Start Report WWE SmackDown (5.6.): Titelwechsel! Braun Strowman dreht ab!

WWE SmackDown (5.6.): Titelwechsel! Braun Strowman dreht ab!

WWE SmackDown Women's Champions Bayley & Sasha Banks - (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.
WWE SmackDown Women's Champions Bayley & Sasha Banks - (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.

Herzlichen Glückwunsch, Bayley! Bei WWE SmackDown ist sie zur Doppel-Titelträgerin geworden. Probleme hatte indes Braun Strowman, dem Miz & Morrison gleich mehrere Streiche spielten. Das ging jedoch nicht gut aus für die frechen Bengel! Hier gibt es die Ergebnisse in unserem Bericht!

WWE SmackDown – 5. Juni 2020 – Performance Center; Orlando, Florida 

„DU BIST EINFACH NUR EIN JUNKIE!“

Nach den Ereignissen in der Vorwoche schilderte Jeff Hardy seine Sicht der Dinge: „Ich war gerade am Performance Center angekommen, als mich ein harter Gegenstand am Hinterkopf traf. Ich bekam erst wieder etwas mit, als ich in Handschellen abgeführt wurde. Gleich machte ich mir Sorgen, meine Frau und meine Töchter erneut enttäuscht zu haben.“

Die Untersuchung ergab jedoch: Jeff war nüchtern. Und ein Zeuge hatte einen groß gewachsenen Kerl mit roten Haaren vom Tatort davonwatscheln sehen. „Diese Beschreibung passt auf Sheamus“, meinte Jeff. Sheamus kam in die Halle und meinte: „Du bist einfach nur ein Junkie. Du brauchst dir auch keine Sorgen zu machen, dass deine Familie wieder enttäuscht von dir sein könnte. Sie kennen dich ja nicht anders!“

Jeff hatte genug gehört und ging auf Sheamus los! Der Ire konnte den Fight aber an sich reißen, verpasste Hardy auf der Rampe einen Brogue Kick und schleuderte ihn dann wiederholt gegen die Plexiglaswände.

Elias, so die Kommentatoren, hatte beim Zusammenprall mit dem Fahrzeug in der Vorwoche übrigens einen Muskelriss und eine Gehirnerschütterung erlitten. „Es kann sein, dass er mehrere Monate ausfällt“, so Michael Cole.

>>> News zu den weiteren Plänen um Jeff Hardy und Sheamus sowie zusätzliche WWE/Wrestling-News gibt es hier!

(1) Otis bes. King Corbin durch Disqualifikation

Otis entwendete hinter den Kulissen die Krone des Königs, was King Corbin vor dem Match mächtig auf die Palme brachte, Mandy Rose dafür umso mehr amüsierte.

Im Matchverlauf arbeitete sich Otis bis zum Caterpillar vor. Corbin setzte daraufhin einen Stuhl ein und wurde disqualifiziert. Otis konnte die Stuhlschläge wegstecken und seinen Caterpillar doch noch gegen den König durchbringen.

(2) Lacey Evans bes. Sonya Deville mit der Women’s Right

Das Rückmatch zur Vorwoche, das keinen klaren Ausgang gefunden hatte. Sonya attackierte Lacey bereits beim Einzug.

Die beiden Damen lieferten sich einen intensiven Fight. Als Sonya mit wiederholten Strikes Lacey niedergestreckt hatte und ihr Running Knee ins Ziel brachte, erschien plötzlich Mandy Rose auf der Videoleinwand: „Du bist kein Fighter. Du bist ein Failure“, meinte sie. „Komm doch her, Barbie Doll“, entgegnete Sonya. In diesem Moment wurde Deville von der Women’s Right überrascht, niedergestreckt und gepinnt.


RINGSIDE! UNSER NEUESTER WRESTLING NEWS PODCAST IST DA! 

Power-Wrestling Podcast: ‚RINGSIDE!‘ – @HerrBruns und @MarcusHolzer über die Entwicklungen in den USA und die Reaktion in der Wrestling-Szene, COVID-19-Aussichten, Drake Mavericks WWE-Verbleib, NXT Takeover: In Your House, Tessa Blanchard und mehr.

Hier den Podcast abonnieren:

Apple Podcasts | Google Podcasts | Android | Spotify | Deezer | YouTube

-> Folgt hier außerdem unserem TWITCH-Kanal für unsere Live-Podcast-Ausgaben (in der Regel dienstags und freitags). 

Hier den Podcast in der Audio-Version streamen:

Hier die Video-Version streamen:


AJ STYLES SCHEITERT BEI DER GENERALPROBE VOR DEM TITEL-MATCH

Vor der Entscheidung um die Intercontinental Championship in der kommenden Woche trafen sich Daniel Bryan und AJ Styles zum Streitgespräch. Styles fand seine Entscheidung, nicht im Halbfinale anzutreten, weiterhin clever. Bryan bezeichnete Styles hingegen als Feigling. „Ich will allen eine Chance um den Titel geben, wenn ich Champion bin“, erklärte Bryan.

