Bei WWE SmackDown (20. März 2020) im Performance Center kam es zur Begegnung der WrestleMania-Kontrahenten. Für die bekannteste Veranstaltung im WWE-Kalender wurden außerdem neue Paarungen auf den Weg gebracht.

*** Das zweite WWE SmackDown aus dem Performance Center war dieses Mal in weiten Teilen aufgebaut wie eine reguläre Folge vor Publikum. Aber erneut funktionierte der Inhalt in der sterilen Kulisse nicht wirklich.

*** Die Sendezeit wurde mit der Wiederholung des Matches zwischen John Cena und Bray Wyatt von WrestleMania XXX aufgefüllt.

*** Für WrestleMania (4. und 5. April) sind weitere Matches angekündigt bzw. angedeutet worden. Die aktualisierte Card gibt es weiter unten.

>> Corona-Update (22. März): Massen-Produktion! So produziert WWE ihre Sendungen (inkl. WrestleMania) über die kommenden Tage vor <<

GRONK SETZT MATCH FÜR WRESTLEMANIA FEST

*** Mojo Rawley stellte WWE-Neuling Rob Gronkowski vor. Der frühere NFL-Superstar offenbarte, bereits als Kind WWE geschaut zu haben. King Corbin erschien und forderte Gronk auf, vor dem König niederzuknien. Elias funkte dazwischen und machte sich mit einem Lied über Corbin lustig. Gronk schubste Corbin von sich weg, der dann über Rawley stolperte. Für WrestleMania setzte der Sonder-Gastgeber Gronkowski ein Match zwischen Elias und King Corbin fest.

*** (1) Daniel Bryan & Drew Gulak bes. Shinsuke Nakamura & Cesaro. Die Entscheidung kam, als die Heels nicht mitbekamen, wie sich Bryan einwechselte. Bryan konnte mit einem Sunset Flip von den Seilen den Pin holen.

*** Sami Zayn & Co. konfrontierten Bryan und Gulak hinter den Kulissen. Zayn bezeichnete den Sieg als billigen Erfolg. Daniel Bryan forderte ein Match gegen Sami Zayn um die Intercontinental Championship. Zayn stimmte zu, nur müsse Drew Gulak zuerst Shinsuke Nakamura in einem Match nächste Woche bei SmackDown besiegen.

6-PACK CHALLENGE BEI WRESTLEMANIA

*** Michael Cole begrüßte Paige zum Interview, die per Skype aus Los Angeles zugeschaltet wurde. Bayley und Sasha Banks unterbrachen das Gespräch. Paige offenbarte schließlich, Bayleys WrestleMania-Match verraten zu können. Bayley werde gegen Lacey Evans, Dana Brooke, Tamina sowie Naomi antreten müssen. Ein Name fehlte allerdings noch für die 6-Pack Challenge. Dieser Name brachte das Faß endgültig zum Überlaufen: Sasha Banks. The Boss war zuerst sauer, dass Paige ihrer Freundin so etwas antun würde. Kurz darauf erkannte man an Banks‘ Blick, vielleicht aber darin auch eine eigennützige Chance zu sehen…

*** Alexa Bliss forderte Asuka zu einem Match in der kommenden Woche heraus – als Resultat aus den Vorkommnissen in der vorangegangenen Ausgabe.

*** Im „Dirt Sheet“ machten Miz & Morrison einige Teams (New Day, Usos, Heavy Machinery) recht gelungen nach. Und man hielt fest, alle besiegt und deshalb noch kein WrestleMania-Match zu haben. Heavy Machinery funkten dann dazwischen …

OTIS DREHT DURCH

*** (2) SmackDown Tag Team Champions Miz & Morrison bes. Heavy Machinery durch Disqualifikation. Gast-Kommentator Dolph Ziggler griff während des Matches zum Mikrofon, provozierte Otis und zeigte ein Foto von sich und Mandy Rose auf der Leinwand. Bei Otis brannte die allerletzte Sicherung durch. Er ging auf Dolph los, der letztlich aber entkam. Dafür wurde Morrison durch die Ringabsperrung befördert. Tucker versuchte Otis zu beruhigen. Doch er schaute noch einmal auf das Bild von Mandy und Dolph, um dann einen Stuhl einzusetzen. Das führte zur Disqualifikation. Der traurige Otis musste von Tucker in den Arm genommen werden.

