Undertaker tritt bei Convention im AEW-Umfeld auf +++ The Rock gratuliert Chris Jericho +++ Jimmy Uso verhaftet +++ Neuer TV-Gig für John Cena +++ und mehr …

UNDERTAKER BEI CONVENTION AM AEW-WOCHENENDE

„Starrcast“ heißt die Convention, die am Wochenende des ersten AEW-Events Ende Mai in Las Vegas abgehalten wird. Veranstalter Conrad Thompson hat dafür jetzt einen ganz großen Namen an Land gezogen. Mark Calaway, besser bekannt als The Undertaker, wird Teil der Convention.

Zwar wird „Starrcast“ nicht direkt von All Elite Wrestling veranstaltet, steht aber ganz offensichtlich in einer engen Beziehung zur neuen Promotion. Entsprechend groß war die Überraschung dieser Ankündigung.

Ein Auftritt der WWE-Legende bei WrestleMania steht indes in diesem Jahr noch in den Sternen. Anfang Mai wird WWE nach Saudi-Arabien zurückkehren. Auch dafür würde ein erneuter Undertaker-Auftritt in Frage kommen. Inwiefern sich das Verhältnis zwischen Calaway und den McMahons in den vergangenen Monaten verändert haben könnte, werden entsprechend die kommenden Wochen zeigen.

Seinen bisher letzten WWE-Auftritt für WWE machte Undertaker am 2. November 2018, als er an der Seite von Kane gegen Triple H und Shawn Michaels in Riad (Saudi-Arabien) verlor.

„Starrcast“ bietet eine Vielzahl von Wrestling-Persönlichkeiten auf. Neben dem Taker und der AWE-Besetzung sind unter anderem auch bereits Bret „Hitman“ Hart und Ric Flair für die Convention angekündigt. Veranstalter Thompson ist der Schwiegersohn Ric Flairs. Er heiratete im Vorjahr Flairs älteste Tochter Megan.

Übrigens, wer Calaway auch mal zu einer Convention einladen möchte: Undertaker soll für solche Auftritte eine stündliche Gage von 25.000 US-Dollar einfordern. Autogramme und Fotos dürften entsprechend deutlich mehr als 20 US-Dollar kosten …

JIMMY USO VERHAFTET

WWE-Superstar Jimmy Uso (Jonathan Fatu) ist am Donnerstag in Detroit vorübergehend verhaftet worden. Wie TMZ berichtet, befuhren Uso und seine Frau Trinity Fatu (Naomi) eine Einbahnstraße in die falsche Richtung. Bei einer Überprüfung stellte die Polizei Alkoholgeruch im Fahrzeug fest.

Naomi fuhr das Fahrzeug. Uso stieg bei der Überprüfung, entgegen der Anweisung des Beamten, im Auto zu bleiben, ebenfalls aus. Daraufhin soll Uso sein T-Shirt ausgezogen und körperliche Drohungen gemacht haben. Letztlich habe sich die Situation beruhigt, Uso wurde aber mit auf die Polizeiwache genommen und später, nach Zahlung einer Kaution, auf freien Fuß gesetzt.

WWE veröffentlichte folgendes Statement an die Presse: „Jonathan Fatu ist für sein persönliches Handeln allein verantwortlich.“

Am Sonntag werden Jimmy und Jey Uso bei WWE Elimination Chamber auf die SmackDown Tag Team Champions, Shane McMahon und The Miz, treffen.

Bruder Jey Uso war bereits 2018 in Texas wegen Trunkenheit am Steuer verhaftet worden.

THE ROCK GRATULIERT CHRIS JERICHO

Am Mittwoch hat All Elite Wrestling die Debüt-Veranstaltung „Double or Nothing“ binnen vier Minuten offiziell ausverkauft. Ein Großteil der Tickets war bereits am Montag in einem Pre-Sale veräußerst worden. In einer gelungenen Promo machte Chris Jericho einzig und allein sich selbst für den Erfolg verantwortlich:

 


Diese Promo gefiel The Rock, der mit einer Nachricht auf Twitter reagierte:


AUSSERDEM …

Neuer TV-Gig: John Cena wird Moderator der Fernsehshow „Are You Smarter Then a 5th Grader“, die gemeinsam mit Nickelodeon neu aufgelegt wird. In Deutschland lief vor Jahren ein ähnliches Format unter dem Titel „Das weiß doch jedes Kind“.

New Japan in Europa: „Royal Quest“ heißt die New Japan Pro-Wrestling Veranstaltung, die am 31. August in der Copper Box Arena in London (England) stattfinden wird. Noch sind keine Namen angekündigt, aber die Top-Stars wie Kazuchika Okada und Hiroshi Tanahashi werden hier erwartet. Der VVK soll bereits in einigen Tagen beginnen.

PPV-Update: Das Match um die Cruiserweight Championship mit Champion Buddy Murphy und Herausforderer Akira Tozawa wird bei WWE Elimination Chamber in der Kickoff-Show stattfinden. Die Kickoff-Show startet um Mitternacht, der Pay-Per-View in der Nacht auf Montag ab 1 Uhr. Die komplette Card gibt es hier.

Neuer Podcast: In unserem neuesten Free-For-All-Podcast sprechen wir ausführliche über die neuesten Entwicklungen bei All Elite Wrestling mit der Verpflichtung von Kenny Omega: