WWE-News: „Die Woche“ geht auf Instagram an den Start +++ Alexa Bliss gibt Verlobung bekannt +++ McAfee fordert seinen früheren NFL-Kollegen Björn Werner +++ Nächste Undertaker-Doku startet

„WWE – DIE WOCHE“ STARTET AUF INSTAGRAM

Diesen Donnerstag startet WWE ein neues Format auf Instagram. Bei „WWE – Die Woche“ erwartet die Fans eine wöchentliche Analyse der Ereignisse bei Raw und SmackDown. Moderiert wird die Show von Sebastian Hackl. Nicht auszuschließen ist, dass hier in Zukunft zudem WWE-Talente auftauchen.

„WWE – Die Woche“ läuft donnerstags um 18:00 Uhr live auf Instagram und wird nachträglich als VOD auf den deutschen WWE-Social-Media-Kanälen verfügbar sein.

WWE Deutschland findest du hier auf Instagram.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden


ALEXA BLISS HAT SICH VERLOBT!

Schlechte Nachrichten für alle, die sich Hoffnungen auf eine gemeinsame Zukunft mit Alexa Bliss gemacht haben! Die 29-jährige hat sich am Samstag verlobt.

Der Glückliche an Alexas Seite heißt Ryan Cabrera. Der 38-jährige ist Musiker und lernte den Raw-Star vor rund einem Jahr kennen.

„Das war heute der beste Abend meines Lebens! Und das ist erst der Anfang“, schrieb Cabrera zu dem Foto, auf dem er um Alexas Hand anhält. Alexa ergänzte auf Twitter: „Heute vor einem Jahr sagten wir hallo, heute Abend sagte ich JA!“

Und wir sagen: alles erdenklich Gute!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ihr Herz dürfte Ryan spätestens gewonnen haben, als er für Alexas Hausschwein Larry-Steve musizierte:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden


NXT-STAR PAT McAFEE FORDERT BJÖRN WERNER

Beide Männer kennen sich aus gemeinsamen Zeiten bei den Indianapolis Colts, doch die Wege von NXT-Star Pat McAfee und dem heutigen ranNFL-Experten Björn Werner könnten sich bald ein weiteres Mal kreuzen. Vielleicht sogar im Ring.

Nachdem Werner und sein Kollege „Coach“ Patrick Esume in ihrem Podcast „Football Bromance“ dazu aufriefen, McAfee nicht ganz ernst gemeinte Botschaften über Social Media zu schicken, antwortete der NXT-Star überraschend mit einem Video:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ob es bald tatsächlich zu einem Wiedersehen von Werner und McAfee kommt – womöglich sogar im Ring?

Die Reaktion von Werner und Esume aus „ranNFL“ auf ProSieben MAXX ist hier zu sehen.


UNDERTAKER-MONAT GEHT WEITER

Nach der Dokumentation über Paul Bearer, die vor einer Woche auf dem WWE Network angelaufen ist, folgt heute in weiteres Highlight: WWE zeigt die Doku „Brothers of Destruction“. Die zwei Weggefährten, Undertaker (Mark Calaway) und Kane (Glenn Jacobs), treffen sich nach ihren gemeinsamen Jahren im Ring wieder: ein Rückblick auf das außergewöhnlichste „Brüderpaar“ der Sport-Entertainment-Geschichte.

Heute in einer Woche kommt es zur Verabschiedung des Undertakers bei WWE. Das „Final Farewell“, auf den Tag genau 30 Jahre nach seinem Debüt, ist Teil der diesjährigen Survivor Series.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden