WWE News: Ein neues Match für WWE Backlash steht fest, das komplette Line-Up zeichnet sich ab. Jinder Mahal ist schon wieder verletzt. WWE sagt nächste Auslandstour ab. Unterdessen scheint das Wrestling in Japan bald zurückzukehren. 

JEFF HARDY vs. SHEAMUS BEI WWE BACKLASH 

Nach den Ereignissen um den Autounfall bei WWE SmackDown ist ein Match zwischen Jeff Hardy und Sheamus jetzt offiziell für den Pay-Per-View angesetzt worden. Damit stehen aktuell fünf Paarungen für WWE Backlash fest (14. Juni 2020 – Performance Center, Orlando, Florida – live in der Nacht auf den 15.6. auf dem WWE Network):

  • Das großartigste Wrestling-Match aller Zeiten: Edge vs. Randy Orton
  • WWE Championship Match: Drew McIntyre (c) vs. Bobby Lashley
  • Universal Championship Match – Handicap Match: Braun Strowman (c) vs. The Miz & John Morrison
  • Raw Women’s Championship Match: Asuka (c) vs. Nia Jax
  • Sheamus vs. Jeff Hardy

Unseren ausführlichen SmackDown-Bericht gibt es hier. 

ERNEUT VERLETZT 

Jinder Mahal muss schon wieder pausieren. Das gab der Raw-Superstar am Wochenende auf Instagram bekannt. „Ich muss unters Messer, um Knieprobleme in Ordnung bringen zu lassen“, meinte der 33-jährige. „Meine Reise ist kurz ins Stocken geraten. Doch ich werde stärker denn je zurückkommen.“

Mahal war bereits im Juni 2019 wegen einer Patellarsehnenruptur operiert worden. Am 27. April war er bei Raw mit einem Sieg über Akira Tozawa zurückgekehrt. Sein bisher letztes Match bestritt Mahal Ende Mai bei WWE Main Event (erneut ein Sieg über Tozawa).

Nähere Details zur erneuten Verletzung nannte Mahal nicht. Entsprechend ist noch nicht abzusehen, wie lange diese Pause dauern wird.

>>> ERGEBNISSE: NXT TAKEOVER mit 90er-Jahre-Feeling und Charlotte Flair, die ihren NXT-Titel verliert!

ERWARTUNGSGEMÄSS ABGESAGT 

WWE hat eine Live-Event-Tour, die für Juli in Japan angesetzt war, erwartungsgemäß abgesagt. Die Shows waren für den 2. und 3. Juli in Osaka und für den 4. Juli in Yokohama angesetzt worden.

Zuletzt war WWE im Juni 2019 in Japan. Um Ticketverkäufe anzukurbeln war bei zwei Shows in Tokio auch Triple H in den Ring gestiegen.

Noch hat WWE keine Ersatztermine veröffentlicht.

JAPAN MACHT WIEDER AUF 

Unterdessen kehrt in Japan langsam aber sicher das Leben in den Metropolen nach einem strikten Corona-Lockdown zurück.

New Japan Pro-Wrestling hat für Dienstag eine Pressekonferenz angekündigt. Vermutet wird, dass New-Japan-Präsident Harold Meij über die Rückkehr von Live-Veranstaltungen (mit oder ohne Publikum?) informieren wird.

New Japan pausiert bereits seit Ende Februar. Die letzte Veranstaltung fand am 26.2. statt. Der New-Japan-Cup und mehrere große Dome-Shows fielen seitdem der COVID-19-Krise zum Opfer.


NEWS-UPDATES IM PODCAST FEED: 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spreaker zu laden.

Inhalt laden

Podcast abonnieren:

FOLGT UNS FÜR ALLE UPDATE AUF INSTAGRAM UND VIA TELEGRAM! 

-> Auf INSTAGRAM folgen!

-> Unserem Channel bei TELEGRAM beitreten und keine News verpassen!

POWER-WRESTLING JUNI 2020 – JETZT ERHÄLTLICH!

Unsere Juni-Ausgabe ist da! Eine themenreiche Power-Wrestling, unter anderem mit drei Superstar-Interviews (Charlotte, Drew McIntyre, Seth Rollins). Alles zum Inhalt erfährst du mit einem Klick auf das Cover. Ab sofort am Kiosk und über unseren Online-Shop verfügbar!

Hier gibt es die Einzelausgabe für 6 Euro /// Hier gibt es verschiedene günstige Angebote

Power-Wrestling Juni 2020
Power-Wrestling Juni 2020