Weil Daniel Bryan nicht nach Saudi-Arabien reist, ist das Match um die WWE Championship vorgezogen worden. Als Eröffnungsmatch bei WWE SmackDown Live aus Atlanta, Georgia!

Daniel Bryan wird aus persönlichen Gründen nicht mit WWE nach Saudi-Arabien reisen. Nach John Cena ist Bryan die zweite Absage für das kontroverse Event am Freitag in Saudi-Arabien.

Zu Beginn von SmackDown kam es zum Duell der Worte zwischen beiden Männern. AJ Styles gab zu, den Pelé Kick in der Vorwoche bewusst gegen Daniel Bryan gezeigt zu haben. Bryan meinte, komplett auf den WWE-Titel fokussiert zu sein … und beide waren bereit, das Match SOFORT auszutragen.

Shane McMahon machte einen Auftritt und erkläre: „Normalerweise läuft das ja so nicht!“ Aber Shane machte sich bei den Fans in Atlanta beliebt – und gab den Menschen das Match um die WWE Championship. Übrigens das erste Match um den Titel seit November 2017, als AJ Styles den Titel von Jinder Mahal gewann.

(1) WWE Championship – AJ Styles vs. Daniel Bryan

Vor der ersten Werbepause „verletzte“ sich Bryan sein Bein bei einem Dive nach draußen. Auf die Verletzung zielte AJ Styles später seine Aktionen ab. Wirklich verletzungswürdig war allerdings ein Suplex von beiden Männern von den Seilen, bei dem Styles sehr ungünstig mit seinem Kopf und Nacken auf der Matte landete.

Bryan konterte den Versuch zum Phenomenal Forearm in einen Armbar, der dann in den Yes-Lock und wieder in einen Armbar überging. Styles setzte hier einen beeindruckenden Konter in den Styles Clash und ging gleich in den Calf Crasher über, in dem Bryan schließlich abklopfte.

Erwartungsgemäß gelang AJ Styles die Titel-Verteidigung im vorgezogenen Crown Jewel-Match. 

Beide Männer lagen sich hinterher in den Armen und feierten gemeinsam ein sehr ordentliches Match.

Plötzlich war aber Samoa Joe zur Stelle. Bryan fiel aus dem Ring, Joe nahm Styles in den Coquina Clutch. Bryan wollte AJ retten, landete dann aber selbst im Coquina Clutch.

Joe nahm den WWE-Titel an sich und hielt den Gürtel in die Höhe.

  • Später in der Sendung forderte AJ Styles bei Paige ein weiteres Match gegen Samoa Joe. Nach einem kurzen Hin und Her gab es die Bestätigung dafür, so dass es bei WWE Crown Jewel nun eben Styles vs. Joe statt Styles vs. Bryan gibt.

… was ansonsten noch bei SmackDown abging, könnt ihr auf Seite 2 nachlesen!