Brian Cage & Big Bill sind nicht zu stoppen! AEW Rampage vom 28. Juli 2023
Brian Cage & Big Bill sind nicht zu stoppen! AEW Rampage vom 28. Juli 2023

AEW Rampage – 28. Juli 2023 – Ergebnisse, Entwicklungen, Videos – Albany, New York 

Diese Ausgabe von AEW Rampage war zwei Tage zuvor, direkt im Anschluss an Dynamite, in Albany (New York) aufgezeichnet worden. 

Scorpio Sky verletzt 

Ursprünglich war am Mittwoch für AEW Rampage ein Match mit Scorpio Sky (gegen Kip Sabian) angekündigt worden. 

Doch Sky verletzte sich kurzfristig und musste durch Komander ersetzt werden. Bitter, denn der 40-jährige war gerade erst mit einem Sieg über Action Andretti am 8. Juli bei Collision aus einer einjährigen Pause zurückgekehrt. 

Big Bill und Brian Cage werden Top-Contender in der AEW-Tag-Team-Division

(1) Big Bill & Brian Cage gewinnen eine 16-Mann-Tag-Team-Battle-Royal 

Big Bill und Brian Cage sicherten sich mit dem Sieg ein zukünftiges Match um die AEW-Tag-Team-Titel.

Diese Teams standen außerdem im Match: Matt Menard & Angelo Parker, Matt & Jeff Hardy, Christopher Daniels & Matt Sydal, The Butcher & The Blade, Jay Lethal & Satnam Singh, Brother Zay & Ethan Page, Serpentico & Luther. 

Damit ein Team ausschied, mussten beide Teammitglieder eliminiert werden. 

Die Reihenfolge der Eliminationen:

  1. Luther eliminiert von Big Bill
  2. Serpentico eliminiert von The Butcher
  3. Zay eliminiert von Satnam Singh
  4. Matt Sydal eliminiert von Matt Menard
  5. Angelo Parker eliminiert von Jeff Hardy
  6. Ethan Page eliminiert von Satnam Singh
  7. Jay Lethal elimniert von Satnam Singh der von den Hardy-Brüdern geschubst wurde
  8. Matt Menard by Big Bill
  9. Christopher Daniels eliminiert von The Butcher & The Blade
  10. Matt Hardy eliminiert von Satnam Singh
  11. Satnam Singh eliminiert von Big Bill und Brian Cage
  12. Jeff Hardy eliminiert von The Butcher & The Blade
  13. The Blade eliminiert von Brian Cage
  14. The Butcher eliminiert von Bill

Beim großen Finale standen sich also The Butcher & The Blade sowie Big Bill & Brian Cage gegenüber. Beide Teams überlebten den Wettbewerb bis zum Ende vollständig.

Um Bill und Cage möglichst dominant darzustellen, schlossen die das Match mit einer eindrucksvollen Vorstellung gemeinsam ab – keiner von beiden schied aus.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Komander gibt Statement ab

(2) Komander bes. Kip Sabian 

Komander überlebte einen Eingriff von Penelope Ford. Zum Abschluss balancierte er über die Seile und brachte eine beeindruckende Shooting-Star-Press ins Ziel. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Das Kingdom tritt wieder in Erscheinung

(3) The Kingdom (Matt Taven & Mike Bennett) bes. Hayden Backlund & Myung-Jae Lee 

Tony Khan hat das Kingdom für AEW wiederentdeckt.

Taven und Bennett gewannen ein Squash-Match mit ihrem „Proton Pack“-Doppel-Team-Manöver. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*** Die Dark Order zeigt sich von einer neuen Seite. Mit einem Hardcore-Match bei ROH „Death Before Dishonor“ machten sie bereits am Freitag der Vorwoche auf sich aufmerksam. Doch der Neustart der Dark Order habe gerade erst begonnen, versicherte uns Evil Uno in einem Video.

Hikaru Shida bringt sich mit einem überzeugenden Sieg für Titel-Match in Position

(4) Hikaru Shida bes. Nyla Rose 

Shida brachte in der heißen Phase einen Falcon Arrow von den Ringseilen. 

Nylas Begleiterin Marina Shafir legte im letzten Moment den Fuß ihrer Freundin aufs Ringseil. 

Shida konnte in Folge Shafir abwehren und auch Roses Beastbomb verhindern. 

Stattdessen zeigte Hikaru nun den Katana-Kniestoß und siegte mit diesem Treffer.

Shida signalisierte im Anschluss, auf den AEW-Women’s-Titel angreifen zu wollen.

Die Outcasts traten auf die Stage: AEW-Women’s-Champion Toni Storm vs. Hikaru Shida wird es am Mittwoch bei Dynamite geben. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Das gab’s am vergangenen Mittwoch bei AEW Dynamite:


Die AEW-Vorschau: 

29. Juli – AEW Collision aus Hartford, Connecticut:

  • Match um die AEW-Tag-Team-Titel: FTR (Dax Harwood & Cash Wheeler) (c) vs. MJF & Adam Cole 
  • Leiter-Match um Andrades Maske: Andrade El Idolo vs. Buddy Matthews 
  • El Hijo del Vikingo, Action Andretti, Darius Martin vs. Bullet Club Gold (Juice Robinson, Colten und Austin Gunn)
  • Kiera Hogan vs. Mercedes Martinez 
  • Samoa Joe vs. Gravity 
  • CM Punk meldet sich zu Wort 

2. August – AEW Dynamite aus Tampa, Florida:

  • Chris Jericho & Konosuke Takeshita vs. Sammy Guevara & Daniel Garcia
  • Face-to-Face mit Jack Perry und Jerry Lynn 
  • Jon Moxley vs. Trent Beretta vs. Penta 
  • Match um die ROH-Tag-Team-Titel: Aussie Open (c) vs. El Hijo del Vikingo & Komander 
  • Match um den AEW-Women’s-Titel: Toni Storm (c) vs. Hikaru Shida 

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.