Becky Lynch fehlt noch ein Titel in ihrer Sammlung / WWE NXT vom 5. September 2023
Becky Lynch fehlt noch ein Titel in ihrer Sammlung / WWE NXT vom 5. September 2023

WWE NXT – 5. September 2023 – Ergebnisse, Entwicklungen, Videos – Orlando, Florida 

Becky Lynch schlägt bei WWE NXT auf!

Der Raw-Superstar meldete sich im Anschluss an das erste Match in der Show am Dienstag in Orlando. 

Nach den vorangegangenen Provokationen forderte Lynch ein NXT-Women’s-Titel-Match gegen Tiffany Stratton. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Lynch will das Titel-Match bereits nächste Woche

(1) NXT Women’s-Champion Tiffany Stratton bes. Kiana James mit dem Prettiest Moonsault Ever 

Stratton wollte James’ Handtasche als Waffe einsetzen. Zwar wurde das verhindert, dafür legte Tiffany mit einem Augenkratzer nach. Damit wurde der Weg für ihren Prettiest Moonsault Ever zur Titelverteidigung bereitet. 

Lange wehrte Tiffanys Freude aber nicht, denn Becky Lynch meldete sich auf der Leinwand. Der Raw-Star sprach von dem einen Titel, den sie noch nie gewinnen konnte. Das wolle sie bereits in der kommenden Woche ändern. 

Am 12. September gibt es damit im Main Event von WWE NXT die Titel-Entscheidung: Becky Lynch gegen NXT-Women’s-Champion Tiffany Stratton. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

#1-Contender-Match in der kommenden Woche 

(2) Ilja Dragunov bes. Oro Mensah per Torpedo Moscow 

Nach einem eindeutigen Sieg von Ilja Dragunov über Oro Mensah wurde ein weiteres Highlight für die kommende Woche eingeläutet. 

Dragunov will eine zweite Chance gegen NXT-Champion Carmelo Hayes. Doch Wes Lee sieht sich ebenfalls in der Position für ein Match um den Titel. 

Was die zwei Männer gemeinsam haben: Beide haben bereits eine Niederlage gegen Hayes einstecken müssen.

Der NXT-Champion stellte sich an dieser Stelle zwischen Dragunov und Lee und verkündete ein #1-Herausforderer-Match für den 12. September. 

Der Gewinner werde bei „No Mercy“ am 30. September in Kalifornien das Match gegen Hayes um den Titel erhalten. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Frazer punktet im „Global Heritage Invitational“ 

(3) Nathan Frazer bes. Duke Hudson per Phoenix Splash 

Nach einer Niederlage in der Vorwoche holte Nathan Frazer seine ersten zwei Punkte im „Jeder-gegen-jeden-Turnier“, mit dem der Herausforderer für Noam Dar um den NXT-Heritage-Cup bei „No Mercy“ ermittelt wird. 

Frazer, Duke Hudson und Joe Coffey haben jetzt jeweils zwei Punkte in Gruppe B. Nur Akira Tozawa hat noch keinen Punkt gemacht.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

David schlägt Goliath 

(4) Tyler Bate bes. Dabba-Kato per Corkscrew Senton Bomb

Dabba-Kato konnte mit hinterhältigen Angriffen in den beiden vergangenen Wochen die Aufmerksamkeit auf sich lenken. 

Doch Tyler Bate gewann nun überraschend klar gegen den körperlich massiv überlegenen Dabba-Kato. Erst brachte Bate seinen Airplane Spin gegen den Riesen. Dann ging es auf die Seile. Von dort landete Bate mit einer Senton Bomb zum Sieg. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Fast-Count! Ringrichter Dominik Mysterio entscheidet Contender-Match 

(5) Mustafa Ali bes. Dragon Lee in einem NXT-North-American-Champion-Contender-Match 

NXT-North-American-Champion Dominik Mysterio entschied als Ringrichter quasi selbst über seinen Titel-Herausforderer bei „No Mercy“. 

