Harland sorgt beim NXT-Debüt für Chaos / Bilder: (c) 2021 WWE. All Rights Reserved.
Harland sorgt beim NXT-Debüt für Chaos / Bilder: (c) 2021 WWE. All Rights Reserved.

In dieser Woche waren alle Augen auf WWE NXT gerichtet! Harland, der bereits als neuer Brock Lesnar gehandelt wurde, feierte sein Debüt. Hinterher zerstörte der glatzköpfige Hüne eine Cruiserweight-Legende und warf ihn eine Treppe hinunter! Alle Ergebnisse, alle Entwicklungen.

WWE NXT – 14. Dezember 2021 – Orlando, Florida

Als Parker Boudreaux im Frühjahr von WWE unter Vertrag genommen wurde, war die Begeisterung in den sozialen Medien groß. Einige verglichen die einstige Football-Hoffnung prompt mit dem jungen Brock Lesnar.

Sollte Boudreaux das „Next Big Thing” bei WWE werden?

Mittlerweile ist die Stimmung etwas gedämpft: Parker heißt jetzt Harland. Der 1,90-Hüne hat sich die Haare abrasiert und spielt den unkontrollierbaren Psycho an der Seite des angeblichen Weltverbesserers Joe Gacy. Statt wie der neue Brock mit Star-Aura wirkt Harland wie ein fleischiger Hooligan vom Fußballplatz.

In dieser Woche hat Harland bei NXT sein erstes Match bestritten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

HARLAND DOMINIERT UND WIRFT BRIAN KENDRICK EINE TREPPE HINUNTER

(3) Harland bes. Guru Raaj per Back Drop Driver

Der ausdruckslose Harland ließ seinem Opfer keine Chance.

Guru Raaj wurde mit dem Gesicht voran auf die Ringmatte geklopft, dann fuhr ihm Harland mit dem Ellbogen durchs Gesicht.

Der tätowierte Hoffnungsträger hob Raaj zu einem hohen Slam aus und siegte.

„Fühlst du dich besser?“, wollte Joe Gacy wissen. Harland schüttelte mit dem Kopf – und setzte seine Angriffe gegen den armen Inder fort.

Doch damit nicht genug!

Später in der Show spielten sich chaotische Szenen hinter den Kulissen ab.

Als Offizielle Harland friedvoll aus der Halle geleiten wollte, packte sich der durchgedrehte Psycho plötzlich Brian Kendrick und warf ihn eine Treppe hinunter.

Entsetzte Gesichter überall: Auf diesen Mann muss das WWE-Universum aufpassen!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

WALLERS ATTACKE WIRKT NACH

Ist Grayson Waller derjenige, der Johnny Gargano endgültig bei NXT entsorgt hat? Der ehemalige Preisboxer aus Australien attackierte Johnny Wrestling bei seiner Abschiedsrede brutal.

Das kam weder bei den Fans, noch bei den Kollegen gut an. Als Waller diese Woche bei der NXT-Arena eintraf, wurde er mit deutlichen Buh-Rufen empfangen.  

WALLER ERKLÄRT SEIN HANDELN

In dieser Woche hat Grayson Waller sein Handeln aus der Vorwoche erklärt: „Jeder hat über mich gesprochen. Ich war in den Twitter-Trends. Das passiert, wenn du auf dich selbst setzt.

Ich habe den Schlusspunkt bei Wargames gesetzt und zwei Tage später die Karriere einer Legende beendet.“

Waller präsentierte fiese Kommentare, die über auf Twitter abgelassen worden waren. Außerdem machte er Kommentator Vic Joseph Vorwürfe: „Das habe ich vor den Augen deines besten Freundes getan. Es zeigt, was für ein Mann du bist!“

Sein Fazit: „Das Einzige, was ich benötige, um die Spitze dieser Industrie zu erreichen, ist Grayson Waller.“

Also sich selbst!

Eine Promo wie für die NXT-Trainingsschule gemacht. Fürs Fernsehen allerdings ungeeignet.

