Das war es endgültig mit der Wrestling-Freundschaft zwischen Kenny Omega und den Young Bucks. Nach den Entwicklungen bei AEW Dynamite gibt es keinen Weg zurück. Unterdessen endete ein Titel-Match im Main Event im gewaltigen Chaos. Und die Familie Rhodes überbrachte Neuigkeiten. Alle Ergebnisse und Entwicklungen. 

AEW Dynamite – 24. März 2021 – Jacksonville, Florida

(1) AEW-Champion Kenny Omega bes. Matt Sydal per One-Winged Angel in einem Non-Title Match

Bei AEW Dark: Elevation war in der Vorwoche dieses Match entstanden. Es entwickelte sich zu einem Highlight des Abends, das Sydal mit einer Victory Roll beinahe für sich entschied. Dies hätte ihm ein Titel-Match eingebracht. Doch Omega befreite sich. Weil Sydal daraufhin einen Moment zu lange zögerte, setzte Kenny mit dem V-Trigger nach und siegte mit dem One-Winged Angel.

(2) „Hangman“ Adam Page bes. Cezar Bononi mit der Buckshot Lariat

Page kam hier auf den achten Sieg des Jahres bei keiner Niederlage. Ein Titel-Match müsste sich daraus eigentlich bald ergeben.

*** In einer Promo drohte Lance Archer wieder einmal Sting. Beim Stinger handle es sich um eine Legende, doch jetzt stünde Archer im Mittelpunkt. Bald sei „Showtime“, versprach Archer.

„TONY KHAN DARF SICH BEDANKEN! ICH HABE DAFÜR GESORGT, DASS AEW JETZT JEDER KENNT!“

Dr. Britt Baker sprach bei Tony Schiavone für das blutige Lights Out Match in der Vorwoche. „Tony Khan mag die ganzen Legenden unter Vertrag nehmen. Doch die größte Legende ist bereits hier“, erklärte die Zahnärztin und sprach natürlich über sich selbst. Auch Thunder Rosa könne ihr danken, immerhin habe Baker mit ihrem Blut Geschichte geschrieben. Und Rosa durfte dabei sein.

Die Anerkennung vom Publikum vermisste Frau Doktor dennoch und beleidigte deshalb die anwesenden Zuschauer. Und einen Gruß an Mick Foley gab es zusätzlich, nachdem er auf das brutale Match auf Twitter reagiert hatte: „Danke für deinen Daumen hoch. Aber du hast 20 Jahre gebraucht, um eine Hardcore-Legende zu werden. Ich habe das an einem Abend geschafft.“

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

*** Frankie Kazarian wollte von Christian Cage, der gerade der jungen Wrestler-Generation ein paar Tipps gab, wissen, wann er endlich seinen großen Worten Taten folgen lassen würde. Für die nächste Woche konnte ein Match zwischen den beiden Veteranen vereinbart werden.

(3) The Pinnacle (Cash Wheeler, Dax Harwood, Shawn Spears) bes. Varsity Blondes (Brian Pillman jr. & Griff Garrison) + Dante Martin von Top Flight; Spears pinnte Martin mit dem C4

Hinterher ließ auch noch Wardlow seinen Finisher folgen. Im Interview wurde der Inner Circle angesprochen, der nach der Attacke vor zwei Wochen weiterhin fehlte. Wheeler und Harwood wollen Santana und Ortiz, MJF fordert weiterhin ein Wiedersehen mit Jericho.

*** Nachdem sich Brian Cage in der Vorwoche für Sting ausgesprochen hatte, brachte Taz in einer Backstage-Promo sein Team wieder zusammen. Ob alles wieder okay sei, wollte er von seinen Jungs wissen. Es gab positive Rückmeldungen, doch ob es Brian Cage auch wirklich ernst meinte?

CODY UND BRANDI RHODES KRIEGEN EIGENE REALITY-SHOW

QT Marshall meinte, neben Tony Khan würde nur er so hart bei AEW arbeiten. Währenddessen würde Cody Rhodes das süße Leben genießen. Marshall forderte Cody zu einem Vergleich im Ring heraus. Immer noch mit dem Arm in der Schlinge, trat Cody auf die Stage und willigte ein. Auch wenn er seinen Freund nicht verletzen wolle. Die Ansetzung wurde später als „Exhibition Match“ angekündigt: eine Leistungsschau, nicht zu verwechseln mit einem Schaukampf. Denn so etwas ist Pro-Wrestling sicher nicht.