Als in diesem Contender-Match Dragon Lee eine Liger Bomb ins Ziel brachte, zählte „Dirty“ Dom den 3-Count besonders langsam. Das meinte zumindest Dragon Lee, der mit Mysterio eine Diskussion begann. 

Das nutzte Mustafa Ali, der Lee einrollte. Mysterio zählte ein rasches 1…2…3 und machte Ali zum Sieger. 

Mustafa war von der Leistung Mysterios hinterher allerdings auch nicht überzeugt und gab ihm noch einen Treffer mit auf den Weg… 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Time-Limit-Draw bei WWE NXT im Global-Heritage-Invitational

(6) Butch vs. Axiom im Global-Heritage-Cup-Invitational endete mit einem 12-Minuten-Unentschieden 

Weil dieses Match im GHI-Turnier mit einem Time-Limit-Draw endete, bekamen beide Teilnehmer einen Punkt zugesprochen. 

In Gruppe A hat Butch zum jetzigen Stand 3 Punkte, Axiom einen Punkt und Charlie Dempsey sowie Tyler Bate noch keinen Punkt. Allerdings hat zumindest Bate bisher noch kein Match im Wettbewerb bestritten. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Davenport setzt Angriff gegen Dolan

(7) Thea Hail bes. Gigi Dolan durch Aufgabe per Kimura-Armhebel 

Blair Davenport beeinflusste den Ausgang dieses Match. Sie attackierte Dolan außerhalb des Rings und ging auf ihren Arm los. 

Für Thea war es im Anschluss umso leichter, den Sieg mit Kimura umzusetzen. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Brutaler Kopfattacke gegen Von Wagner schockt das Publikum 

(8) Bron Breakker bes. Von Wagner in einem No-Disqualification-Match mit einem Spear 

Im No-DQ-Main-Event bei WWE NXT war so ziemlich alles erlaubt. Rasch kamen Gegenstände zum Einsatz. 

Von Wagner setzte ein Zeichen, indem er Bron mit dem Kopf voran durch einen Teil der NXT-Kulisse beförderte. Danach ging es für Breakker per Powerbomb durch den Kommentatorentisch. 

Bron brachte im Ring einen Befreiungsschlag, indem er Von Wagner zwischen die Beine schlug. Es folgte ein Spear, der das Match entschied. 

Doch Bron war damit noch nicht fertig, sein Angriff gegen Von Wagner ging weiter. Außerhalb des Rings schlug Breakker ihm sogar einen Teil der Ringtreppe gegen den Kopf. 

Zu brutal für die Fernsehzuschauer! Die Übertragung wurde an dieser Stelle schwarz, nur noch chaotisches Geschrei war nach diesem schändlichen Angriff zu hören. 

Auf Social Media wurde im Anschluss gezeigt, wie der regungslose Von Wagner von Helfern auf einer Trage abtransportiert wurde.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Nächste Woche (12. September) bei WWE NXT: 

  • Match um die NXT-Women’s-Championship: Tiffany Stratton (c) vs. Becky Lynch 
  • #1-Herausforderer-Match für NXT-Champion Carmelo Hayes: Ilja Dragunov vs. Wes Lee 
  • Global-Heritage-Invitational: Tyler Bate vs. Axiom 
  • Global-Heritage-Invitational: Nathan Frazer vs. Akira Tozawa 
  • Julius & Brutus Creed vs. Edris Enofe & Malik Blade 

WWE NXT „No Mercy“ am 30. September: 

So sieht das bisherige Line-Up für das NXT-Premium-Live-Event „No Mercy“ am 30. September in Bakersfield (Kalifornien) aus: 

Match um die NXT-Championship:

Carmelo Hayes (c) vs. Ilja Dragunov ODER Wes Lee 

Match um dei NXT-North-American-Championship:

„Dirty“ Dominik Mysterio (c) vs. Mustafa Ali 

Runden-Match um den NXT-Heritage-Cup:

Noam Dar (c) vs. Gewinner des Global-Heritage-Invitational-Turniers 

Die Übertragung gibt es in der Nacht vom 30.9. auf den 1.10. live ab 2:00 Uhr und danach jederzeit auf Abruf im WWE Network (Abo erforderlich)

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.