„In Your Face“: In den USA spielt die NFL wieder montags. Die Antwort darauf war ein vollgepacktes WWE Raw – mit Drew McIntyre vs. Keith Lee im Main Event. Alle Ergebnisse.

WWE RAW – 14. September 2020 – ThunderDome (Orlando, Florida)

AMBULANCE MATCH BEI WWE CLASH OF CHAMPIONS

WWE-Champion Drew McIntyre informierte zu Beginn von WWE Raw darüber, durch Randy Ortons drei Punt-Kicks eine Kinnfraktur davongetragen zu haben. Der ärztliche Ratschlag lautete, noch länger zu pausieren. Nur dann hätte der Schotte seinen WWE-Titel ablegen müssen, was er verständlicherweise nicht machen wollte.

McIntyre machte sich mit einer Fotomontage über jene Wrestler lustig, die schon seinen Claymore kassiert hatten. Die Herren lagen auf dem Bild gemeinsam in einem Krankenzimmer.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Dann forderte der WWE-Champion Randy Orton zu einem Ambulance Match beim Pay-Per-View am 27. September heraus.

Der WWE-Offizielle Adam Pearce informierte McIntyre darüber, Orton könne nach der Attacke in der Vorwoche womöglich nicht bei WWE Clash of Champions antreten. In diesem Fall würde Keith Lee ins Titel-Match nachrücken, sollte Lee im heutigen Main Event McIntyre besiegen können.

Keith Lee kam in den Ring und stellte sich McIntyre gegenüber. Es gab einen Handschlag, an dem Lee festhielt und McIntyre erst nicht gehenließ. Drew revanchierte sich mit einer ähnlichen Aktion.

Später gerieten beide Männer in einer Backstage-Konfrontation körperlich aneinander und mussten von Offiziellen getrennt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


WWE RAW IM PODCAST-REVIEW – HEUTE (DIENSTAG, 15.9.) LIVE AB 21 UHR:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


CHAMPIONS VS. CHAMPIONS

(1) Raw Tag Team Champions The Street Profits bes. SmackDown Tag Team Champions Cesaro & Shinsuke Nakamura in einem Non-Title Match

Die SmackDown-Champions waren im zehnminütigen Match das dominantere Team, der Sieg ging dennoch clean an die Street Profits – mit dem Frog Splash von Ford gegen Cesaro.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DAS ENDGÜLTIGE ENDE VON TEAM VEGA?

Angel Garza unterhielt sich im Backstage-Bereich mit Lana, als Zelina Vega und Andrade hinzukamen. Zelina war erzürnt über die jüngsten Vorfälle in ihrer Truppe. Garza nahm keine Schuld auf sich. Die Herren diskutierten miteinander, Vega stürmte fluchend davon. Garza und Andrade gerieten sich in die Haare. Das war es dann wohl!?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RETRIBUTION MIT WORTMELDUNG

Dem Hurt Business stellten sich Apollo und Ricochet gegenüber. Cedric Alexander hatte sein Handeln zu erklären versucht. Apollo bezeichnet ihn als schwach.

(2) Cedric Alexander bes. Ricochet

Der wahrscheinlich größte Verlierer im Raw-Kader, Ricochet, kassierte mit dem Lumbar Check nach rund acht Minuten seine nächste Niederlage.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Siegesfeier wurde von RETRIBUTION unterbrochen. Fünf Personen waren auf der Leinwand zu sehen. „Wir glaubten, unsere Zeit beim Performance Center würde uns zu Erfolgen führen. Aber wir wollten uns nicht länger anbiedern.“ Hinter der Gruppe stecken also Akteure, die im WWE-System gescheitert zu sein scheinen und sich nun revanchieren möchten.

Im Segment wurde RETRIBUTION u.a. von Dominik Dijakovic, Mia Yim, Dio Maddin und auch Mercedes Martinez dargestellt. Das kann sich bis zur Enthüllung aber auch immer noch ändern.

MVP bot Adam Pearce später an, für Sicherheit vor RETRIBUTION zu sorgen. Das „Hurt Business“ sei schließlich ihr Geschäft. Deshalb werde er Pearce für die Dienste auch eine Rechnung ausstellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ZELINA VEGA HAT GROSSES VOR

(3) Raw Women’s Champion Asuka bes. Mickie James

Ein nur mäßiges Match, das nach knapp 12 Minuten ein merkwürdiges Ende fand: Der Ringrichter rief bereits das Ende aus, bevor Asuka ihren Asuka Lock gegen Mickie voll durchgezogen hatte. Allem Anschein nach hatte James aber abgeklopft. Mickie schien selbst überrascht von der Entscheidung, genauso wie die Kommentatoren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zelina Vega, mit neuem Outfit, wollte nicht länger ihre besten Jahre dafür vergeuden, als Manager der beiden undankbaren Egoisten zu verbringen. „Die Empress of Tomorrow ist so fokussiert auf die Superstars von gestern, dass sie eine der Besten der Gegenwart vergessen hat“, so Vega. Asuka antwortete auf japanisch – bis Zelina ihr plötzlich ins Gesicht schlug.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

NOCH MEHR HURT BUSINESS

(4) US-Champion Bobby Lashley bes. Erik (Viking Raiders) In einem Non-Title Match

Dieser Squash endete in zwei Minuten mit Spinebuster, Dominator und dem Full Lashley zur Aufgabe.

