Soko Sikoa, Roman Reigns und Paul Heyman im Sommer 2023 / Foto: (c) WWE
Soko Sikoa, Roman Reigns und Paul Heyman im Sommer 2023 / Foto: (c) WWE

WWE hat sich ein weiteres Namens-Trademark gesichert, das womöglich neue Einblicke in die geplante Story um Roman Reigns und die Bloodline offenbart.

So wurde am Mittwoch beim US-Patentamt der Name „Caesar Sikoa“ angemeldet.

Was hinter dem Namen steckt und ob er tatsächlich in der Show genutzt wird, bleibt abzuwarten.

Eine naheliegende Vermutung gibt es allerdings: „Caesar Sikoa“ ist ein zukünftiger Name für Solo Sikoa, sobald er Roman Reigns die Position als „Tribal Chief“ in seiner Bloodline streitig macht.

Läuft also alles auf Caesar vs. Roman hinaus?

Bereits vor wenigen Tagen beantragte WWE ein neues Trademark für die Bloodline

Bereits vor einigen Tagen sorgte das Trademark „Talla Tonga“ für Gesprächsstoff. Dabei scheint es sich um den Namen für ein weiteres Bloodline-Mitglied (neben den kürzlich rekrutierten Tama Tonga und Tonga Loa) zu handeln.

Vermutet wird, dass „Talla Tonga“ der Name für Hikuleo ist. Der 33-jährige Sohn des früheren WWE-Wrestlers Haku soll bereits unter Vertrag stehen. Wann wir den 2-Meter-Hünen tatsächlich das erste Mal bei SmackDown sehen werden, ist aber noch unklar.

Die Spannung steigt also mit der baldigen Rückkehr von Roman Reigns und einer direkten Konfrontation mit Solo Sikoa.

Sikoa als Challenger für Cody Rhodes?

Bis es so weit kommt, wird Solo Sikoa allem Anschein nach zuerst den Undisputed-WWE-Champion-Titel von Cody Rhodes gewinnen wollen.

Nach einer erfolgreichen Titelverteidigung gegen AJ Styles konfrontierte Sikoa den Champion am Samstag bei „Clash at the Castle“. Gegen die Bloodline erhielt Rhodes in diesem Moment Unterstützung von Kevin Owens und Randy Orton.

Möglicherweise werden wir bereits heute bei SmackDown erfahren, ob Sikoa tatsächlich als nächster Herausforderer ein Titel-Match erhält – vielleicht sogar am 6. Juli beim WWE-PLE „Money in the Bank“.


Es ist passiert – das neueste Mitglied der Bloodline hat zugeschlagen! Alles zu WWE SmackDown:


Keine wichtigen News und keine Ergebnisse mehr verpassen! Folge uns für regelmäßige Updates über die PW-Channels bei WhatsApp oder Telegram oder im Facebook-Messenger. Außerdem kannst du uns hier bei Google News folgen (auf den Stern klicken). Hier kannst du zudem den PW-Newsletter abonnieren.


Weitere NEWS zu anstehenden WWE-Events hier: