#PW-NEWS-UPDATE am 21.7.18: Was kommt für eine Ankündigung bei Raw? +++ Wiedersehen mit Brock Lesnar noch im Juli +++ Weitere Teilnehmerinnen für WWE Mae Young Classic +++ und einiges mehr!

HISTORISCHE ANKÜNDIGUNG BEI RAW: WAS DAHINTER STECKEN KÖNNTE! 

WWE hat am Freitag mit der Ankündigung für eine Ankündigung ihre Fan-Gemeinde für Raw heiß gemacht. Nicht weniger als eine „historische Bekanntmachung“ erwartet uns hier. Herangetragen von Stephanie McMahon.

Nachdem es auch Stephanie war, die einige Ankündigungen bzgl. der Women’s Division machte (allen voran das Announcement für den ersten Royal Rumble der Ladys), könnte es erneut um die Frauen gehen.

Der heißeste Tipp: WWE könnte in diesem Herbst einen ersten reinen Pay-Per-View-Event nur mit Women’s Wrestling abhalten. Hier hatten wir darüber bereits berichtet.

>>> Mittlerweile ist diese Veranstaltung offiziell. Die Rahmendaten dazu hier nachlesen!

WEITERE TEILNEHMERINNEN FÜR WWE MAE YOUNG CLASSIC 

Kaitlyn war der erste Name, den wir für das diesjährige Mae Young Classic erfahren haben. Nun stehen bereits 15 der 32 Teilnehmerinnen für das Turnier fest, das zum Großteil im August aufgezeichnet wird.

Darunter ist nun auch Deonna Purrazzo, die kürzlich einen WWE-Vertrag unterschrieben hat. Purrazzo war bereits häufiger bei NXT im Einsatz und galt schon lange als eines der Top-Talente im Indy-Bereich (u.a. mit vielen Einsätzen bei Ring of Honor).

Weitere Namen, die nach 2017 erneut dabei sind: Mia Yim, Kavita Devi für den indischen Markt sowie die Independent-Veteranin Mercedes Martinez, dies sich im Vorjahr ein knallhartes Duell mit Shayna Baszler lieferte.

Wenngleich eine deutsche Teilnehmerin bisher fehlt, ist ein Name aus deutscher Sicht dennoch interessant: Die 26-jährige Portugiesin Killer Kelly trainiert und kämpft bei wXw und lebt aktuell auch in Deutschland. Kelly sahen wir kürzlich im Rahmen der WWE-UK-Shows in der Royal Albert Hall.

Das sind derzeit sämtliche Teilnehmerinnen: Kaitlyn, Rhea Ripley, Io Shirai, Nicole Matthews, Jinny, Kacy Catanzaro, Deonna Purrazzo, Killer Kelly, Kavita Devi, Mercedes Martinenz, Mia Yim, Taynara Conti, Reina Gonzalez, Jessie Elaban sowie Tegan Nox.

WANN SEHEN WIR BROCK LESNAR WIEDER? 

Nicht jeder mag ihn, aber sehr viele interessiert, wie es mit der „Bestie“ weitergeht!

Nachdem wir bei Raw erfahren haben, dass Lesnar seine Universal Championship beim SummerSlam verteidigen muss, wird diesen Montag in einem Match zwischen Roman Reigns und Bob Lashley der Gegner ermittelt.

Lesnar wird unterdessen in der lokalen Werbung für das übernächste Raw angekündigt, das am 30. Juli in der American Airlines Arena in Miami (Florida) stattfindet. Das macht natürlich Sinn: Dann können sich die SummerSlam-Widersacher erstmals gegenüberstehen. Endlich wieder Lesnar vs. Reigns … oder?

SORGE UM LEGENDÄREN RINGSPRECHER 

Jerry „The King“ Lawler hat in der aktuellen Ausgabe seines Podcasts traurige Nachrichten zum langjährigen WWE-Ringsprecher Howard Finkel veröffentlicht: „Ich habe vor Kurzem gehört, dass er sich in einem wirklich, wirklichen schlechten Gesundheitszustand befindet. Überhaupt nicht gut. Er hatte womöglich einen Schlaganfall. Ich bin mir nicht sicher. Ich weiß nur, dass es ihm nicht wirklich gut geht.“

Laut PW-Informationen hat Finkel diesen gesundheitlichen Rückschlag nicht in den vergangenen Tagen, sondern bereits vor einiger Zeit erlitten. Zuletzt hörten wir die Stimme des 68-jährigen beim Einzug des Undertakers zum Raw-Jubiläum im Januar in New York. Natürlich wünschen wir dem „Fink“ alles Gute für eine hoffentlich positive Entwicklung.

AMTIERENDER WWE-TITELTRÄGER IN KÖLN 

Am Sonntag zeichnet wXw neue Folgen des wöchentlichen wXwNOW-Formats „Shotgun“ in Köln auf. Ein besonderes Schmankerl auf der Card: WALTER trifft auf den aktuellen WWE United Kingdom Champion Pete Dunne. Alle Infos zur Veranstaltung in der Live Music Hall könnt ihr hier nachlesen.

Pete Dunne vs. WALTER in Köln
SLAMMIVERSARY DIESEN SONNTAG 

IMPACT Wrestling Slammiversary findet am Sonntag in Toronto statt – und wird über ranFIGHTINGde auch in Deutschland übertragen. Auf der Seite gibt es noch dieses Wochenende die aktuellen IMPACT-Shows und den April-PPV „Redemption“ kostenlos und jederzeit auf Abruf zu sehen. Alle Infos zu Slammiversary, inkl. der kompletten Match-Card, haben wir hier zusammengefasst.

Ersetzt werden könnte noch Rich Swann, der sich am Donnerstag bei einem Event von MLW in New York eine Gehirnerschütterung zugezogen hat.

Wirklich sehenswert ist das Eröffnungsvideo für den IMPACT-Pay-Per-View, das vorab hier hochgeladen worden ist:

IN EIGENER SACHE 

Seit Freitag ist unsere PW-August-Ausgabe im Handel erhältlich. Die Cover-Story dreht sich um die WWE-Top-Verpflichtung „Rowdy“ Ronda Rousey, die in diesem Jahr natürlich bereits einige Schlagzeilen produziert hat. Wer PW testen möchte: Diese und die vorherige PW (mit Braun Strowman auf dem Cover) gibt es jetzt im Doppelpack bei uns im Shop. Zwei Hefte zum Preis von Einem (6 Euro)! Im Shop findet ihr zudem noch weitere Spar-Angebote. Alle Infos zur neuen PW haben wir hier zusammengefasst.

Noch mehr von uns: An diesem Wochenende dürfte ein weiteres PW-News-Update hier auf der Seite erscheinen. In Sachen Podcasts kommt „Wrestling Horizon SmackDown“ bald auf unsere freien Kanäle (ihr könnt „Power-Wrestling RADIO“ jetzt auch bei Spotify finden und abonnieren). Darüber hinaus wünschen wir ein sonniges Wochenende!

Power-Wrestling AUGUST 2018