Der WWE Draft 2020 entscheidet, welche Superstars über das kommende Jahr wo antreten! Die Wrestling-Welt wird durcheinander gewirbelt: Bleibt Roman Reigns bei SmackDown? Sehen wir Drew McIntyre in Zukunft immer noch bei Raw? Nach der ersten Draft-Nacht bei SmackDown geht es nun bei Raw weiter!

*** Nachzügler-Info: Nachdem Shorty G in der ersten Runde des Drafts am Wochenende übrig bleibt, ist er heute offiziell für SmackDown bestätigt worden. Er bleibt also dort, wo er vorher bereits kaum in Erscheinung treten durfte.

*** Quoten-Info: SmackDown mit dem WWE Draft kam am Freitag auf FOX nur auf 2,178 Millionen Live-Zuschauer, 23.000 mehr als in der Vorwoche. Trotz der Konkurrenz durch die NBA Finals eine Enttäuschung, denn mit einem gestärkten Line-Up und dem Draft hätten sich WWE und FOX mit dieser Sonderausgabe sicher mehr erhofft. SmackDown hatte 24 Prozent weniger Zuschauer als zur Draft-Ausgabe im Vorjahr, sogar 40 Prozent weniger Zuschauer bei den 18- bis 49-jährigen in der werberelevanten Zielgruppe.

Runde 1:

  1. Raw holt sich: The Fiend!
  2. SmackDown behält: SmackDown Women’s Champion Bayley
  3. Raw behält: Randy Orton
  4. SmackDown holt sich: die Raw Tag Team Champions The Street Profits
  5. Raw behält: Charlotte Flair
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*** Nachzügler-Info 2: Gran Metalik und Lince Dorado werden in Zukunft als Team Raw verstärken, wechseln also den Kader. Kalisto ist bereits für SmackDown bestätigt. Die Lucha House Party in ihrer bisherigen Besetzung ist damit Geschichte.

Runde 2:

  1. Raw holt sich: Braun Strowman
  2. SmackDown behält: Daniel Bryan
  3. Raw holt sich: Matt Riddle
  4. SmackDown holt sich: Kevin Owens
  5. Raw holt sich: Jeff Hardy

*** Tag-Team-Titel-Situation: Auf Anweisung von Adam Pearce haben The New Day (jetzt Raw) und The Street Profits (jetzt SmackDown) ihre Tag-Team-Titel ausgetauscht. Kleine Zwischenfrage: Wer kam sich beim WWE-Gucken schon mal für blöd verkauft vor?

Runde 3:

  1. Raw behält: Retribution (warum wählt man freiwillig eine Gruppe, die die Brand zerstören will?)
  2. SmackDown holt sich: Lars Sullivan
  3. Raw behält: Keith Lee
  4. SmackDown behält: King Corbin
  5. Raw holt sich: Alexa Bliss

Runde 4:

  1. Raw holt sich: Elias
  2. SmackDown behält: Intercontinental Champion Sami Zayn
  3. Raw holt sich: Lacey Evans
  4. SmackDown behält: Cesaro & Shinsuke Nakamura
  5. Raw holt sich: Sheamus

Runde 5:

  1. Raw holt sich: Nikki Cross
  2. SmackDown holt sich: Dolph Ziggler & Robert Roode
  3. Raw behält: R-Truth
  4. SmackDown holt sich: Apollo Crews
  5. Raw behält (oder verpflichtet offiziell oder was auch immer): Dabba-Kato

Runde 6:

  1. Raw behält: Titus O’Neil
  2. SmackDown behält: Carmella
  3. Raw behält: Peyton Royce
  4. SmackDown holt sich: Aleister Black
  5. Raw behält: Akira Tozawa

An dieser Stelle endete der Draft bei Raw. Bei „Talking Raw“ gab es allerdings weitere Drafts:

Runde 7:

  1. Raw behält: Lana
  2. SmackDown holt sich: Natalya
  3. Raw behält: Riddick Moss
  4. SmackDown holt sich: The Riott Squad
  5. Raw behält: Arturo Ruas

Weitere Namen aus dem Montags-Pool, die in den sieben Runden nicht auftauchten:

  • Andrade – (Free Agent, für Raw erwartet)
  • Erik (Viking Raiders) – Update: Raw
  • Billie Kay – Update: SmackDown
  • Tamina – Update: SmackDown
  • Zelina Vega – Update: SmackDown

DIE WWE-KADER FÜR RAW UND SMACKDOWN NACH DEM DRAFT IN DER ÜBERSICHT:



Folgt uns für alle Update über unseren Telegram-Kanal. Hier zu finden.