnen-Interview dankte Jade den amtierenden WWE-Women’s-Tag-Team-Champions Alba Fyre und Isla Dawn dafür, dass sie die Gürtel warmhalten würden. Die Botschaft: Belair und Cargill wollen bald dazu ansetzen, sich die Titel zurückzuholen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Kevin Owens teilt persönliche Nachrichten

Cody Rhodes, Randy Orton und Kevin Owens meldeten sich im Ring, um über ihr Match gegen die Bloodline am morgigen Abend zu sprechen.

Im Fokus stand hier Kevin Owens, der von seiner Mutter berichtete, die Anfang der Woche ins Krankenhaus eingeliefert worden war und seitdem in Quebec um ihr Leben kämpft.

Owens: „Das wäre für niemanden hier ein Problem gewesen, wenn ich auch heute an ihrem Krankenbett geblieben wäre. Nur eine Person hätte ein Problem damit: meine Mutter!“ K.O. berichtete, wie seine Mama ihn vom ersten Tag an unterstützt habe, eines Tages seinen WWE-Traum zu erfüllen.

Owens kündigte an, das zu tun, was seine Mutter von ihm erwarten würde … der Bloodline eine Abreibung zu verpassen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Money-in-the-Bank-Teilnehmerinnen sorgen für Chaos bei WWE SmackDown

(3) WWE-Women’s-Champion Bayley bes. Piper Niven mit dem Rose Plant in einem Non-Title-Match

Iyo Sky, Zoey Stark und Dakota Kai wurden allesamt im Publikum gezeigt. Zudem kam auch noch Tiffany Stratton während des laufenden Matches an den Ring.

Als die Begleiterinnen Naomi und Chelsea Green dann aneinandergerieten, mischten sich die übrigen MITB-Teilnehmerinnen ein. Es kam zu einem Brawl, bis Tiffany Stratton mit dem Prettiest Moonsault Ever nach draußen auf die Konkurrenz sprang.

Piper Niven wollte aus der Situation profitieren, verfehlte aber mit der Vader Bomb. Bayley brachte kurz darauf ihren Rose Plant durch und gewann das Match.

Doch Bayley konnte nicht lange feiern: Plötzlich war „Queen“ Nia Jax zur Stelle und attackierte die WWE-Women’s-Champion hinterrücks.

Nach einem Legdrop sollte der Annihilator folgen. Bevor es soweit kam, war allerdings Michin zur Stelle, die mit einem Kendostock auf Nia einschlug und Bayley somit vor Schlimmerem bewahrte.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Neue WWE-Tag-Team-Champions bei WWE SmackDown gekrönt

(4) Tommaso Ciampa & Johnny Gargano besiegten WWE-Tag-Team-Champions Grayson Waller & Austin Theory; Waller klopfte im Gargano Escape zum Titelwechsel ab

Auf dem Weg zum Ring für den heutigen Main Event erwähnte Tommaso Ciampa ein Ereignis, das mittlerweile gut acht Jahre zurückliegt: Am 19. November 2016 gewannen #DIY in eben dieser Arena in Toronto die NXT-Tag-Team-Titel (von The Revival, heute besser bekannt als FTR).

Die Paradeaktion von The Revival, die Shatter Machine, gab es im Match von #DIY. Doch der Move brachte nicht den Sieg. Zuvor hatte Grayson Waller versehentlich seinen eigenen Partner Austin Theory mit einem Treffer vom Ringrand befördert.

#DIY blieben am Drücker: Nach Project Ciampa folgte das Meet in the Middle gegen Waller. Theory legte im letzten Moment von draußen den Fuß seines Partners unter das Ringseil, sodass der Count unterbrochen werden musste.

Johnny folgte mit dem Gargano Escape gegen Waller. Grayson wollte schon abklopfen. Doch da kam Theory zurück in den Ring und hielt seine Hand fest. Sogleich war Tommaso Ciampa zur Stelle. Er setzte die Sicilian Stretch gegen Theory an.

Kein Entkommen für die Tag-Team-Champions! Beide Männer klopften ab – und #DIY gewannen zum zweiten Mal in ihrer Laufbahn Tag-Team-Gold in Toronto!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Solo Sikoa stellt klar: „Ich bin jetzt der Tribal Chief!“

Solo Sikoa meldete sich mit einer Videobotschaft. Tama Tonga, Tonga Loa und Jacob Fatu standen ihm zur Seite.

Sikoa: „Der Blumenkranz macht mich zum ‚Tribal Chief‘. Das ist nicht, was ich will. Aber das ist, was meine Familie braucht.

Roman Reigns war nicht Manns genug, seinen Titel und das Vermächtnis unserer Familie bei WrestleMania zu verteidigen. Ich bin jetzt der ‚Tribal Chief‘ – wenn Roman das zurückwill, kann er kommen und es versuchen.

Jetzt werde ich Cody Rhodes den Undisputed-WWE-Champion-Titel abnehmen. Cody Rhodes, ich habe es auf dich abgesehen. Du wirst mich anerkennen!“

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Nächste Woche bei WWE SmackDown (12. Juli – Worcester, Massachusetts):

  • Michin vs. Nia Jax 
  • Baron Corbin & Apollo Crews vs. Angel & Berto

NEWS – Es geht um die Zukunft verschiedener WWE-Superstars:


Der nächste WWE-Premium-Live-Event: „Money in the Bank“

Hier findest du das Line-Up und die Preview zum Event:


Keine wichtigen News und keine Ergebnisse mehr verpassen! Folge uns für regelmäßige Updates über die PW-Channels bei WhatsApp oder Telegram oder im Facebook-Messenger. Außerdem kannst du uns hier bei Google News folgen (auf den Stern klicken). Hier kannst du zudem den PW-Newsletter abonnieren.


Der nächste NXT-Premium-Live-Event: „Heatwave“

Der nächste NXT-Premium-Live-Event ist „Heatwave“. Die Veranstaltung findet MORGEN (Sonntag, den 7. Juli 2024) in Toronto (Kanada) statt.

In Deutschland läuft „Heatwave“ live und exklusiv auf dem WWE Network (Abo erforderlich). Die Übertragung startet um 1 Uhr in der Nacht auf Montag, den 8. Juli. Im Anschluss gibt es die Veranstaltung natürlich auch jederzeit auf Abruf zu sehen. 

Das bisherige Line-Up:

Fatal-4-Way-Match um die NXT-Championship:

Trick Williams (c) vs. Je’von Evans vs. Ethan Page vs. Shawn Spears

Match um die NXT-Women’s-Championship:

Roxanne Perez (c) vs. Lola Vice

Match um die NXT-North-American-Championship:

Oba Femi (c) vs. Wes Lee

Match um die NXT-Women’s-North-American-Championship:

Kelani Jordan (c) vs. Sol Ruca

Match um die NXT-Tag-Team-Championship:

Nathan Frazer & Axiom (c) vs. Chase University (Andre Chase & Duke Hudson)

Tag-Team-Match in der Pre-Show:

Arianna Grace & Karmen Petrovic vs. Jacy Jayne & Jazmyn Nyx