"Orgasmic Isiah" verhilft den Hardy-Brüdern zu einem weiteren Karriere-Höhepunkt / AEW Rampage - 5. Mai 2023
"Orgasmic Isiah" verhilft den Hardy-Brüdern zu einem weiteren Karriere-Höhepunkt / AEW Rampage - 5. Mai 2023

AEW Rampage – 5. Mai 2023 – Ergebnisse, Videos – Baltimore, Maryland 

(1) Lucha Brothers (Penta & Fenix) + El Hijo del Vikingo bes. QTV (Powerhouse Hobbs, QT Marshall, Aaron Solo) 

Solo wurde nach dem Fear Factor gepinnt. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

(2) TBS-Champion Jade Cargill bes. Gia Scott 

Cargill gewann mit ihrem Jaded in etwa einer halben Minute. Sie steht jetzt bei 57 Siegen bei weiterhin keiner Niederlage. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

(3) Mark Briscoe bes. Preston Vance 

Mark holte den Sieg mit dem Jay Driller.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

(4) Die Hardy-Brüder (Matt & Jeff), HOOK, Isiah Kassidy gewannen die „Firm Deletion“ gegen die Firma (Stokely Hathaway, Ethan Page, Big Bill, Lee Moriarty) 

Jeff Hardy pinnte Ethan Page nach einer Swanton Bomb. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen