William Regal gratuliert Ava zu ihrem neuen Job als General Managerin / WWE NXT vom 23. Januar 2024
William Regal gratuliert Ava zu ihrem neuen Job als General Managerin / WWE NXT vom 23. Januar 2024

WWE NXT – 23. Januar 2024 – Ergebnisse, Bericht, Videos – Orlando, Florida

WWE NXT hat eine neue General Managerin!

Ava, die Tochter von Dwayne „The Rock“ Johnson, ist von NXT-Chef Shawn Michaels zur Leiterin der dritten WWE-Brand ernannt worden.

In dem TV-Segment gratulierte William Regal, der nach jahrelanger Abstinenz wieder in einer NXT-Sendung zu sehen war, der jüngsten General Managerin aller Zeiten bei WWE. Ava solle in Zukunft ordentlich auf die Brand achtgeben, so Regal. Immerhin habe er NXT von den ersten Tagen an begleitet, entsprechend viel bedeute ihm diese WWE-Marke.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Dusty-Cup: Die ersten Finalisten stehen fest

Bron Breakker & Baron Corbin haben es in das Finale des diesjährigen Dusty-Rhodes-Tag-Team-Classic geschafft.

Das ungleiche Duo setzte sich im Halbfinale des Turniers gegen Axiom und Nathan Frazer durch.

Damit treffen Breakker und Corbin auf das Siegerteam der Konstellation Cruz Del Toro & Joaquin Wilde vs. Carmelo Hayes & Trick Williams (findet am nächsten Dienstag statt).

Das Finale des Dusty-Cup ist für „Vengeance Day“ am Sonntag, den 4. Februar, terminiert.

Die Turniersieger erhalten in Zukunft ein Match um das NXT-Tag-Team-Gold (gehalten von Tony D’Angelo & Channing „Stacks“ Lorenzo).

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Dragon Lee bekommt sein Rück-Match

Für „Vengeance Day“ ist das Match um die North-American-Championship endlich offiziell: Oba Femi hat Dragon Lee (nach einem Sieg über SCRYPTS) das Match nach einer einwöchigen Bedenkzeit zugesichert.

Fami konnte Dragon Lee den Titel am 9. Januar nehmen, nachdem der NXT-Rookie überraschend seinen Sieg im NXT-Breakout-Turnier gegen ein garantiertes Titel-Match eingecasht hatte.

Damit sieht das Line-up für „Vengeance“ Day (am 4. Februar auf dem WWE Network) so aus:

  • Match um die NXT-Championship: Ilja Dragunov (c) vs. Trick Williams
  • Match um die NXT-Women’s-Championship: Lyra Valkyria (c) vs. Roxanne Perez
  • Match um die NXT-North-American-Championship: Oba Femi (c) vs Dragon Lee
  • Tony D’Angelo, Stacks, Adriana Rizzo vs. OTM & Jaida Parker
  • Finale des „Dusty Rhodes Tag Team Classic“: Bron Breakker & Baron Corbin vs. LWO ODER Hayes/Williams

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die weiteren Ergebnisse bei WWE NXT:

*** Lash Legend bes. NXT-Debütantin Wren Sinclair

*** Dijak vs. Joe Gacy endete mit einem No Contest. Gacy wurde von Dijak durch den Kommentatorentisch geschleudert.

*** Lexis King bes. Trey Bearhill mit dem Coronation

*** Blair Davenport bes. Karmen Petrovic per Kneestrike

*** Trick Williams bes. Josh Briggs per Lariat. Ilja Dragunov schaute sich das Match am Ring an. Das führte dazu, dass Carmelo Hayes seinen Tag-Team-Partner unterstützte. Letztlich war Williams aber nicht begeistert über Hayes und sein Einwirken. Das führte auch noch hinter den Kulissen zu schlechter Stimmung zwischen den beiden Tag-Team-Partnern.

*** Im Schlusss-Segment der Show unterschrieben NXT-Women’s-Champion Lyra Valkyria und Roxanne Perez den Vertrag für ihr Match bei „Vengeance Day“. Als Lyra bereits den Ring wieder verlassen hatte, tauchte Tatum Paxley auf, die Perez überraschte und mit einem Spinebuster durch den Tisch beförderte. Valkyria kehrte in den Ring zurück. Paxley, die von Valkyria besessen scheint, wollte die Titelträgerin umarmen. Doch Lyra reagierte gar nicht positiv auf das, was sie Roxanne angetan hatte. Prompt flossen bei Paxley die Tränen…

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Am 30. Februar bei WWE NXT:

In der letzten Sendung vor „Vengeance Day“ kommt es zu einem Match um den Heritage-Cup zwischen Noam Dar und Von Wagner.