DER BIG DAWG UND GOLDBERG UNTERSCHREIBEN

*** Roman Reigns und Universal Champion Bill Goldberg trafen sich zur Vertragsunterzeichnung im Ring. Beide warfen ihre Stühle gleich mal über die Seile aus dem Ring. Goldberg freute sich darüber, von Reigns herausgefordert worden zu sein: „Ich hatte, dazu fehlen dir die Eier!“ Reigns entgegnete, der Universal Champion würde sich in einem Hinterhof aufhalten. Mit einem Titel, den er nicht verdient habe. Der Big Dawg unterschrieb. Goldberg erklärte Reigns zu seinem nächsten Opfer und unterschrieb ebenfalls. Der Tisch wurde beiseite geräumt – und beide warfen sich ein paar finstere Blicke zu.

>> Corona-Update (22. März): Massen-Produktion! So produziert WWE ihre Sendungen (inkl. WrestleMania) über die kommenden Tage vor <<


DIE NEUE POWER-WRESTLING GIBT ES AB HEUTE! HIER KÖNNT IHR DIE AUSGABE AUCH DIREKT ONLINE BESTELLEN! ODER LADET EUCH DIE POWER-WRESTLING APP RUNTER. E-PAPER-CODES GIBT ES GÜNSTIG BEI UNS IM SHOP! 

Power-Wrestling April 2020


PODCAST ZUR WRESTLEMANIA-VERLÄNGERUNG

Wir haben im Podcast über die WrestleMania-Verschiebung in das Performance Center gesprochen und über die Erweiterung auf zwei Abende gesprochen.

Generell könnt ihr den Power-Wrestling Podcast auf diesen Kanälen abonnieren:

Apple Podcasts | Google Podcasts | Android | Spotify | Deezer | YouTube | RSS-Feed

Hier könnt ihr die Ausgabe im Player anhören:


DIE GEPLANTE WRESTLEMANIA-CARD IN DER ÜBERSICHT 

  • Match um die WWE Championship:

BROCK LESNAR (c) vs. DREW McINTYRE 

  • Match um die NXT Women’s Championship:

RHEA RIPLEY (c) vs. CHARLOTTE FLAIR 

  • Match um die WWE Universal Championship:

GOLDBERG (c) vs. ROMAN REIGNS

  • Einzel-Match:

JOHN CENA vs. „THE FIEND“ BRAY WYATT 

  • Match um die Raw Women’s Championship:

BECKY LYNCH (c) vs. SHAYNA BASZLER

  • Match um die SmackDown Women’s Championship – 6-Pack Challenge:

BAYLEY (c) vs. SASHA BANKS vs. TAMINA vs. DANA BROOKE vs. LACEY EVANS vs. NAOMI

  • Einzel-Match:

KEVIN OWENS vs. SETH ROLLINS

  • Einzel-Match:

UNDERTAKER vs. AJ STYLES 

  • Einzel-Match:

BARON CORBIN vs. ELIAS

  • Noch nicht bestätigt, Last Man Standing Match (gefordert):

RANDY ORTON vs. EDGE

  • Match um die WWE Intercontinental Championhip. Findet statt, sollte Drew Gulak bei SmackDown am 27.3. Shinsuke Nakamura besiegen:

SAMI ZAYN (c) vs. DANIEL BRYAN


*** Hier noch mal das neue Mania-Match der SmackDown-Damen in der Grafik zum Genießen:

*** Dieses neue Shirt kann übrigens jeder WWE-Fan tragen. Und niemand hat damit gelogen: