Kein guter Abend für den Champion bei WWE Raw: Wird Kofi Kingston zur Titel-Bedrohung für Lashley? Außerdem: Drew McIntyre kommt sein bestes Stück abhanden. Alle Ergebnisse, alle Entwicklungen.

WWE Raw – 5. Juli 2021 – ThunderDome (Tampa, Florida)

Zum vorletzten Mal WWE Raw im ThunderDome, gleichzeitig die vorletzte Ausgabe vor Money in the Bank!

RIDDLE FÄLLT VON DER LEITER

Bei MizTV, präsentiert von The Miz und John Morrison, kamen die Raw-Qualifikanten für das Money in the Bank Match zu Wort – neben Morrison auch Drew McIntyre, Ricochet und Riddle. Randy Ortons Freund trug nach dem Vollkontakt mit der Ringtreppe in der Vorwoche noch einen Verband um den Fuß, setzte sich aber ganz nach oben auf eine im Ring aufgestellte Leiter.

Eine Beschwerde legte AJ Styles gemeinsam mit Omos ein. Styles meinte, im Quali-Match vor sieben Tagen nicht gepinnt worden zu sein. Überhaupt hätte Riddle in dem Match auch nichts verloren gehabt. Omos warf Riddle von der Leiter. Morrison und Ricochet gerieten aneinander, beförderten sich gegenseitig über die Ringseile. Styles setzte noch eine weitere unschöne Attacke auf Riddles angeschlagenen Fuß.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DEN WEG VERSPERRT

(1) John Morrison bes. Ricochet durch Countout

Weil das Match in der Vorwoche keinen klaren Ausgang genommen hatte, gab es an dieser Stelle die nächste Runde. The Miz versuchte seinem Partner durch Ablenkungsmanöver immer wieder einen Vorteil zu verschaffen – und war mit diesem Vorhaben am Ende des Tages sogar erfolgreich!

Als beide Männer hart über die Seile auf den Hallenboden gestürzt waren, schaffte es Morrison zurück in den Ring. Ricochet hingegen nicht, weil ihm Miz mit seinem Rollstuhl den Weg versperrte. Ganz schön Frech! Ricochet wurde ausgezählt!

DIE GEWINNERIN: EVA MARIE!

(2) Eva Marie, Doudrop, Nia Jax, Shayna Baszler bes. Nikki A.S.H., Alexa Bliss, Asuka, Naomi; Nia Jax pinnte Nikki A.S.H. per Samoan Drop

Vor dem Match hatte Reginald in einer dunklen Ecke Alexa Bliss stehen sehen. Als Nia und Shayna in die Richtung blickten, war Alexa verschwunden – und Shayna meckerte prompt Reginald an. Einigkeit herrschte auf der Gegenseite. Die Damen um Nikki A.S.H. bewunderten die Superheldin. Nikki stellte klar: „Ich bin nur fast eine Superhelden!“ Wie es ihr neuer Nachname sagt: Almost a Super Hero.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die Beinahe-Superheldin machte in einer chaotischen Schlussphase einen Fehler: Sie schaffte es, Baszler mit dem La Magistral Cradle einzurollen. Doch Nia Jax hatte sich kurz zuvor eingewechselt, Nikki pinnte also die falsche Gegnerin. Nia Jax konnte A.S.H. schließlich mit dem Samoan Drop abfertigen.

Jax machte allerdings besonders große Augen, als sich dann Eva Marie zur alleinigen Siegerin im Match ausrief.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

NAIVER MANSOOR MIT ANFÄNGERFEHLER

(3) Mustafa Ali bes. Mansoor per Einroller

Ali hatte in der Vorwoche in einer Battle Royal Mansoor aus dem Rennen geworfen. Jetzt wollte der saudische Superstar erfahren, was Ali für ein Problem mit ihm habe. Mustafa erklärte einfach: „Ich will, dass du nicht so endest wie ich!“

Im anschließenden 3-Minuten-Match musste Mansoor Lehrgeld zahlen. Ali verfing sich mit dem Fuß im Ringseil. Mansoor half seinem Gegner, sich zu befreien. Mustafa schien verletzt. Tatsächlich handelte es sich aber um eine Finte … und Mansoor wurde zur Entscheidung eingerollt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DAS SCHWERT GESTOHLEN

(4) Drew McIntyre bes. Jinder Mahal durch Disqualifikation

Mahal hatte sich darüber beschwert, von seinem alten Freund McIntyre links liegengelassen worden zu sein. Drew nutzte die Zeit im Vorfeld zum nächsten Match, um eine womöglich frei erfundene Geschichte zu erzählen. Darin ging es um das Loch-Ness-Monster, das Drew zu seinem Schwert führte und ihm den Weg in Richtung Money in the Bank zeigte, wo er natürlich laut eigener Aussage den Koffer gewinnen wird.

Im Match gelang es Jinder nicht, gegen seinen alten Tag-Team-Partner den Khallas durchzuziehen. Drew kam jetzt mit dem Future Shock DDT. Der Claymore sollte das Match beenden. Doch bevor es soweit kam, griffen Jinders Schützlinge Veer und Shanky ein. Die Disqualifikation!