Ein Update zur Situation um Ivar gibt es hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BRAUN STROWMAN BEI RAW UNDERGROUND

Braun Strowman verschaffte sich in dieser Woche Zutritt zu Raw Underground. Er wollte diese Bühne nutzen, um seinen SmackDown-Frust abzuarbeiten. Strowman legte sich über den Abend wiederholt mit Dolph Ziggler und Riddick Moss an. Am Ende wurden beide, genauso wie andere Jobber, von Braun ausgeschaltet.

Schließlich stellte sich der gewaltige Daba-Kato Strowman gegenüber. Shane McMahon meinte, wir müssten in der kommenden Woche wieder einschalten, falls wir dieses Duell bei Underground sehen wollen. Das überlegen wir uns alle mal!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

SETH ROLLINS LÄSST MURPHY ZURÜCK

(5) Seth Rollins bes. Dominik Mysterio in einem Steel Cage Cage

Rollins hatte Murphy in der Umkleide mit Gewalt eingebläut, sich heute besser nicht beim Käfig-Match am Ring blicken zu lassen. Murphys dumme Fehler könne er nicht gebrauchen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dafür kam die gesamte Mysterio-Familie mit an den Ring zum Steel Cage Match.

Und Murphy war plötzlich doch zur Stelle und half Rollins, indem er im richtigen Moment einen Kendo-Stock in den Käfig schieben konnte.

Rollins gewann das Match nach einem Superplex und dem Falcon Arrow, kurz darauf gefolgt von wiederholten Stomps.

Rollins näherte sich seinem Murphy nach dem Match an, gab ihm einen Kuss auf die Stirn, nur um ihm dann die Käfigtür gegen den Kopf zu schleudern und zusätzlich in die Barrikade zu werfen. Seth hatte es also nicht gefallen, dass sich Murphy seiner Anweisung widersetzte – obgleich er Rollins dieses Mal tatsächlich helfen konnte.

Die Mysterios kümmerten sich hinterher um Dominik. Tochter Aalyah schaute auch mal kurz nach Murphy.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

FLACKERNDE LICHTER LENKEN BLACK AB

(6) Kevin Owens bes. Aleister Black

Erstmals seit der überraschenden Attacke in der K.O. Show gab es dieses Match.

Black kämpfte ohne Augenbinde. Als sich Black bis zu einem möglichen Black Mass vorgekämpft hatte, flackerte das Licht. Waren RETRIBUTION wieder am Start? Owens nutzte den Moment für sich, brachte einen Stunner ins Ziel und holte den Pinfall-Sieg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

LANA FLIEGT DURCH EINEN TISCH

(7) Ruby Riott & Liv Morgan bes. Natalya & Lana

Dieses Match dauerte nicht einmal 90 Sekunden und endete mit einem Riott Kick.

Die Gast-Kommentatorinnen Shayna Baszler und Nia Jax wurden hinterher selbst aktiv: Baszler beförderte Natalya in einen Ringpfosten, Lana kassierte Nias Samoan Drop durch den Kommentatorentisch. Ruby und Liv schauten ganz genau hin, was die WWE Women’s Tag Team Champions vor ihren Augen anstellten. Bei WWE Clash of Champions kommt es zum Match der beiden Teams.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RETRIBUTION IM WWE RAW MAIN EVENT

(8) WWE-Champion Drew McIntyre vs. Keith Lee endete mit einem No Contest (Non-Title Match)

Beide Protagonisten, deren Freundschaft über den Verlauf der Sendung arg strapaziert worden war, lieferten sich ein sehr ansehnliches Match. Bis es plötzlich dunkel wurde und RETRIBUTION in voller Besetzung in den Ring stürmte. Keith Lee und Drew McIntyre kämpften gegen die Männer (und Frauen?) gemeinsam an, konnten aber gegen so viele Leute nichts ausrichten.

Auftritt: The Hurt Business. Die Mannen um MVP krempelten die Ärmel hoch und stürzten sich im Eingangsbereich in einen Fight mit RETRIBUTION. Als sich Drew und Keith wieder berappelt hatten, flogen beide simultan mit Flip-Dives in die vor dem Ring versammelte Meute. Ende.

Tipp: Wer momentan nur Zeit für eine WWE-Sendung hat, ist mit SmackDown deutlich besser bedient…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PODCAST ZU WWE RAW KOMMT!

Zu dieser Raw-Ausgabe veröffentlichen wir am Dienstagabend einen neuen Podcast.

Unseren Podcast könnt ihr hier abonnieren:

MEHR – HIER GIBT ES EINIGE AKTUELLE WWE-NEWS:


KEINE NEWS VERPASSEN VERPASSEN! TRAG DICH HIER FÜR UNSEREN NEWSLETTER EIN:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Substack zu laden.

Inhalt laden

Alternativ schicken wir dir alle Neuigkeiten über unseren Telegram-Channel zu. Hier kannst du dem Kanal beitreten:

www.t.me/PowerWrestling


NEUE POWER-WRESTLING (SEPTEMBER 2020) IST JETZT ERHÄLTLICH!

Wir haben eine neue Power-Wrestling für euch! Hier könnt ihr das Heft gleich bestellen, hier gibt es ein vergünstigtes Doppelpack mit der Vormonatsausgabe und hier gibt es alle Infos zur Ausgabe!

Power-Wrestling September 2020
Power-Wrestling September 2020