John Cena genießt seine Karriere-Fortsetzung bei WWE
John Cena genießt seine Karriere-Fortsetzung bei WWE

Was WWE beim ersten Indien-Event seit Dezember 2017 aufgefahren hat…

Volles Haus beim WWE-Event in Indien. 

Am Freitag kamen die Raw-Superstars nach Hyderabad – zum zweiten „Superstar Spectacle“ der Geschichte. 

Während die Premierenausgabe Pandemie-bedingt für die indischen Fans in den USA abgehalten wurde, reiste WWE jetzt erstmals seit Dezember 2017 wieder zu einem Live-Event nach Indien. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

John Cena und The Great Khali als Stargäste 

Vor ausverkaufter Kulisse im G.M.C. Balayogi Indoor Stadium freuten sich rund 5.000 Fans besonders auf einen Ehrengast: John Cena kam mit WWE nach Indien. 

Der 46-jährige trug vor den Zuschauern in einer Promo gleich ganz dick auf: „Ich habe mir das hier seit 20 Jahren vorgestellt – und die muss sagen, dass dieser Moment viel größer ist, als ich es mir jemals ausmalen konnte.“ 

Ähnlich euphorisch waren die Zuschauer bei einer weiteren Wrestling-Legende: Hall-of-Famer The Great Khali ließ sich als früherer World-Heavyweight-Champion das Gastspiel seines alten Arbeitgebers nicht entgehen. 

Khali überbrachte unerwartete Neuigkeiten: Der 51-jährige meinte, in Zukunft noch ein Match bestreiten zu können. Das kam bei den Fans in Hyderabad prima an. 

Für Cena und den Great Khali – vor über 16 Jahren waren sie erbitterte Rivalen – brachte dieser Abend ein herzliches Wiedersehen. Und Khali gab sich alle Mühe, Cena noch ein paar Worte in seiner Landessprache beizubringen: 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Alle Ergebnisse vom WWE „Superstar Spectacle 2023“: 

(1) Drew McIntyre, Sami Zayn, Kevin Owens bes. Jinder Mahal, Veer Mahan, Sanga; Drew pinnte Jinder mit dem Claymore Kick 

Die Herren legten im Anschluss einen indischen Tanz aufs Parkett, was den Fans gut gefiel. Kevin Owens schaute dabei allerdings lieber zu:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

(2) Natalya bes. Zoey Stark und sicherte sich damit die Chance, später am Abend gegen Rhea Ripley anzutreten. 

Ursprünglich hätte Becky Lynch gegen Zoey Stark ein Match bestreiten sollen. Doch Lynch konnte wegen eines Problems mit ihrem Reisepass den Flug kurzfristig nicht antreten. Deshalb sollte Natalya gleich zwei Matches absolvieren. 

(3) WWE-Intercontinental-Champion Gunther bes. Shanky 

Shanky bestritt sein erstes WWE-Match seit Juli 2022.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

(4) Bron Breakker bes. Odyssey Jones 

(5) Women’s-World-Champion Rhea Ripley bes. Natalya 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

(6) World-Heavyweight-Champion Seth Rollins & John Cena bes. Imperium (Ludwig Kaiser & Giovanni Vinci) 

Am Ende ließen Rollins und Cena keinen Zweifel an ihrem gemeinsamen Erfolg. Seth brachte einen Pedigree gegen Kaiser. Cena folgte mit dem Attitude Adjustment gegen Vinci. Und schließlich hatte Rollins auch noch den Stomp parat, um die Sache perfekt zu machen. 

Für Cena war dies 2023 (nach der Niederlage gegen Austin Theory bei WrestleMania) sein erst zweites Match.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Kurios: Indische Fans riefen nach CM Punk

Womit nicht unbedingt zu rechnen war: Während des Matches zwischen Natalya und Zoey Stark riefen die Zuschauer nach „CM Punk“.

Könnten solche Sprechchöre nun auch wieder bei den US-Fans ein Thema werden, nachdem der kontroverse Superstar am Samstag bei AEW entlassen worden ist?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Stunden vor seinem Arbeitseinsatz nutzte Sami Zayn für eine kleine Sightseeing-Tour, wie er in diesem Video zeigte:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

In der Zwischenzeit freute sich Natalya über ein Wiedersehen mit ihrem alten Liebling Great Khali:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Für die Raw-Superstars geht es nun wieder in die USA, wo sie am Montag in Norfolk (Virginia) im Einsatz sind. John Cena tritt derweil nächste Woche erneut bei SmackDown in Erscheinung.

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.