Hoffentlich hat er ein paar FFP2-Masken im Gepäck: WALTER ist zurück bei WWE NXT in den USA – erstmals seit dem Ausbruch der Pandemie. Unterdessen ging der TakeOver-Aufbau weiter. Alle Ergebnisse und Entwicklungen!

WWE NXT – 17. März 2021 – Orlando, Florida

WALTER IST ZURÜCK

Der WWE NXT UK Champion WALTER ist zurück in Florida: Nach einer Niederlage von Marcel Barthel gegen Tommaso Ciampa, trat das IMPERIUM-Oberhaupt kurzerhand auf die Stage. Es kam zur Konfrontation mit Ciampa – bis Barthel und Fabian Aichner gemeinsam auf den Rivalen losgingen. Schließlich kassierte Ciampa auch noch WALTERs Powerbomb. Damit standen die Herren von IMPERIUM dominant im Ring.

Das Auftauchen WALTERs war bereits in den Vorwochen angedeutet worden: Tommaso Ciampa und seinem Partner Timothy Thatcher war zuletzt ein Angebot unterbreitet worden, IMPERIUM beizutreten. Daran zeigte Ciampa kein Interesse und provozierte stattdessen WALTER: Er habe es sich auf dem anderen Kontinent bequem gemacht.

Eigentlich hätten in dieser Woche Ciampa & Thatcher gemeinsam gegen Barthel & Aichner antreten sollen, doch Thatcher war nicht anwesend.

Anfang der Woche hatte es Meldungen über neue COVID-19-Fälle im NXT-Betrieb gegeben.

Es ist durchaus denkbar, dass WALTER auch beim TakeOver-Doppel-Event im April eingesetzt wird. Das wäre jedenfalls die passende Bühne für die Auseinandersetzung von IMPERIUM mit Thatcher und Ciampa.

WALTER wird nach mehreren Wochen des Schweigens auch bei NXT UK (am heutigen Donnerstagabend auf dem WWE Network) zu sehen sein.

Damit ist der Österreicher wahrlich ein interkontinentaler Superstar bei WWE.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MAIN EVENT FÜR TAKEOVER OFFIZIELL

Bei NXT ist im Eröffnungssegment der Main Event für das anstehende TakeOver festgeamcht worden: Karrion Kross fordert NXT-Champion Finn Bálor.

Kross hatte den NXT-Titel im vergangenen August gegen Keith Lee gewonnen, musste ihn aufgrund einer Verletzung aber gleich wieder abgeben.

„NXT TakeOver: Stand & Deliver“ gibt vor WrestleMania es am MI, 7. und DO, 8. April als Doppel-Show.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ebenfalls bestätigt: Santos Escobar vs. Jordan Devlin, die aktuell beide als NXT Cruiserweight Champion firmieren:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erwartet wird hier auch ein Aufeinandertreffen von Adam Cole und Kyle O’Reilly. Beide werden laut NXT-GM William Regal in der kommenden Woche anwesend sein, nachdem es in dieser Ausgabe einen Vorfall gab, wo die Polizei eingeschaltet werden musste:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DIE ERGEBNISSE, VERLETZUNG IM MAIN EVENT:

(1) Dexter Lumis bes. Austin Theory durch Aufgabe mit The Silence

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(2) Raul Mendoza & Joaquim Wilde bes. Tyler Breeze & Fandango; Mendoza pinnte Breeze

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(3) Dakota Kai bes. Zoey Stark per Go 2 Kick. Derweil will Io Shirai ihr Match gegen Raquel Gonzalez. Das dürfe auch im TakeOver-Line-Up landen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(4) Tommaso Ciampa bes. Marcel Barthel per Willow’s Bell

(5) LA Knight bes. August Grey per Snapmare Driver

Für LA Knight (bisher: Eli Drake) war es das offizielle NXT-Debüt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(6) NXT Tag Team Champions Oney Lorcan & Danny Burch bes. Finn Bálor & Karrion Kross; Lorcan pinnte Bálor nach einem European Uppercut

Danny Burch war mit einer möglichen Verletzung (wahrscheinlich die Schulter) aus dem Match genommen worden. Bálor holte unterdessen außerhalb des Rings Scarlett von den Füßen, als er einen Aktion gegen Lorcan brachte. Kross gefiel das gar nicht. Er attackierte sogleich Bálor und rammte ihn gegen die Plexiglaswände im CWC.

Nachdem die Entscheidung im Ring gefallen war, attackierte Kross sowohl Lorcan als auch Bálor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

JAPANISCHE NEUVERPFLICHTUNG IST AUF DEM WEG

Und dann werden wir bei NXT bald auch noch einen japanischen Neuzugang erleben – Sarray:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


AEW DYNAMITE IN DIESER WOCHE – ES WURDE BLUTIG: