Seth Rollins bringt den Pedigree im Main Event von WWE Raw (10. Juli 2023) / Foto: (c) WWE
Seth Rollins bringt den Pedigree im Main Event von WWE Raw (10. Juli 2023) / Foto: (c) WWE

Weil nicht alles glatt lief: Nach dem 6-Mann-Tag-Team-Match gab es erhitzte Gemüter unter den WWE-Top-Stars!

Der Main Event bei WWE Raw lief nicht wie geplant. 

Wie „PWInsider“ berichtet, führte die Unzufriedenheit über den Ablauf im 6-Mann-Tag-Team-Match (Seth Rollins, Kevin Owens, Sami Zayn vs. Finn Bálor, Damian Priest, Dominik Mysterio) zu erhitzten Gemütern hinter den Kulissen. 

So soll es direkt im Anschluss an die TV-Übertragung aus Buffalo (New York) in der Gorilla-Position zu einem Streit zwischen den Beteiligten gekommen sein.

Laut US-Reporter Mike Johnson sei die Meinungsverschiedenheit durch mehrere verunglückte Aktionen im Match ausgelöst worden. Johnson beruft sich auf zwei Quellen, die bestätigten, dass „Änderungen in der letzten Sekunde“ die Probleme im Ablauf brachten. 

Johnson berichtet zudem, dass eine Quelle die Probleme an einem bestimmten Akteur festmachte. Den Name habe die Quelle aber nicht nennen wollen, „um das Internet nicht verrückt zu machen“. 

Immerhin: Auch wenn die Frustration unter den Beteiligten groß gewesen sein soll, habe nie die Gefahr einer körperlichen Auseinandersetzung bestanden. 

Johnson schreibt: „Es war ‚einer dieser Abende‘, an denen einfach nicht alles ineinander gespielt hat. Und da so viele Leute beteiligt waren, denen ihre Arbeit und ihre Leistungen wichtig sind, kochten die Emotionen aufgrund dieser Frustrationen hoch.“

Update 22:45 Uhr – „PWInsider“ ergänzte in einem Update zu dieser Story, dass es sich „um eine Meinungsverschiedenheit“ handelte. Damit wurde das Konfliktpotential heruntergespielt – möglicherweise auch ein PR-Move, nachdem die ersten Schlagzeilen aufkamen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Judgment Day siegt im Main Event von WWE Raw 

Die Probleme beim Ablauf des Main Events von WWE Raw dürfte vielen Fans nicht aufgefallen sein: Das Match gewann das Judgment-Day-Trio gegen den World-Heavyweight- und die Undisputed-Tag-Team-Champions. Nach einigen Problemen zeigten sich Finn Bálor und Damian Priest zum Ende der Übertragung wieder als Einheit und lagen sich in den Armen.

Die bedeutendste Neuigkeit des Abends blieb allerdings die Herausforderung von Cody Rhodes an Brock Lesnar. Rhodes meinte, den „Berg“ (Lesnar) überwinden zu müssen und forderte das Entscheidungs-Match der Serie für den „SummerSlam“ am 5. August in Detroit, Michigan. Derzeit steht es nach den Matches bei Backlash und Night of Champions 1:1.

Brock Lesnar wird am nächsten Montag bei WWE Raw in Atlanta (Georgia) zurückkehren und auf die Challenge reagieren. 

Apropos Herausforderungen: Logan Paul lehnte ein Match gegen Ricochet ab! Zwischen beiden Männern kam es aber noch zu einer körperlichen Auseinandersetzung: Der YouTuber kassierte außerhalb des Rings das Sliced Bread. Gut möglich, dass Paul seine Entscheidung jetzt noch einmal überdenken wird. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Nach einer Niederlage von Giovanni Vinci und Ludwig Kaiser gegen Drew McIntyre und Matt Riddle, war Gunther überhaupt nicht zufrieden mit Vinci, der von McIntyre nach einem Claymore Kick gepinnt worden war. Teaminterne Spannungen bei Imperium wurden im Nachgang zum Match hochgespielt. Droht dem deutschsprachigen Trio die Krise?

In der nächsten Raw-Ausgabe wird Riddle in einem Non-Title-Match auf Gunther treffen. Giovanni Vinci und Ludwig Kaiser werden sich nicht am Ring aufhalten dürfen.

Zudem fordern am 17. Juli in Atlanta die #1-Herausforderinnen Sonya Deville und Chelsea Green die Tag-Team-Champions Raquel Rodriguez und Liv Morgan heraus. 

Den vollständigen WWE Raw-Bericht mit allen Ergebnissen und Entwicklungen gibt es hier. 


MEHR – Liv Morgan sorgt für Aufmerksamkeit bei der „Barbie“-Premiere:

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.