WWE-Superstar Bill Goldberg
WWE-Superstar Bill Goldberg

Ein prestigeträchtiger Event in Saudi-Arabien steht bevor. Da macht WWE doch keine Pläne ohne Bill Goldberg!

Bill Goldberg ist auf dem Weg zurück in den WWE-Ring. Die 90er-Jahre-Ikone wird bei „Elimination Chamber“, dem kommenden Premium Live Event in Saudi-Arabien, auf Universal Champion Roman Reigns treffen. Das berichtet „Fightful“.

Sollte das Match tatsächlich so zustande kommen, wird damit eine Ansetzung nachgeholt, die es bereits 2020 geben sollte, dann aber wegen COVID-19 ausfiel.

2020 SOLLTE ES REIGNS VS. GOLDBERG ERSTMLAS GEBEN

Wer sich erinnert: Am 27. Februar 2020 konnte Bill Goldberg, ebenfalls in Saudi-Arabien, die Titelregentschaft von „The Fiend“ Bray Wyatt beenden. Am darauffolgenden Abend wurde bei SmackDown das WrestleMania-Match zwischen Goldberg und Roman Reigns eingeleitet. Doch wenige Tage später machte COVID-19 einen Strich durch alle Pläne.

Reigns zog sich kurz vor dem geplanten Match aus dem aktiven Geschehen zurück. Seine Frau war zu diesem Zeitpunkt mit Zwillingen schwanger, als Vorsichtsmaßnahme legte er in den frühen Monaten der Pandemie eine längere Pause bis in den Sommer ein.

Goldberg verlor die Universal-Championship bei WrestleMania 35 stattdessen an Braun Strowman – in einem der miesesten WrestleMania-World-Titel-Matches aller Zeiten.

Nun kann es mit zweijähriger Verspätung also doch noch Reigns vs. Goldberg geben.

Roman Reigns vs. Bill Goldberg - (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.
Roman Reigns vs. Bill Goldberg – jetzt kommt der zweite Anlauf! – (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.

GOLDBERGS AKTUELLER DEAL KOMMT ZU EINEM ENDE

Goldbergs nächstes Match könnte gleichzeitig sein letztes werden. Sein aktueller Vertrag sah bis einschließlich 2022 jeweils zwei Matches pro Jahr vor, allerdings hat der 55-jährige 2021 schon drei bestritten. Gut möglich ist allerdings, dass die Zusammenarbeit über dieses Match hinaus vorgesetzt wird. Gerade bei den Plänen für zusätzliche Stadion-Shows in den kommenden Monaten, wird WWE den einstigen WCW-Helden bestimmt gern weiter einsetzen.

Sollte es das Goldberg-Reigns-Match also geben, darf man heute bei SmackDown mit einer Ankündigung rechnen, da die Saudi-Show bereits in zwei Wochen ansteht. Bei SmackDown aus Oklahoma City (Oklahoma) wird Paul Heyman außerdem über den Betrug an Brock Lesnar sprechen. Und Ronda Rousey will ihre Titel-Match-Entscheidung für WrestleMania treffen.

DIE BISHERIGEN ANKÜNDIGUNGEN FÜR WWE ELIMINATION CHAMBER

Für das „Elimination Chamber“-Event ist am Montag bei Raw ein gleichnamiges Match aufgebaut worden: WWE-Champion Bobby Lashley trifft auf Brock Lesnar, Seth Rollins, Austin Theory, Riddle und AJ Styles.

Am Montag wurde zudem Lita vs. Raw Women’s Champion Becky Lynch festgemacht. Auf Social Media hat WWE in der Zwischenzeit zusätzlich ein Match um die SmackDown Tag Team Championship mit Jimmy & Jey Uso (c) vs. The Viking Raiders angekündigt. Die Vikring Raiders waren im Januar in einem 4-Way #1-Herausforderer auf die Tag-Team-Titel geworden.

WWE Elimination Chamber läuft am SA, 19. Februar 2022 ab 18:00 Uhr live und exklusiv aus Dschidda (Saudi-Arabien) auf dem WWE Network.  


SO LIEF DIE GOLDBERG-RÜCKKEHR BEI SMACKDOWN: