Auf dieses Match wartet ganz Hollywood! / (c) WWE
Auf dieses Match wartet ganz Hollywood! / (c) WWE

Jetzt sind es noch genau 30 Tage bis zum wichtigsten WWE-Event das Jahres. Hier kommt das News-Update zum Doppel-Event. 

Das offizielle Plakat offenbart neue Details 

WWE hat am Mittwoch das WrestleMania-Poster auf den eigenen Social-Media-Kanälen gezeigt. Im Mittelpunkt stehen #1-Contender Cody Rhodes und Undisputed-WWE-Universal Champion Roman Reigns. 

Darunter abgebildet sind verschiedene Superstar … und ein Promi-Teilnehmer, der bisher noch nicht angekündigt worden ist: WWE Hall of Famer Snoop Dogg. Die Rap-Legende ist allem Anschein nach für WrestleMania verpflichtet worden. 

Ebenfalls zu sehen ist John Cena, dessen WrestleMania-Teilnahme wohl am Montag bei WWE Raw offiziell gemacht wird (mögliches Match gegen Austin Theory). Cena wird bei der Show in Boston (Massachusetts) anwesend sein.

Logan Paul ist auf dem Plakat nicht zu übersehen. Der YouTube-Star kommt ebenfalls am Montag zu Raw nach Boston, um sich mit Seth Rollins kurzzuschließen. Paul hatte im Januar Rollins aus dem Royal Rumble eliminiert. Seitdem ist Seth nicht gut auf Logan zu sprechen. Dieses Match wird ganz sicher auf der Mania-Card landen. 

Eine leichte Überraschung bei den abgebildeten Superstars sind The New Day (Kofi Kingston & Xavier Woods). Dass beide Langzeit-Superstar bei WrestleMania eingebunden werden sollen, ist gewiss keine Überraschung. Allerdings lässt sich ihr WrestleMania-Programm noch nicht absehen. Am vergangenen Freitag gewann Kofi Kingston bei WWE SmackDown ein Einzel-Match gegen LA Knight. Er hatte zuvor erklärt, bei einer WrestleMania in Los Angeles nicht fehlen zu dürfen. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Bisherige WWE WrestleMania-Card und mögliche Matches 

Nach Monday Night Raw stehen diese vier Matches offiziell für WrestleMania fest:

  • Match um die Undisputed-WWE-Universal-Championship: Roman Reigns (c) vs. Cody Rhodes
  • Match um die SmackDown-Women’s-Championship: Charlotte Flair (c) vs. Rhea Ripley 
  • Match um die Raw-Women’s-Championship: Bianca Belair (c) vs. Asuka 
  • Einzel-Match: Brock Lesnar vs. Omos 

So wie die TV-Storys verlaufen, könnten diese Ansetzungen bald auf der Card landen:

  • Edge vs. Finn Bálor. Bálor hat Edge am vergangenen Montag bei Raw zu diesem Match herausgefordert. Zum Fehden-Finale ist eine Sonderregel zu erwarten. Gibt es Hell-in-a-Cell? 
  • Match um die Intercontinental-Championship: Gunther (c) vs. Drew McIntyre. Drew hat sein Interesse an einem Match um den IC-Titel am vergangenen Freitag bei SmackDown offiziell bekundet. Wird auch Sheamus ins Match rutschen?
  • Match um die Undisputed-WWE-Tag-Team-Championship: Jimmy & Jey Uso (c) vs. Sami Zayn & Kevin Owens 
  • John Cena vs. Austin Theory
  • Seth Rollins vs. Logan Paul 
  • Rey Mysterio vs. Dominik Mysterio 
  • Bobby Lashley vs. Bray Wyatt 
  • Ein Match mit den Women’s-Tag-Team-Champions Becky Lynch & Lita (und ggf. Trish Stratus) vs. Damage CTRL (Bayley, Dakota Kai, Iyo Sky) und/oder vs. Shayna Bayszler & Ronda Rousey 

The Miz wird Gastgeber

Bei Raw am Montag hat The Miz offiziell verkündet, wer sich in diesem Jahr WrestleMania-Gastgeber nennen darf. 

Die Antwort: The Miz ist selbst für dieses ehrenvolle Amt auserkoren worden. Der Möchtegern-A-Promi übernimmt den Job in Los Angeles, der Stadt der Stars. Herzlichen Glückwunsch. 


Brock vs. Bray stand zur Debatte 

Mit Brock Lesnar vs. Omos auf der WrestleMania-Card haben nur wenige Fans gerechnet. 

Der Hintergrund: Über die vergangenen Monaten prüften die WWE-Offiziellen verschiedene Optionen für Lesnar. So scheint u.a. Stone Cold Steve Austin ein Angebot für ein Match gegen Lesnar erhalten zu haben. Das kam jedoch nicht zustande. 

Wie Fightful am Mittwoch berichtet, sei kürzlich die Idee an Lesnar herangetragen worden, bei WrestleMania auf Bray Wyatt zu treffen. Dieser Pitch soll von Lesnar allerdings abgelehnt worden sein. 

Stattdessen wurde Lesnar mit Omos gepaart, was für „The Beast“ ganz offensichtlich kein Problem darstellt. Bobby Lashley bekommt dafür Bray Wyatt ab. 


Geht ein Wunsch vieler Edge-Fans in Erfüllung? 

Und dann haben Fans auf der Diskussions-Plattform „Reddit“ eine interessante Erkenntnis gemacht. 

So wird die Band Alter Bridge, die sich für das legendäre Theme von Edge verantwortlich zeigt, am Samstag, den. 1. April ein Konzert in Highland (Kalifornien) spielen – nur etwa eine Autostunde vom WrestleMania-Austragungsort entfernt. 

Nur Zufall … oder gibt es Pläne, dass Alter Bridge am Mania-Wochenende Edge mit einer Live-Performance von „Metalingus“ im SoFi Stadium unterstützen? 

So einen Entrance würden garantiert nicht nur die Edge-Fans feiern! 

*** DU WILLST KEINEN BEITRAG HIER AUF POWER-WRESTLING.DE VERPASSEN? Dann melde dich hier für unseren Telegram-Channel an. Abonniere den PW-Newsletter. Und folge uns auf diesen Kanälen: Facebook | Twitter | Instagram

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.