Roman Reigns vs. Bill Goldberg - (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.
Roman Reigns vs. Bill Goldberg - (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.

Warst du traurig, als Roman Reigns im Frühjahr – wenige Stunden vor WrestleMania – von der Card flog und durch Braun Strowman ersetzt wurde? Die Top-Paarung Reigns vs. Goldberg soll 2021 nachgeholt werden. Zudem schmiedet WWE bereits an den weiteren Top-Ansetzungen für die wichtigste Show des Jahres.

Auf der Road zur diesjährigen WrestleMania hat WWE die Pläne um die Universal Championship mehrmals umgeworfen. Ursprünglich war The Fiend mit dem Titel für die wichtigste Veranstaltung des Jahres gesetzt, dann gab es jedoch den Titelwechsel Ende Februar in Saudi-Arabien: Goldberg fand die Schwachstelle des Fiend und setzte ihm mit dem Jackhammer ein Ende. Am nächsten Abend bei SmackDown fordert Roman Reigns die einstige WCW-Ikone zum Match um die Universal Championship bei WrestleMania heraus.

Doch dann kam COVID – und Roman Reigns machte unmittelbar vor Aufzeichnung des Matches gegen Bill Goldberg einen Rückzieher. Aus Rücksicht und Angst um seine neugeborenen Zwillinge. Das Corona-Virus wollte der „Big Dog“ nicht aus einem WWE-Ring mit nach Hause bringen.

Über Nacht wurde den Zuschauern ganz beiläufig und ohne jede Begründung Braun Strowman als neuer Herausforderer für Goldberg untergejubelt. In einem mageren Titelmatch konnte Strowman den 53-jährigen Goldberg stoppen und neuer Universal Champion werden.

WWE-Superstar Bill Goldberg

GOLDBERG VS. REIGNS KOMMT EIN JAHR SPÄTER

Bill Goldberg steht weiterhin bei WWE unter Vertrag, auch 2021 soll er wieder zwei Matches bestreiten. Die Gelegenheit um das ausgefallene WrestleMania-Match nachzuholen!

Die WWE-Reporterin Kayla Braxton hat diese Woche in „The Bump“ zufällig bei Goldberg nachgefragt, wie er die Situation mit Reigns einschätzt und damit das kommende Match lanciert:

„Ob noch eine Rechnung zwischen Roman und mir offen ist? Das ist ganz leicht untertrieben!

Roman hat sich aus unserem WrestleMania-Match herausgewunden. Vor ewiger Zeit hat er meinen Move gestohlen und zeigt ihn seitdem auf einem unterdurchschnittlichen Level.

Lass es uns klarstellen: Ich bin der Dude, der den Spear abliefert. Ich glaube, er versteht das überhaupt nicht – bis zu dem Tag, an dem ich einen Spear gegen ihn ins Ziel bringe!

Roman, das Match wird kommen. Ich werde dich mir vorknöpfen. Ich bin vielleicht alt, vielleicht grau. Aber ich bin immer noch Goldberg.“

Das Match käme 2021 unter geänderten Vorzeichen: Seit den ursprünglichen Plänen ist aus dem „Big Dog“ der „Tribal Chief“ geworden: Goldberg wäre in der Ansetzung nun also das eindeutige Babyface.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

3 PAARUNGEN FÜR WRESTLEMANIA GEPLANT

Die Aussagen Goldbergs passen zu einem Tweet des in der Regel gut informierten Twitter-Accounts „WrestleVotes“, der für WrestleMania neben Bill Goldberg vs. Roman Reigns auch Edge vs. Randy Orton sowie Drew McIntyre vs. Brock Lesnar vs. Keith Lee handelt.

Der Abschluss der Edge vs. Orton-Trilogie wird für Anfang 2021 erwartet, sobald der Rated-R Superstar wieder einsatzbereit ist. Dieses Match auf der Liste ist deshalb keine große Überraschung.

Dagegen überraschend wäre Keith Lee als Zusatz in einem Rückmatch zwischen McIntyre und Lesnar. Allerdings würde WWE damit verhindern, eine identische Paarung von 2020 ein Jahr später zu wiederholen. Und immerhin hätte WWE so zumindest einen Namen in der Liste dieser Top-Matches, der noch nicht seit zehn und mehr Jahren bei Raw oder SmackDown im Ring steht.

GENAUE WRESTLEMANIA-DURCHFÜHRUNG BLEIBT UNKLAR

WrestleMania 37 ist aktuell für den 28. März in Hollywood, Kalifornien, gesetzt. Intern soll aber an einem Wechsel nach Florida (Tampa) gearbeitet werden. Auch eine Terminverschiebung in den April steht zur Debatte, um mehr Zuschauer in ein Stadion zu bekommen.

WWE will WrestleMania 2021 unbedingt wieder mit einer größeren Anzahl an Fans durchführen. Doch Pläne können aufgrund der unsicheren COVID-Entwicklung derzeit kaum geschmiedet werden. Deshalb ist auch kein Kartenvorverkauf gestartet worden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

VERPASSE NICHT UNSER POWER-WRESTLING 12/20 MIT DEM GROSSEN UNDERTAKER-SPECIAL: *** ALLE INFOS ZUM HEFT *** HIER DIREKT BESTELLEN

Power-Wrestling Dezember 2020
Power-Wrestling Dezember 2020

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.