Logan Paul fordert Undisputed-Champion Roman Reigns bei WWE Crown Jewel 2022
Logan Paul fordert Undisputed-Champion Roman Reigns bei WWE Crown Jewel 2022

Bayley wird eingeklemmt!

(7) Last-Woman-Standing-Match um die Raw Women’s Championship:

BIANCA BELAIR (c) bes. BAYLEY

In diesem Last-Woman-Standing-Match war nahezu alles erlaubt!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Bayley brachte erst einen Kendo-Stock, dann einen Stuhl und schließlich eine Leiter ins Spiel. Die Raw Women’s Champion ließ sich davon aber nicht irritieren. Bianca dominierte in der Anfangsphase das Match deutlich.

Bianca sprang über die Seile und holte Bayley von den Beinen. Erst ein freches Ziehen an Belairs Zopf sorgte dafür, dass die Herausforderin die Kontrolle an sich riss.

Belair kassierte einen Bodyslam auf den kaum gepolsterten Stadionboden. Jetzt setzte Bayley ihre Gegnerin auf einem Stuhl ab, nahm über die Ringabsperrung Anlauf und holte mit einem Flug durch die Luft Bianca erneut auf den Hallenboden.

Bayley fand unter dem Ring einen Tisch, der aufgestellt wurde. Die Zeit nutzte die Titelträgerin zur Regeneration. Der Fight verlagerte sich auf die Eingangsrampe, wo Bayley einen Suplex kassierte.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Dann knickte die Anführerin von Damage CTRL auch noch unglücklich um. Dieser Schmerz stellte sich aber nur als eine Finte heraus, den Bayley für den nächsten Überraschungsangriff nutzte.

Zurück im Ring wurde jetzt ein Stuhl eingesetzt. Bayley wollte von den Seilen kommen, aber Bianca erwachte rechtzeitig und warf ihrer Gegnerin den Stuhl gegen den Kopf.

Außerhalb des Rings ging es weiter, wo Bayley Bianca hinter der Ringtreppe einklemmte und dann mit einem Kendo-Stock zuschlug.

Doch Bianca kehrte hinter der Ringtreppe zurück wie She-Hulk. Sie stemmte den oberen Teil der Ringtreppe in die Luft und warf ihn in Bayleys Richtung. Anschließend kassierte Bayley einen Bodyslam auf den unteren Teil der Treppe.

Zuviel für Bayley, die jetzt lieber davonlaufen wollte. Doch Bianca fing Bayley ein. Es ging die Rampe hinauf, wo Belair mit einem Kendo-Stock immer wieder zuschlug. Bayley setzte ganz oben auf der Stage einen Befreiungsschlag mit dem Bayley-to-Belly.

Bianca landete jetzt sogar in einer Transportkiste, die dort oben auf der Stage herumstand. Im letzten Moment befreite sich Bianca aus der Kiste, blieb aber kurz mit ihrem Zopf in der Klappe der Kiste hängen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Der Fight oben auf der Stage tobte weiter. Bayley konnte jetzt ein Crossface ansetzen. Für die Titelträgerin gab es kein Entkommen aus dem Griff. Schließlich ließ Bayley den Griff los. Der Ringrichter begann seinen 10-Count.

Während sich Bianca wieder auf die Beine kämpfte, kam Bayley plötzlich mit einem Golfwagen um die Ecke gefahren. Bianca ließ sich allerdings nicht von Bayley umfahren.

Stattdessen verlagerte sich der Fight auf das Dach dieses Golfwagens.

Bayley blieb benommen auf dem Dach des Golfwagens liegen. Bianca setzte sich ans Steuer und fuhr mit Bayley auf dem Dach die Rampe hinunter. Unten angekommen, sollte Bayley vom Dach auf den vorher aufgestellten Tisch geworfen werden.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Bayley flog aber zu weit und auf den Hallenboden. Bianca setzte noch mal nach und beförderte Bayley mit einer Powerbomb durch den Tisch. Zum 9-Count!

Mehrere Stühle wurden ins Spiel gebracht. Bayley landete zwischen den Stühlen. Bianca wollte jetzt einen 450 Splash bringen. Bayley wich im letzten Moment aus, so dass Belair auf die Stühle stürzte. Erst beim 9-Count meldete sich die Titelträgerin zurück.

Ein Stuhl wurde im Ring aufgestellt.

Bayley wollte den Rose Plant gegen Bianca auf die Stuhlkante bringen. Doch Belair konterte. Sie lud Bayley auf die Schultern. Es gab den KOD, bei dem Bayley mit ihrem Knie unglücklich auf dem Stuhl einschlug.

Jetzt klemmte Bianca Bayley zwischen eine Leiter. Die Leiter wurde von Bianca unter den Seilen zum Ringpfosten geschoben.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Bayley war gefangen! Sie konnte sich aus dem Leiter-Sandwich nicht hinausretten.

Der Offizielle zählte bis 10 – und Bianca blieb nach einem actiongeladenen Last-Woman-Standing-Match Champion.

Bray Wyatt erscheint

Bray Wyatt erfreute die Fans in Saudi-Arabien und erzählte von seiner Wrestling-Familie. Der Druck, in die Fußstapfen seiner berühmten Verwandten zu treten, habe ihn seit Kindertagen beeinflusst: „Ich wollte immer großartig sein. Aber das war nicht gut genug. Ich musste besser sein als sie alle.“

„Yes, you are“, riefen die Fans.

Wyatt: „Ich gab so viel, dass ich zum Monster wurde. Diese Maske trug ich mit Stolz. Es hat nicht lange gedauert, bis ich merkte, dass ich keinen Schmerz mehr spüre. Ich fühlte mich hinter der Maske unantastbar. Das hat sich gut angefühlt. Ich habe mich gefunden – in einem Königreich aus Nichts. Das Monster, zu dem mich wurde, hat mich zerstört. Ich saß dort nun ganz allein und konnte nirgendwo mehr hin.“

„We love you“, erwiderten die Fans.

„Niemand liebt mich. Die Menschen lieben nur die Vorstellung, die sie von mir haben. Ich liebe mich nicht einmal selbst. Aber das hier muss nicht das Ende meiner Geschichte sein. Als dieser Mann möchte ich nicht in Erinnerung bleiben. Mein Name ist Bray Wyatt – und ich bin hier, um das Ende meiner Geschichte neu zu schreiben.“

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Und da erschien wieder Onkel Howdy auf der Leinwand: „Es muss schwierig sein, jemand zu sein, der du nicht bist. Wer kennt dich besser als ich? Werden sie dich noch lieben, wenn sie die Wahrheit kennen? Die Wahrheit ist: Du wirst zu weit gehen und nachgeben. Wenn du dich wieder daran erinnerst, wie gut es sich anfühlt. Wenn du Angst vor den Folgen hast. Dann nimm die Maske einfach nicht ab. Sag mir, dass ich falsch liege!“

*** WEITER GEHT ES MIT DEM WWE CROWN JEWEL LIVE-BERICHT AUF SEITE 5. DAZU HIER KLICKEN!