Lola Vice nimmt es mit ihrer ehemals Vertrauten Elektra Lopez auf.

Die Chase U steht vor dem endgültigen Aus. Nachdem Andre Chase seine eigene Hochschule verschuldet hat, wurden nun die letzten Besitztümer gepfändet. Nächste Woche will sich die Chase U für immer verabschieden.

Dazu kommt das bereits erwähnte zweite Halbfinale im Dusty-Rhodes-Tag-Team-Classic mit der LWO vs. Carmelo Hayes und Trick Williams.


WWE-Vorschau: 

SmackDown – 26. Januar 2024 – Miami, Florida:

  • Carlito vs. Santos Escobar
  • Austin Theory vs. Carmelo Hayes
  • Face-to-Face: The Last Testament (Karrion Kross, Akam, Rezar) vs. Bobby Lashley + The Street Profits (Montez Ford & Angelo Dawkins)
  • Match um die WWE-Women’s-Tag-Team-Championship: Katana Chance & Kayden Carter vs. The Kabuki Warriors (Kairi Sane & Asuka)

Raw – 29. Januar 2024 – Tampa, Florida:

  • Match um die Undisputed-WWE-Tag-Team-Championship: The Judgment Day (Finn Bálor & Damian Priest) (c) vs. DIY (Johnny Gargano & Tommasso Ciampa)
  • Match um die WWE-Intercontinental-Championship: Gunther (c) vs. Kofi Kingston
  • Jey Uso vs. „Big“ Bronson Reed

NXT – 30. Januar 2024 – Orlando, Florida:

  • Lola Vice vs. Elektra Lopez
  • Match um den NXT-North-American-Champion: Noam Dar (c) vs. Von Wagner
  • Zweites Halbfinale im Dusty-Rhodes-Tag-Team-Classic: Carmelo Hayes & Trick Williams vs. LWO (Cruz Del Toro & Joaquin Wilde)

Der nächste WWE-Premium-Live-Event: „Royal Rumble“

Der nächste WWE-Premium-Live-Event ist der „Royal Rumble“. Die Veranstaltung findet diesen Samstag (27. Januar 2024) in St. Petersburg (Florida) statt. 

In Deutschland läuft der „Royal Rumble“ live und exklusiv auf dem WWE Network (Abo erforderlich). Die Übertragung startet am 28.1. um 2:00 Uhr (dt. Zeit). Im Anschluss gibt es die Veranstaltung natürlich auch jederzeit auf Abruf zu sehen. 

Bisher bestätigt:

Fatal-4-Way-Match um die Undisputed-WWE-Universal-Championship:

Roman Reigns (c) vs. Randy Orton vs. AJ Styles vs. LA Knight 

Match um die WWE-United-States-Championship:

Logan Paul (c) vs. Kevin Owens

Royal-Rumble-Match der Männer:

Cody Rhodes, CM Punk, Shinsuke Nakamura, Bobby Lashley, Drew McIntyre, IC-Champion Gunther, Chad Gable, Otis, Akira Tozawa, Kofi Kingston, Damian Priest und 19 weitere Teilnehmer

Royal-Rumble-Match der Frauen:

Bayley, Nia Jax, Becky Lynch, Bianca Belair, Maxxine Dupri, Ivy Nile und 24 weitere Teilnehmerinnen 


Der nächste NXT-Premium-Live-Event: „Vengeance Day“

Der nächste NXT-Premium-Live-Event ist „Vengeance Day“. Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 4. Februar 2024, in Clarksville (Tennessee) statt. 

In Deutschland läuft „Vengeance Day“ live und exklusiv auf dem WWE Network (Abo erforderlich). Die Übertragung startet am 5.2. um 2:00 Uhr (dt. Zeit). Im Anschluss gibt es die Veranstaltung natürlich auch jederzeit auf Abruf zu sehen. 

Bisher bestätigt:

Match um die NXT-Championship:

Ilja Dragunov (c) vs. Trick Williams 

Match um die NXT-Women’s-Championship:

Lyra Valkyria (c) vs. Roxanne Perez

Match um die NXT-North-American-Championship:

Oba Femi (c) vs. Dragon Lee 

Finale im „Dusty Rhodes Tag Team Classic“:

Baron Corbin & Bron Breakker vs. Joaquin Wilde & Cruz Del Toro ODER Bron Breakker & Baron Corbin

6-Mann-Tag-Team-Match:

The Family (Tony D’Angelo, Channing „Stacks“ Lorenzo, Adriana Rizzo) vs. OTM (Lucien Price, Bronco Nima, Jaida Parker)

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.