Styles wolle hingegen keine Freifahrtscheine ausstellen. „Ein Titelmatch muss man sich verdienen!“ Styles wollte in dem Zusammenhang wissen, wie Daniel Bryans Verbündeter Drew Gulak in diese Position gekommen war. Styles meinte, Gulak jetzt eine Chance geben zu wollen. Daraus ergab sich ein Match …

(3) Drew Gulak bes. AJ Styles per Jackknife-Einroller

Nach einem Griff in die Augen seines Gegners, folgte Styles mit einem Inverted DDT. AJ machte sich über Gulak lustig und ließ seine Überheblichkeit dem anwesenden Daniel Bryan spüren. Styles hatte in Gedanken bereits seinen Styles Clash zur Entscheidung durchgezogen, als Gulak plötzlich wieder zur Stelle war und Styles überraschend in einem Jacknife-Cover einrollen konnte. Huch!

(4) Shorty G & The New Day (Kofi Kingston & Big E) bes. Mojo Rawley, Shinsuke Nakamura & Cesaro

Gable war zuvor interviewt worden. Mojo kam ins Bild und machte sich über Shorty G lustig. Es folgte ein Angriff, zu dem sich Cesaro und Nakamura hinzugesellten. New Day unterstützten Shorty. Daraus ergab sich dieses Match.

Das Match gewannen die Babyfaces, als Shorty G mit einem Crossbody auf Cesaro und Nakamura außerhalb des Rings landete und New Day in der Zwischenzeit Mojo mit dem Big Ending abfertigen konnten.

NEUE WWE WOMEN’S TAG TEAM CHAMPIONS GEKRÖNT

(5) Sasha Banks & Bayley bes. WWE Tag Team Champions Alexa Bliss & Nikki Cross und wurden damit neue Titelträger!

Ein überraschender Titelwechsel im Main Event! Sasha Banks konnte zur Entscheidung das Bankstatement gegen Nikki Cross ansetzen. Alexa Bliss versuchte noch in den Ring zu gelangen, doch Bayley hielt sie davon ab. Cross versuchte mit einem Konter aus dem Bankstatement zu entkommen, als Banks per Crucifix Cross mit den Schultern auf die Matte drücken konnte. 1… 2.. 3… und schon staunte das WWE-Universum über neuen Champions!


FOLGT UNS FÜR ALLE UPDATE AUF INSTAGRAM UND VIA TELEGRAM! 

-> Auf INSTAGRAM folgen!

-> Unserem Channel bei TELEGRAM beitreten und keine News verpassen!


MIZ & MORRISON ÄRGERN BRAUN … DOCH STROWMAN LACHT ZULETZT!

The Miz und John Morrison hatten am SmackDown-Aufzeichnungstag einen Clown gefrühstückt. Und wollten mit gezielten Sticheleien Braun Strowman auf die Palme bringen. „Wenn ein Monster sauer wird, dann macht es Fehler“, meinte Menschenkenner Miz.

Mit einer kleineren Frechheit fing es an, als eine Getränkeflasche in Strowmans Händen zum Schäumen gebracht wurde. Dann sollte es eine Schleimdusche von der Decke geben. Doch der grüne Schleim traf versehentlich die rasende Super-Reporterin Kayla Braxton. Eine Frechheit!

Spätestens jetzt erahnte Strowman, wer hier mit ihm Spielchen trieb. Und als Miz und Morrison dann  noch mit einem Baseballschläger die Windschutzscheibe seines Fahrzeugs zum Splittern brachten, hatten sie es endgültig zu weit getrieben.

Unglücklich allerdings, dass ein Ordner Strowman den Aufenthaltsort von Miz und Morrison verriet. Sie hatten sich in einem weißen Lieferwagen verschanzt, von wo sie ihre Tricks steuerten. Weil die Türen des Lieferwagens verschlossen waren, hob Strowman das Fahrzeug kurzerhand an und drehte es mit den Insassen auf links. Miz und Morrison jammerten – und der Universal Champion stapfte zufrieden davon.

DUMM GELAUFEN für die beiden Titel-Herausforderer, die ihr Glück gegen Braun bei WWE Backlash versuchen!


POWER-WRESTLING JUNI 2020 – JETZT ERHÄLTLICH!

Unsere Juni-Ausgabe ist da! Eine themenreiche Power-Wrestling, unter anderem mit drei Superstar-Interviews (Charlotte, Drew McIntyre, Seth Rollins). Alles zum Inhalt erfährst du mit einem Klick auf das Cover. Ab sofort am Kiosk und über unseren Online-Shop verfügbar!

Hier gibt es die Einzelausgabe für 6 Euro /// Hier gibt es verschiedene günstige Angebote

Power-Wrestling Juni 2020
Power-Wrestling Juni 2020
Lass dir das nicht entgehen!
Melde dich für den PW-Newsletter an!

Aktuelle News und Infos aus der Wrestling-Welt, Neuigkeiten rund um Power-Wrestling, Gewinnspiele und mehr!

Invalid email address