Am 18. November heißt es in Los Angeles, Kalifornien: WWE Survivor Series 2018. Wieder kommt es zum Kampf der Kader: Raw vs. SmackDown. Welche Brand ist die Bessere? Das Line-Up in der Übersicht!

Ergänzung DI, 13. NOVEMBER – BECKY LYNCH FÄLLT AUS 

Becky Lynch wird am Sonntag nicht bei WWE Survivor Series auftreten können. Das berichten verschiedene US-Medien. Lynch erlitt am Montag bei Raw, im Rahmen eines großen Brawls zwischen den Raw- und SmackDown-Frauen, durch einen Treffer von Nia Jax einen Knochenbruch im Gesicht (so die WWE-Formulierung, es handelt sich wohl um eine gebrochene Nase) sowie eine Gehirnerschütterung.

Wahrscheinlich ist, dass Ronda Rousey dann gegen eine andere Frau aus dem SmackDown-Kader antreten wird.


Für die Veranstaltung selbst ist Lynchs Ausfall bitter, galt für viele das potentielle Match gegen Rousey bisher als Highlight auf der Card.

An Stelle von Becky wird nun Charlotte Flair gegen Ronda Rousey antreten.

Der komplette SmackDown-Bericht mit allen Entwicklungen – auch um den WWE-Titel (inkl. aller Videos). Hier!


Mehr zum Thema im Audio-Update! (Gibt’s auch als kostenlosen Podcast, einfach „Power Wrestling Radio“ in der Podcast-App auf deinem Handy suchen und abonnieren.)

Mit der Survivor Series in Los Angeles (in der Nacht auf den 19. November ab 1 Uhr deutscher Zeit, live auf WWE Network und Sky; Kickoff-Show ab 23 Uhr) gibt es wieder den Wettkampf zwischen den beiden Brands Raw und SmackDown.

Das Vorjahreskonzept wird wiederholt: Die Champions beider Kader stehen sich in Non-Title Matches gegenüber. Außerdem gibt es drei Ausscheidungs-Matches unter klassischen Survivor-Series-Regeln.

Im Match der beiden wichtigsten Matches kommt es zu einer Neuauflage aus dem Vorjahr. Da Brock Lesnar (wieder) und AJ Styles (immer noch) die wichtigsten Titel ihres jeweiligen Kaders halten, bekommen wir das Rück-Match zur letztjährigen Survivor Series, das übrigens Brock Lesnar gewinnen konnte.


Die möglichen Pläne rund um Brock Lesnar sind übrigens auch ein Thema in unserem aktuellen Podcast, den ihr hier hören könnt:


DAS KOMPLETTE LINE-UP FÜR WWE SURVIVOR SERIES IN DER ÜBERSICHT

 

Universal Champion vs. WWE Champion (Non-Title Match)

Brock Lesnar vs. Daniel Bryan

 

Intercontinental Champion vs. United States Champion (Non-Title Match)

Seth Rollins vs. Shinsuke Nakamura

 

Raw Women’s Champion vs. SmackDown Superstar (Non-Title Match)

Ronda Rousey vs. Charlotte Flair 

 

Raw Tag Team Champions vs. SmackDown Tag Team Champions (Non-Title Match)

AOP (Akam & Rezar) vs. The Bar (Sheamus & Cesaro) 

 

Raw vs. SmackDown 5-gegen-5 Survivor Series Elimination Match (Herren)

Team Raw: Dolph Ziggler & Drew McIntyre & Braun Strowman & Finn Bálor & Bobby Lashley 

vs. 

Team SmackDown: The Miz (Captain), Shane McMahon, Rey Mysterio, Samoa Joe, Jeff Hardy

 

Raw vs. SmackDown 5-gegen-5 Survivor Series Elimination Match (Damen)

Team Raw: Mickie James, Nia Jax, Tamina, Natalya, Ruby Riott (mit Alexa Bliss)

vs. 

Team SmackDown: Carmella & Naomi & Sonya Deville & Asuka & ???

 

Raw vs. SmackDown 5-gegen-5 Survivor Series Elimination Match (Tag Teams)

Team Raw: Bobby Roode & Chad Gable (Captains) & The Revival & B-Team & Lucha House Party & The Ascension

vs. 

Team SmackDown: Jimmy & Jey Uso (Captains) & The New Day & Primo/Epico & Sanity & Gallows/Anderson

 

WWE Cruiserweight Championship Match

Buddy Murphy (c) vs. Mustafa Ali