Bryan Danielson spricht bei AEW Rampage - 11. Februar 2022
Bryan Danielson spricht bei AEW Rampage - 11. Februar 2022

Bryan Danielson sprach bei AEW Rampage über die erhoffte Zusammenarbeit mit Jon Moxley. „Switchblade“ Jay White bekannte sich zu den Young Bucks. Im Main Event standen die Tag-Team-Titel auf dem Spiel. Alle Ergebnisse, alle Entwicklungen.

AEW Rampage – 11. Februar 2022 – Atlantic City, New Jersey

Diese Ausgabe von AEW Rampage war zwei Tage vor Ausstrahlung nach Dynamite aufgezeichnet worden.

JAY WHITE UNTERSTÜTZT DIE YOUNG BUCKS

(1) The Young Bucks (Nick & Matt Jackson) bes. Rocky Romero & Trent Beretta; Nick pinnte Romero nach dem BTE Trigger

Bei Dynamite hat Adam Cole überraschend Jay White zu AEW gebracht. Die Young Bucks zeigten wenig Vertrauen in „Switchblade“, immerhin gab es einst bei New Japan den großen Konflikt zwischen White und Jackson-Freund Kenny Omega.

In diesem aufregenden Tag-Team-Opener wurde in der Schlussphase erst Trent mit Superkicks aus dem Ring befördert. Es folgte der BTE Trigger gegen Romero zur Entscheidung.

Hinterher mussten die Bucks auch noch ihren Freund Brandon Cutler retten, der den Orange Punch von Orange Cassidy kassiert hatte. Die Jacksons schickten Cassidy mit Superkicks zu Boden. Trent vertrieb nun Nick und Matt aus dem Ring. Aber plötzlich war Jay White da, der Trent mit dem Bladerunner ausschaltete. Ein klares Bekenntnis.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Match machte auch noch Danhausen einen überraschenden Auftritt und unterstützte die Best Friends, indem die Bucks abgelenkt wurden:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANTWORT VON JON MOXLEY STEHT WEITER AUS

Bryan Danielson hat Jon Moxley in der vergangenen Woche ein Bündnis vorgeschlagen. Die Antwort von Mox steht aus. Stattdessen arbeitete er am Mittwoch bei Dynamite mit CM Punk zusammen. „Das war ein One-Night-Stand. Ich will eine langfristige Zusammenarbeit“, erklärte Danielson im Interview die Gesamtsituation. Weitere Neuigkeiten gab es an dieser Stelle allerdings nicht, denn Moxley schweigt.

Stattdessen konfrontierte Matt Sydal nun Danielson. Sydal war wenig begeistert von Danielsons Aussage, dass sein Schützling Lee Moriarty einen richtigen Mentor bräuchte. „Er muss Gewalt kennenlernen. Da kannst du ihm nicht beibringen“, meinte Bryan zu Sydal. Für Dynamite wurde kurzerhand ein Match zwischen Danielson und Moriarty festgemacht.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

THUNDER ROSA EILT ZUR RETTUNG

(2) AEW Women’s Champion Dr. Britt Baker bes. Robyn Renegade per Stomp

Britt dominierte anfangs, Renegade fand aber doch noch ins Match und überraschte die Titelträgerin mit einem Frog Splash. Baker kam mit Kicks zurück. Es folgte ein Neckbreaker, dann der Stomp zum Sieg.

Doch Frau Doktor hatte noch nicht genug. Renegade wurde in den Lockjaw genommen. Das akzeptierte wiederum Thunder Rosa nicht. Sie eilte zum Ring und prügelte auf Baker ein, um Renegade zu helfen. Jamie Hayter rettete Baker. Doch auch Mercedes Martinez wollte gegen Thunder Rosa austeilen. Baker musste beide Helferinnen, Hayter und Martinez, beruhigen und unter ihre Kontrolle bringen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

OHNE KRATZER: HOOK SETZT SIEGESSERIE FORT

(3) HOOK bes. Blake Li durch Aufgabe mit dem Redrum

Knapp drei Minuten hielt QT Marshalls Top-Schüler Blake Li gegen HOOK durch. Vor allem deshalb, weil HOOK sich Zeit ließ und Marshall mittendrin auch noch auf den Ringrand kletterte und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen wollte.

Als Blake Li eine Flugaktion von den Seilen probierte, machte HOOK einen Schritt zurück. Li krachte ins Leere. HOOK folgte alsbald mit dem Redrum, aus dem es für Li keinen Ausweg gab.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

*** „Ich kann verstehen, dass dich deine leiblichen Eltern nicht großziehen wollten, falls du dich auch früher schon so verhalten hast“, urteilte Kris Statlander über die stets zornige Layla Hirsch:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

JURASSIC EXPRESS VERTEIDIGEN TAG-TEAM-TITEL ERFOLGREICH

(4) AEW Tag Team Champions Jurassic Express (Jungle Boy & Luchasaurus) bes. The Gunn Club (Austin & Colten Gunn); Jungle Boy pinnte Austin Gunn per Killswitch

Der Gunn Club hatte den Jurassic Express in den vergangenen Wochen wiederholt provoziert. Jetzt gab es die Quittung! Am Ende des Main Events wurde Colten Gunn von Luchasaurus geradewegs ins Publikum (auf mehrere Security-Mitarbeiter) geworfen.

Christian Cage schaltete nun Billy Gunn mit einem Spear aus. Jungle Boy wich bei Austin Gunns Versuch zum Fameasser aus, brachte den Killswitch und siegte. Die erwartete Titelverteidigung.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden


AM MITTWOCH BEI DYNAMITE:

  • Chris Jericho & Jake Hager vs. Santana & Ortiz
  • No-DQ-Match: Thunder Rosa vs. Mercedes Martinez
  • Face of the Revolution-Qualifikationsmatch: Wardlow vs. Max Caster
  • Bryan Danielson vs. Lee Moriarty
  • TNT Championship Match: Sammy Guevara (c) vs. Darby Allin

AM FREITAG BEI RAMPAGE:

  • Trent Beretta v. Jay White
  • Dante Martin v. Powerhouse Hobbs