Über die Sendung hinweg waren einige Stars von Wallers Handeln angewidert. Die Damen wollten nichts mit ihm zu tun haben. Und von Bron Breakker wurde er aus der Babyface-Umkleide geworfen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*** Später in der Show kündigte LA Knight an, sich den vorlauten Grayson Waller vorknöpfen zu wollen. Doch später nahm Waller Knights Sportwagen mit. Zuvor war Knight von ihm auf dem Parkplatz verprügelt worden:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

DIE PERÜCKE GEHT FLIEGEN

(1) Cameron Grimes bes. Duke Hudson mit dem Cave-In in einem No-Holds-Barred-Match

Bei „NXT Wargames“ hatte er ihm bereits die Haare abrasieren können, jetzt legte Grimes gegen den professionellen Pokerspieler Hudson noch einmal nach.

In einem No-Holds-Barred-Match sollte die Rivalität endgültig geklärt werden. Viele Gegenstände kamen ins Spiel, um das Match besonders hart zu machen!

Hudson brachte einen Rasierer ins Spiel, um sich für den kürzlich erlittenen Haarschnitt zu revanchieren. Doch der Plan ging nach hinten los.

Grimes packte die Poisonrana aus. Hudson landete auf einem aufgeklappten Stuhl und war direkt empfänglich für das Cave-In, das diese Fehde hoffentlich beendete.

Hudson wurde zur ultimativen Schmach auch noch seine schützende Perücke vom blankrasierten Schädel gerupft. Er schämte sich. So geht es vielen Männern mittleren Alters, wenn die Haare ausgehen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*** Dakota Kai warnte mit wirrten Worten Cora Jade vor Raquel Gonzalez. Daraus ergab sich ein Match, das später in der Show stattfand.

*** Einspieler: Josh Briggs und Brooks Jensen freuten sich auf ein Date mit Kayden Carter und Kacy Catanzaro. Es wurde ein Country-Festival besucht und gemeinsam getanzt. Die Mädels wirkten zu cool für die Buben:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*** Bei „Lashing Out with Lash Legend” waren in dieser Woche Jacket Time zu Gast. Dieser Einspieler war ein weiterer Beleg dafür, warum diese Brand verloren ist.

Ikemen Jiro und Kushida haben Beef mit den Grizzled Young Veterans. „Wir sind nicht zu unterschätzen“, erklärte Kushida. Da droht noch Ärger:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

IVY NILE BEEINDRUCKT

(2) Ivy Nile bes. Amari Miller durch Aufgabe per Neck Crack

Nile ist die weibliche Hoffnung der Diamond Mine. Manager Malcom Bivens konnte mit seiner Athletin zufrieden sein.

Als Miller mit einem Spinning Heel Kick verfehlte, kam Nile mit einem Dropkick und kurz darauf mit ihrem Submission-Move, dem Neck Crack.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*** Im Backstage-Bereich tat sich einiges. Erst sprach Xyon Quinn: „Elektra Lopez, jetzt kenne ich deine Intention. Jetzt weiß ich, nach welchen Regeln wir spielen!“

Dann schob sich Robert Stone ins Bild. Er fühlte sich nicht ernstgenommen. Das werde sich ändern. Und Von Wagner guckte böse in die Kamera. „Letzte Woche war erst der Anfang!, versprach er.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*** In der Vorwoche entdeckten MSK ihren Schamanen: Riddle. In dieser Woche erfuhren wir, was sich in der mysteriösen Tasche befand!

Der „Witz“: Im Beutel steckten sich viel mehr Gegenstände als es die Größe der Tasche vermuten ließ. Am Ende fanden alle drei Herren darin ihren eigenen Tretroller und fuhren davon:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

JADE SIEG UND WIRD VERLETZT

(3) Cora Jade bes. Dakota Kai per Einroller

Cora Jade war am allermeisten überrascht, als sie im Wargames-Match kürzlich den entscheidenden Pinfall setzen konnte. Und die Jüngste bei NXT durfte in dieser Woche schon wieder überrascht sein, denn ihr gelang der Sieg gegen Dakota Kai.