Später erfuhren wir, dass TNT in diesem Jahr eine Reality-Show über Cody und Brandi Rhodes an den Start bringen wird. Die Serie mit 30-minütigen Episoden trägt den Titel: „Rhodes To The Top“. So sieht der Trailer aus:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

DAS ENDE EINER FREUNDSCHAFT

(4) Penta El Zero Miedo + Rey Fenix + Laredo Kid bes. Young Bucky (Nick & Matt Jackson) + Brandon Cutler; Laredo Kid pinnte Cutler mit der Spanish Fly

Laredo Kid war der Ersatz für den verletzten PAC.

Kenny Omega attackierte nach dem Match mit Laredo Kid einen alten Bekannten. Dann wollte Omega ein Bekenntnis der Young Bucks einholen. „Ich habe mich vor drei Jahren nicht für AEW entscheiden, sondern für euch, damit wir gemeinsam die beste Promotion der Welt erschaffen!“ Omega sah die Freundschaft nicht mehr richtig gegeben, stattdessen würden sie Brandon Cutler vorziehen.

Doch auch jetzt verweigerten die Bucks das „Too Sweet“-Zeichen als symbolischen Akt. Die Jacksons liefen davon, dabei hatte Kenny noch von „jetzt oder nie“ gesprochen. Das endgültige Ende der Freundschaft. Die Bucks halfen auch nicht, als die mexikanische Truppe einen Angriff auf Omega startete. Erst nachdem der AEW-Champion den Package Piledriver von Penta/Fenix kassiert hatte, eilten die Good Brothers an seine Seite. „Wir sind fertig miteinander“, murmelte Kenny in Richtung der Bucks.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

*** Mit einem Video über Jade Cargill ist ein Singles-Match gegen Red Velvet angedeutet worden:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

*** Eddie Kingston hat aus dem Angriff in der Vorwoche eine Beinverletzung davongetragen. Kingston und Jon Moxley versprachen dennoch, die Good Brothers müssten sich auf unangenehme Zeiten gefasst machen. Die Young Bucks würde er zwar weder kennen noch besonders mögen, so Moxley, doch nach der Hilfe vor sieben Tagen hätten die Jungs was gut bei ihm.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

(5) Tay Conti bes. Nyla Rose mit dem DD-Tay (ein Hammerlock DDT)

Dies war Contis bisher prominentester Sieg bei Dynamite.

Vickie Guerrero zeigte sich als schlechte Verliererin und hielt Conti nach dem Match am Bein fest. Das rief Rose auf den Plan, die ihre Powerbomb gegen Conti bringen wollte. Hikaru Shida eilte zur Hilfe. Den Ausgleich machte jedoch Bunny, die gemeinsam mit Rose die Oberhand gewann.

Matt Hardy kam auf die Stage und erklärte, Bunny sei zu lange übergangen worden. Sie habe nicht einmal einen Platz im Eliminator-Turnier gehabt. Das hätte so nicht passieren dürfen. Unter seiner Führung dürften wir nun mehr von Bunny erwarten, so Hardy.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

*** „Das ist keine neue Seite von mir. Das ist lediglich eine Seite, die ihr bisher noch nicht von mir gesehen habt“, erklärte Scorpio Sky in einem Video über seinen Sinneswandel. Bei AEW Dark: Elevation (in der Nacht auf Dienstag auf YouTube) trifft Scorpio Sky auf Mike Sydal.

AUF DEN MAIN EVENT FOLGT C-H-A-O-S-!

(6) TNT-Champion Darby Allin bes. John Silver per Code Red

Weil die Dark Order versammelt am Ring anwesend war und gegen Allin einwirkte, kam Sting mit seinem Baseball-Schläger raus.

Hier bot AEW wieder einmal zwei jungen Talenten die große Bühne im Main Event – und die Jungs lieferten ab.

Silver wollte gern das Match mit einer Hommage an Mr. Brodie Lee gewinnen: Beim Versuch zur Powerbomb setzte Allin allerdings den Konter in den Code Red zum Sieg.

Chaos brach hinterher aus: Matt Hardy zog Darby Allin aus dem Ring. Die Hardy-Fraktion brawlte mit der Dark Order. Tay Conti ging auf Bunny los. Darby schoss am Ende mit einem Suicide Dive durch die Seile auf Hardy.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

NÄCHSTE WOCHE BEI AEW DYNAMITE

  • Arcade Anarchy: Miro & Kip Sabian vs. Chuck Taylor & Orange Cassidy
  • Hikaru Shida & Tai Conti vs. Nyla Rose & The Bunny
  • Kenny Omega & The Good Brothers vs. Penta & Fenix & Laredo Kid
  • Exhibition Match: Cody Rhodes vs. QT Marshal – Gast-Ringrichter: Arn Anderson
  • Sein AEW-Debüt-Match: Christian Cage vs. Frankie Kazarian
Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden


DER DOPPELSCHLAG AM MITTWOCH: WAS WWE NXT ZU BIETEN HATTE…