Junge oder Mädchen? Alexa Bliss hat's verraten! / Fotos: (c) 2023 WWE, instagram.com/alexa_bliss_wwe_
Junge oder Mädchen? Alexa Bliss hat's verraten! / Fotos: (c) 2023 WWE, instagram.com/alexa_bliss_wwe_

Die Enthüllung um Alexas Nachwuchs lief am Dienstag im US-Fernsehen + weitere Baby-Neuigkeiten aus der Wrestling-Szene.

Der WWE-Star im Babyglück! 

Am Dienstag waren die Kameras von „Entertainment Tonight“ dabei, als Alexa Bliss (Alexa Cabrera, 31) und ihr Ehemann Ryan Cabrera (41) das Geschlecht ihres ersten gemeinsamen Kindes offenbart haben. 

Dazu zerschlug Musiker Cabrera eine Gitarre auf einem Hocker. Das Instrument war zur einen Hälfte rosa, zur anderen Hälfte blau gefärbt – doch als Gitarre auf dem Stuhl zerschellte, flog nur noch rosafarbener Staub durch die Luft … und die Begeisterung war groß!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Damit ist es offiziell: Alexa und ihr Ryan bekommen ein Mädchen. 

Für das Paar kam die Schwangerschaft ungeplant. Beide bezeichneten die Neuigkeiten bei der Bekanntgabe im Mai als „totale Überraschung“. Das Paar erklärte damals gegenüber „E! News“: „Wir waren zu einer Million Prozent überrascht, aber könnten jetzt nicht begeisteter sein.“ 

Bliss und Cabrera, die schon seit einigen Jahren ein Paar sind, hatten im April 2022 geheiratet. 

Alexa Bliss und Ryan Cabrera werden Eltern / Foto: Twitter.com/AlexaBlissWWE
Mit diesem Foto offenbarten Alexa Bliss und Ryan Cabrera, bald Mama und Papa zu werden… / Foto: Twitter.com/AlexaBlissWWE

Alexa war im Januar 2023 beim „Royal Rumble“ zuletzt im WWE-Ring zu sehen gewesen. Sie hat allerdings schon angedeutet, auch als Mama ihre Karriere im Ring weiterverfolgen zu wollen. 

Die Geburt der Tochter wird für Dezember erwartet.

Ganz schön schwanger: Carmella präsentiert Bademoden 

Nach zwei Fehlgeburten verläuft die Schwangerschaft eines weiteren WWE-Stars glücklicherweise nach Plan: Im sechsten Monat hat sich Carmella (Leah Van Dale, 35) jetzt sogar als Bademoden-Modell wieder in der Öffentlichkeit präsentiert.

Im Rahmen der „Miami Swim Week“ entstanden diese Aufnahmen:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zuletzt zeigte sich Carmella dann mit ihrem Ehemann Corey Graves (39) beim Kurz-Urlaub auf den Bahamas

Das Paar hatte Anfang Mai die Schwangerschaft öffentlich gemacht. „Nach jedem Unwetter kommt ein Regenbogen. Unser kleines Wunder erwarten wir im November, und wir könnten nicht aufgeregter sein“, teilte das Paar gemeinsam über Instagram mit. 

Carmella hatte zuvor in Interviews ganz offen über zwei Fehlgeburten und Depressionen gesprochen. Umso größer war der Zuspruch der WWE-Kollegen und ihrer Fans nach diesen positiven Neuigkeiten.

Schwangerschafts-Halbzeit für Tay Melo 

Und die dritte prominente Wrestling-Schwangerschaft kommt derzeit aus dem AEW-Lager. 

Tay Melo (Taynara Melo Guevara, 28), die als Tay Conti in der Vergangenheit bereits bei WWE unter Vertrag stand, erwartet gemeinsam mit Ehemann Sammy Guevara (29) ihr erstes Baby. 

Zum Wochenende teile Tay auf Twitter aktuelle Bilder.

Mit einer Botschaft: Ihre Schwangerschaft hat jetzt die 50-Prozent-Marke erreicht. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Das Paar offenbarte bereits kürzlich, sich auf ein Mädchen zu freuen. Der Name steht auch schon fest: Luna Melo Guevara. 

Zum Ende des Jahres wird die Wrestling-Szene dann also um drei prominente Babys reicher sein. 

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.