Eine ereignisreiche Nacht in St. Louis endete mit einem neuen WWE-Champion! Daniel Bryan hat AJ Styles im Main Event von WWE SmackDown Live besiegt. Nicht ohne Kontroverse! Die Survivor Series Card ist sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen auf den Kopf gestellt worden. 

AJ Styles ist seinen WWE-Titel los – knapp über ein Jahr nach seinem Sieg über Jinder Mahal. Daniel Bryan hat den Phänomenalen im Main Event von SmackDown besiegt – und trifft damit diesen Sonntag auf Brock Lesnar.

WWE machte den Ausfall von Becky Lynch für die Survivor Series offiziell. Lynch habe sich nach einem Treffer durch Nia Jax am Vorabend bei Raw Knochenbrüche im Gesicht (so die WWE-Formulierung, es handelt sich wohl um eine gebrochene Nase) sowie eine Gehirnerschütterung eingefangen, informierten die Kommentatoren.

STYLES UND BRYAN GERATEN ANEINANDER 

AJ Styles ist in seiner Kampfansage an Brock Lesnar zu Beginn von SmackDown von Paul Heyman unterbrochen worden. Heyman bezeichnete Styles als zweitbesten Performer in der WWE-Geschichte. Direkter hinter Daniel Bryan. „Aber Bryan vs. Lesnar werden wir wohl niemals sehen“, so Heymans Zitat. Styles erinnerte Heyman daran, Bryan kürzlich zur Aufgabe gezwungen zu haben.

Bryan fasste die weiteren Äußerungen vom WWE-Champion falsch auf und kam in den Ring. Das führte letztlich zu einer Attacke von Bryan auf Styles. Offizielle mussten in den Ring kommen, darunter Shane McMahon. Backstage wurde sich kurz darauf weiter gestritten. Daraus ergab sich ein Match zwischen Styles und Bryan um den WWE-Titel. Noch am heutigen Abend!

BRYAN RAUS AUS DEM SMACKDOWN-TEAM 

In Folge der Entwicklungen wurde Daniel Bryan aus dem SmackDown-Team bei der Survivor Series entfernt. Miz war damit der alleinige Captain und wollte Bryans Wahl aus der Vorwoche, Rey Mysterio, aus dem Team werfen. Paige meinte: „Du kannst ihn nur aus dem Team werfen, wenn du ihn vorher besiegt!“ Daraus ergab sich:

(2) Rey Mysterio bes. The Miz mit einem Einroller und sicherte sich damit seinen Platz im Survivor-Series-Team. Hinterher war Randy Orton plötzlich da und wollte den RKO bringen. Mysterio entkam, dafür kassierte Miz allerdings den RKO.

DANIEL BRYAN SIEGT GEGEN AJ STYLES IM MAIN EVENT 

(4) Daniel Bryan bes. WWE-Champion AJ Styles und wird neuer WWE-Champion. 

Beide Männer erhielten für ihren Main Event knapp über 20 Minuten. Das Match wurde in der Schlussphase hochdramatisch – und zeigte einen Daniel Bryan, wie wir ihn so in der WWE noch nicht gesehen haben! Als Styles mit dem Phenomenal Forearm von den Seilen kam, trat Bryan zur Seite und der Ringrichter wurde getroffen. Bryan kickte Styles anschließend zwischen die Beine! Und kam dann mit dem Double Knee heran geflogen. Zum Titelwechsel. Bryan turnte danach komplett auf die dunkle Seite, indem er Styles auch nach der Entscheidung erneut angriff.

Damit wird Brock Lesnar diesen Sonntag erstmals auf Daniel Bryan treffen!


POWER-WRESTLING RADIO 

… aktuelle News-Updates und ausführliche Podcasts.

Abonniere uns in der Podcast-App auf deinem Handy, einfach nach „Power Wrestling Radio“ suchen.

Direkte Links:

Apple/iTunes | Android | Spotify | Deezer | YouTube | RSS-Feed

Noch mehr Podcasts? Unser komplettes Programm (werbefrei) mit mindestens drei neuen Ausgaben pro Woche, den News-Updates und mehr: www.patreon.com/powerwrestling


BECKY WÄHLT CHARLOTTE ALS ERSATZ 

SmackDown General Manager Paige ließ Becky Lynch entscheiden, wer sie bei der Survivor Series ersetzen dürfe. Der gesamten SmackDown-Damen-Kader versammelte sich im Ring. Becky erklärte, alles dafür getan zu haben, die Freigabe zu erhalten. Ihr sei aber die Zeit ausgegangen. „Ronda Rousey ist nicht die böseste Bitch auf dem Planeten, sondern die Bitch mit dem meisten Glück“, stellte Becky fest. Ihre Wahl fiel schließlich auf ihre alte Freundin und zuletzt Rivalin Charlotte. Die Zepterübergabe wurde mit einer Umarmung besiegelt.

Charlotte sagte später im Interview, bereits mit und gegen Becky gekämpft zu haben. „Am Sonntag werde ich aber FÜR sie kämpfen“, so Flair.

AUSSERDEM BEI SMACKDOWN 

(1) Jeff Hardy bes. Andrade „Cien“ Almas mit der Swanton Bomb. The Miz wählte Jeff Hardy hinterher als Ersatz für das SmackDown-Team anstelle von Daniel Bryan.

(3) Big Show, Cesaro, Sheamus bes. Xavier Woods, Big E, Kofi Kingston. Kofi kassierte Big Shows Knockout-Punch als er von den Seilen geflogen kam.

Interview mit Shinsuke Nakamura zum Match gegen Seth Rollins bei der WWE Survivor Series:

Jimmy und Jey Uso statteten danach weitere SmackDown-Teams für das Elimination Match bei der Survivor Series mit SmackDown-Shirts aus: Sanity, Gallows & Anderson sowie Primo & Epico. Im Team steht bereits The New Day.

Die komplette Card für die Survivor Series gibt es hier.