WWE SmackDown am Tag nach Crown Jewel aus Buffalo, New York. Ohne ihre normale Besetzung. Aufgrund von Reiseproblemen schafften es fast alle SmackDown-Stars nicht in die USA. Deshalb gab es eine außergewöhnliche Show – mit starker NXT-Beteiligung.

WWE SmackDown – 1. November 2019 – Buffalo, New York 

**** Tom Phillips, Aiden English und Renee Young begleiten die Ausgabe im Kommentar, da es auch Michael Cole und Corey Graves nicht pünktlich zurück in die USA geschafft haben

WWE-Champion Brock Lesnar will am Montag bei Raw Rey Mysterio aufspüren und in die Finger bekommen. Dafür kündigte er bei SmackDown.

**** WWE-Champion Brock Lesnar und Paul Heyman eröffneten die Show. Heyman bezeichnete die Ereignisse vom Vorabend als größten Moment in der Geschichte des Kampfsports. Anschließend wurde das komplette Match zwischen Lesnar und Velasquez wiederholt. Viel Sendezeit musste man dafür nicht einplanen. Anschließend wurde Rey Mysterio zum Thema gemacht. Heyman hatte bei Vince McMahon eingefordert, Mysterio für Brock Lesnar serviert zu bekommen. Dies sei aber nicht möglich, da beide Männer an unterschiedliche Kader gebunden seien. Deshalb rief Heyman aus, Lesnar würde hiermit bei SmackDown kündigen und sich nicht aufhalten lassen, am Montag bei Raw aufzutauchen und Rey Mysterio aufzuspüren!

**** Backstage sahen wir, wie Brock Lesnar und Paul Heyman das Gebäude verließen. Triple H schaute beiden Männern hinterher. Plötzlich kam auch Shawn Michaels ins Bild und blickte dem WWE-Champion und seinem Advokaten hinterher.

(1) SmackDown Women’s Champion Bayley vs. Nikki Cross

Sasha Banks sorgte für die Entscheidung, als sie Cross hinterrücks von den Seilen warf. Bayley folgte anschließend mit ihrem neuen Finisher zur Entscheidung.

Nach dem Match tauchte Shayna Baszler von NXT auf. Sie kam durch das Publikum und schlug Banks nieder. Im Ring knöpfte sie sich dann Bayley und Cross vor. Baszler posierte mit dem NXT-Titel und verschwand wieder.

**** Pat McAfee ersetzte Aiden Englisch im Kommentar.

**** Sami Zayn vermutete im Backstage-Interview nach dem Auftauchen von Baszler noch mehr Ärger, den NXT heute verursachen könnte. Falls es jemanden gäbe, der ihn stoppen wolle, würden Probleme vorprogrammiert sein. Plötzlich tauchten Matt Riddle und Keith Lee von NXT auf! Sami Zayn versuchte Frieden zu schließen, lief dann aber vor beiden Männern davon. Letztlich landeten alle im Ring. Dort wollte Zayn gegen Riddle ausholen. Doch der NXT-Star behielt die Oberhand, streckte Zayn mit einem Kniestoß nieder und folgte auch noch mit dem Bro Derek. Keith Lee packten seinen imposanten Moonsault gegen Zayn aus. 

**** The Miz kam in den Ring, sein eigentlicher Gast, Bray Wyatt, fehlte aber heute. Miz meinte, am Auftauchen der NXT-Stars gefallen gefunden zu haben. „Solche Überraschungen machen WWE aus“, meinte er. Dann kam: Tommasso Ciampa. Er hatte keine gute Meinung über Miz: „Du verkörperst alles, was mit Raw und SmackDown falsch läuft. Währenddessen breche ich mir den Hals für NXT“. Miz erwiderte schon viele gehört zu haben, die wie Ciampa auftauchten und groß rumtönten. Daraus ergab sich ein „spontanes“ Match.

(2) Tommasso Ciampa bes. The Miz mit dem Fairytale Ending

„Ein NXT-Star besiegt einen SmackDown-Star in seiner eigenen Show“, hielt Tom Phillips korrekt fest.

**** Daniel Bryan traf hinter den Kulissen auf Triple H und Shawn Michaels. Bryan suchte für den Abend eine Herausforderung, wollte The Game. Der meinte, seine Gear nicht eingepackt zu haben. Shawn Michaels machte eine Andeutung und zog seine Trainingsjacke kurz aus. „Oh, kalt hier“, meinte HBK und zog sie schnell wieder an. Stattdessen präsentierte Triple H nun Adam Cole als Gegner für Daniel Bryan am heutigen Abend.

*** Bianca Belair zerstörte Dana Brooke und Carmella im Backstage-Bereich. Damit mussten neue Gegner für Fire & Desire her.

(3) Rhea Ripley & Tegan Knox bes. Sonya Deville & Mandy Rose 

Knox warf Deville über das Kommentatorenpult. Devilles Fuß traf Renee Young voll im Gesicht. Ripley brachte Mandy Rose mit dem Inverted Cloverleaf zur Aufgabe.

*** Triple H und Shawn Michaels setzten sich für das nächste Match an den Ring. Stephanie McMahon kam noch kurz raus und sprach über das First-Time-Ever-Women’s-Match am Vorabend in Saudi.

(4) NXT-Champion Adam Cole bes. Daniel Bryan mit dem Last Shot

Vor dem Last Shot brachte Cole den Panama Sunrise von den Seilen zur Entscheidung. Das wohl beste Match bei SmackDown im bisherigen Jahresverlauf.

**** Anschließend brachte Triple H den NXT-Kader in den Ring und machte eine Kampfansage für Raw und SmackDown bei der Survivor Series. „Wir haben den ersten Schuss abgegeben!“ Nun sei man bereit für mehr beim Pay-Per-View am 24. November.

**** Kurios: Wie John Pollock von POSTWrestling berichtet, landete die Maschine mit den NXT-Stars erst kurz vor 20 Uhr Ortszeit. Eine Polizei-Eskorte begleitete den Bus zur Arena in Buffalo, New York. Shayna Baszler, als erstes NXT-Gesicht in der Show, kam also erst kurz vor ihrem Auftritt in der Show (im dritten Segment) in der Arena an …

Artikel zum WWE-Reisechaos. 


Unser Podcast zu WWE Crown Jewel ist jetzt on air: Hier abonnieren oder im Player direkt anhören:

Apple Podcasts | Google Podcasts | Android | Spotify | Deezer | YouTube | RSS-Feed

Power-Wrestling RADIO
Power-Wrestling RADIO

Lasst euch die neue Power-Wrestling nicht entgehen! Jetzt an vielen Kiosken oder gleich bei uns im Shop bestellen!

Power-Wrestling November 2019