Traditionell blicken wir vor dem WWE Royal Rumble bei PWRadio auf die möglichen Szenarien und Ausgänge der Rumble-Matches, auch hinsichtlich WrestleMania. Dieses Mal ergibt sich mit der Teilnahme von WWE-Champion Brock Lesnar eine besondere Situation.

Auszug aus dem 90-minütigen KOLBCAST, den es diese Woche (wie viele weitere Podcasts) für alle Abonnenten auf http://www.patreon.com/powerwrestling gibt.

Podcast auf einem dieser Kanäle abonnieren:

Apple Podcasts | Google Podcasts | Android | Spotify | Deezer | YouTube | RSS-Feed

Podcast direkt im Player anhören:

Podcast über YouTube anhören:

Die aktuelle Rumble-Card gibt es hier nachzulesen.

WWE ROYAL RUMBLE 2020 – 26. Januar – Houston, Texas – das Line-Up

 

30-Mann-Royal-Rumble-Match (für ein World Championship Match bei WrestleMania 36):

Brock Lesnar (Startnummer 1)

Roman Reigns

AJ Styles

Drew McIntyre

Randy Orton

Rey Mysterio

Ricochet

Erick Rowan

Elias

King Corbin

Dolph Ziggler

Otis 

Tucker

Rusev

Bobby Lashley

Aleister Black

Buddy Murphy

Cain Velasquez (zumindest laut einer Aussage in einem Interview, bisher nicht offiziell von WWE angekündigt)

Braun Strowman

Shinsuke Nakamura

Seth Rollins

Kevin Owens

Samoa Joe

Big E

Kofi Kingston

R-Truth

 

 

30-Frauen-Royal-Rumble-Match (für ein World Championship Match bei WrestleMania 36):

Charlotte Flair

Alexa Bliss

Nikki Cross 

Sarah Logan

Natalya

 

Match um die WWE Universal Championship in einem Strap Match:

„The Fiend“ (Champion) vs. Daniel Bryan

 

Match um die Raw Women’s Championship:

Becky Lynch (Champion) vs. Asuka 

 

Match um die SmackDown Women’s Championship:

Bayley (Champion) vs. Lacey Evans

 

Single-Match – Falls Count Anywhere Match:

Roman Reigns vs. Baron Corbin

 

Match um die United States Championship: 

Andrade (Champion) vs. Humberto Carrillo 

 

Single-Match:

Sheamus vs. Shorty G


Undertaker, Edge, John Cena? 

Mit welchen Überraschungen ist im WWE Royal Rumble zu rechnen? 

Mehr hier!