Kai wollte wieder zur Schaufel greifen. Doch der Ringrichter versuchte Dakota die Waffe aus der Hand zu reißen. Cora Jade nutzte die Gelegenheit für einen Einroller und holte den Sieg.

Darüber konnte sich Jade nicht lange freuen. Kai attackierte sie hinterrücks. Als die Schaufel zum Einsatz kommen sollte, erschien Raquel Gonzalez und prügelte Kai aus der Halle.

Doch für Cora nahm der Ärger nicht ab. Gigi Dolan und Jacy Jayne machten einen Auftritt. Als Jade sich auf die beiden fokussierte, kam Gast-Kommentatorin Mandy Rose in den Ring und zeigte einen verheerenden Armbreaker gegen Cora.

Um die Angelegenheit mit Dakota Kai zu klären, forderte sie Raquel Gonzalez später zu einem Streetfight heraus.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

AUF TONY D’ANGELO WARTET JETZT PETE DUNNE

(5) Tony D’Angelo bes. Andre Chase

Chase kontrollierte das Match einige Zeit, verlor aber dennoch. Denn Tony brachte seinen Swinging Fisherman’s Suplex.

D’Angelo sprach in seiner Promo im Anschluss über Pete Dunne, dem er im Wargames-Match begegnet war. Dunne kam raus, wollte einen Fight. Tony verschob das Match auf die kommende Woche und brachte stattdessen verbale Frechheiten. Als D’Angelo Dunne mit einem Treffer überraschen wollte, kam ihm Pete zuvor und ging auf Tonys Finger los.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

BOA UNSCHLAGBAR

(6) Boa bes. Edris Enofé per Roundhouse Kick

Boa sind besondere Fähigkeiten mit auf den Weg gegeben worden. Sein Nervengriff an den Hals zwang den noch wenig erfolgreichen Neuling Enofé in die Knie.

Boa setzte mit einem Roundhouse Kick nach und gewann.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

JACKET TIME GEWINNEN NACH ABLENKUNG

(7) Jacket Time (Ikemen Jiro & Kushida) bes. Grizzled Young Veterans (James Drake & Zack Gibson); Jiro pinnte Drake

Die Creed-Brüder kamen im Match an den Ring. Die Ablenkung sorgten Jacket Time zu ihrem Vorteil.

Es gab eine Senton-/Reverse-DDT-Kombination zum Sieg der Japaner.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

CIAMPA SENDET BOTSCHAFT AN BRON

(8) Bron Breakker bes. NXT Cruiserweight Champion Roderick Strong (Non-Title Match) per Gorilla-Press-Powerslam-Konbination

Im Main Event hat Bron Breakker dem amtierenden Cruiserweight Champion gezeigt, dass er ebenfalls zum alten Eisen gehört.

Die Fans bellten, als Breakker den Frankensteiner auspackte.

Strong wurde mit Shoulderblocks in die Ringecke gedrängt. Der Titelträger kam mit einer Serie an Ellbogen und einem Olympic Slam zurück.

Roderick brachte Breakker auf die Ringseile und zog einen Superplex durch. Sogleich folgte eine Double-Underhook-Sitout-Powerbomb. Doch auch diese Treffer konnten Bron nicht stoppen.

Als Strong zu einem Swinging DDT angeflogen kam, wurde er von Breakker abgefangen. Bron stemmte seinen Rivalen zum Gorilla Press in die Luft. Es folgte der Powerslam zum eindeutigen Sieg.

Doch nach dem Match tauchte Ciampa auf und verabreichte Breakker den Willow’s Bell geradewegs auf den Titelgürtel.  

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

NÄCHSTE WOCHE BEI NXT 2.0:

  • Pete Dunne vs. Tony D’Angelo
  • Streetfight: Dakota Kai vs. Raquel Gonzalez

WWE NXT gibt es in Deutschland freitags neu auf dem WWE Network.


GROSSE WWE-NEWS:

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.