Jetzt wurde es schmutzig! Mahal konnte den Khallas doch noch gegen Drew durchziehen. Anschließend nahm er McIntyres geliebtes Schwert gleich mit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DIE LUCHA PARTY GEHT WEITER

(5) Lucha House Party (Gran Metalik & Lince Dorado) bes. Mace & T-Bar; Dorado pinnte T-Bar per Huracanrana

Ein Wiedersehen mit diesen beiden Tag Teams in einem nicht einmal vier Minuten langen Match: T-Bar und Mace starteten dominant gegen Dorado. Metalik drehte den Spieß um, bis Dorado dann zurückkam und T-Bar pinnen konnte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ABLENKUNG DURCH DIE VIKING RAIDERS

(6) Riddle bes. AJ Styles per Einroller

Riddle ging mit einem massiven Handicap, einem lädierten Fuß, ins Rennen. Damian Priest gab ihm im Vorfeld einen Tipp: Er solle nicht zu viel riskieren, um wegen der Verletzung womöglich seine MITB-Chancen zu schmälern. Riddle wirkte – wie so häufig – recht unbekümmert.

Dabei machte ihm der schmerzende Fuß deutlich zu schaffen. Beim Versuch zum Floating Bro legte Riddle eine Bruchlandung hin. Styles wollte nun den Styles Clash bringen. Da tauchten jedoch die Viking Raiders hinter der Absperrung auf und bedrohten Omos. AJ wurde abgelenkt, was Riddle für einen Einroller nutzte. Der Sieg! Styles und Omos waren mächtig verärgert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MIT DEN EIGENEN WAFFEN GESCHLAGEN

In der Vorwoche hatte sich Rhea Ripley nach einem Match in Charlottes Kniekehle geworfen, so wie es Flair bei ihr während dieses Matches getan hatte. Nun behauptete Charlotte, schwer am Knie verletzt zu sein und stand deshalb mit einer Krücke im Ring.

Ripley roch den Braten, kam selbst auf einer Krücke in den Ring und machte sich über Flair lustig. Bald stellte sich heraus, dass natürlich keine der beiden Damen wirklich verletzt war. Die Rivalinnen prügelten mit den Gehhilfen aufeinander ein. Am Ende verlor Charlotte ihr Krücke und musste vor Rhea die Flucht ergreifen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ELIAS LÄUFT WIEDER DAVON

(7) Jaxson Ryker & R-Truth bes. Elias & Cedric Alexander; Ryker pinnte Alexander per Spinning Side Slam

Erst tauchten die 24/7-Nerds auf. R-Truth schloss sich der Titeljagd an und verschwand.

Dann hatte auch Elias keine Lust mehr auf Ryker und lief wie üblich, wenn er mal nicht per Ledergürtel an seinem Ex-Partner festhängt, davon. „Du Feigling“, rief Ryker ihm hinterher.

Schlechte Voraussetzungen für Alexander, der nun binnen kürzester Zeit von Ryker per Spinning Side Slam gepinnt wurde.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

LASHLEY VERLIERT – WEGEN MVP!

(8) The New Day (Kofi Kingston & Xavier Woods) bes. WWE-Champion Bobby Lashley & MVP; Kingston pinnte MVP per Trouble in Paradise

In der Vorwoche war uns ein Singles-Match zwischen Woods und Lashley angekündigt worden, kurz vor Raw gab es die Planänderung. Mit Promos während der Sendung war dann dieser Main Event aufgebaut worden.

New Day zeigten sich in bester Verfassung. In der Schlussphase konnte Kingston Lashley das Trouble in Paradise verabreichen. Woods holte den WWE-Champion außerhalb des Rings von den Beinen. Währenddessen wollte MVP am Sieg arbeiten. Doch der Playmaker wurde von Kofi verhindert. Stattdessen hagelte es den Trouble in Paradise zum Sieg für New Day!

Bobby Lashley ärgerte sich hinterher, dieses Match verloren zu haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fazit: In dieser Sendung ist nichts wirklich Nennenswertes passiert.

NÄCHSTE WOCHE BEIM RAW-THUNDERDOME-FINALE (12. JULI 2021)

  • Falls Count Anywhere Match: Ricochet vs. John Morrison
  • United States Championship: Sheamus (c) vs. Humberto Carrillo
  • Omos vs. Erik von den Viking Raiders (Omos‘ erstes Einzel-Match)
  • AJ Styles vs. Ivar von den Viking Raiders

Die Folge wird bereits heute (6.7.) aufgezeichnet.

IN ZWEI WOCHEN BEI RAW (DIE ERSTE SHOW ZURÜCK VOR PUBLIKUM, 19. JULI 2021):

  • Raw Tag Team Championship: AJ Styles & Omos (c) vs. Viking Raiders

Der nächste Pay-Per-View: WWE MONEY IN THE BANK – 18. JULI 2021

Die Fans kehren zurück: WWE Money in the Bank findet in der Dickies Arena in Forth Worth (US-Bundesstaat: Texas) statt. Fans in Deutschland sehen die Show live in der Nacht auf den 19.7. auf dem WWE Network. Nachfolgend die aktuelle Card:

*** Match um die WWE Championship:

BOBBY LASHLEY (c) vs. KOFI KINGSTON

*** Match um die Universal Championship:

ROMAN REIGNS (c) vs. EDGE

*** Match um die Raw Women’s Championship:

RHEA RIPLEY (c) vs. CHARLOTTE FLAIR

*** „I Quit!“-Match um die SmackDown Women’s Championship:

BIANCA BELAIR (c) vs. BAYLEY

*** Money in the Bank Match der Herren um eine Titel-Chance:

RICOCHET vs. JOHN MORRISON vs. RIDDLE vs. DREW McINTYRE vs. KEVIN OWENS vs. BIG E vs. zwei weitere Teilnehmer, die sich noch qualifizieren müssen

*** Money in the Bank Match der Damen um eine Titel-Chance:

ASUKA vs. NAOMI vs. ALEXA BLISS vs. NIKKI CROSS vs. CARMELLA vs. ZELINA VEGA vs. zwei weitere Teilnehmerinnen, die sich noch qualifizieren müssen


WAS AM FREITAG BEI WWE SMACKDOWN LOS WAR …