The Rock schickt eine Botschaft vor dem Main Event bei WWE WrestleMania 39
The Rock schickt eine Botschaft vor dem Main Event bei WWE WrestleMania 39

Jetzt geht’s weiter mit WrestleMania! Was euch beim zweiten Abend des WWE-Doppel-Events erwartet: Die Infos zur Card, zur TV-Ausstrahlung (Stream) und das komplette Line-Up.

WWE hat mit dem ersten WrestleMania-Abend einen sehr guten Start hingelegt. Nun sind die Superstars auf der Card für den zweiten Abend gefordert, das Samstags-Spektakel noch einmal zu toppen. 

Der zweite Abend hat einen zentralen Main Event, der über dem Restprogramm steht: Cody Rhodes will seine Story zu Ende schreiben und das erreichen, was seinem Vater, dem „American Dream“, Dusty Rhodes nie gelang. Heute will der 37-jährige Undisputed-Universal-WWE-Champion werden. Titelträger Roman Reigns (ebenfalls 37) hat etwas dagegen. Der „Tribal Chief“ steuert auf 1.000 Tage als Champion hin. Dazu muss er allerdings seine Titel noch bis Ende Mai behalten. 


HIER FINDEST DU DIE ERGEBNISSE ZUM ZWEITEN WRESTLEMANIA-ABEND!


The Rock mit Grußbotschaft 

Über Monate hatten Fans spekuliert, Dwayne „The Rock“ Johnson könnte bei der WrestleMania in Hollywood zum Gegner für Roman Reigns werden. Mittlerweile wissen wir: Diese Traumpaarung bleibt eine Fantasievorstellung. 

Generell hat Johnson zuletzt öffentlich gemieden, über WWE zu sprechen. Bei der heutigen Veranstaltung dürfte er also auch nicht in einer anderen Rolle in Erscheinung treten. 

Überraschend kam am Sonntagmorgen allerdings eine Grußbotschaft von ihm per Social Media. 

The Rock meinte zu den Fans, sie sollten Spaß haben und WrestleMania genießen: „Sie performen alle für euch!“ Sein Ratschlag an die Talents: „Habt Spaß, bewegt das Publikum und stellt mit ihnen eine Verbindung her.“ 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Instagram. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Dwayne Johnson freut sich für seine Familie … und Cody Rhodes

Der Hollywood-Star weiter: „Ich freue mich auf alle Matches, aber besonders auf den Main Event. Roman Reigns, mein Cousin, der Universal Champion, und meine Familie – die gesamte Bloodline – Jey, Jimmy, Solo, wir sind so stolz auf euch. 

Und wer weiß? Vielleicht, nur vielleicht, werde ich euch irgendwann persönlich sehen.

Und natürlich sein Gegner, ein Mann, den ich sehr schätze und respektiere, Cody Rhodes. Er ist mein Kumpel, wir sind gewissermaßen zusammen aufgewachsen. Unsere Familien waren zusammen, als wir Kinder waren. „The American Dream“ Dusty Rhodes und „The Soulman“ Rocky Johnson, als sie Partner waren. Als Kinder waren wir ständig bei den anderen zu Hause. 

Aber Cody, dein Weg ist so unglaublich inspirierend, nicht nur für das WWE-Universum, nicht nur für deine Brüder und Schwestern in der Umkleidekabine, sondern auch für mich. Ich bin also sehr stolz auf dich, Bruder.“

Johnson nutzte in seinem Video auch die Gelegenheit, NXT nicht unerwähnt zu lassen. Dort bestritt seine Tochter Simone Johnson (Ava) ihr erstes Match im WWE-Fernsehen: „Ich bin so stolz auf dich, Baby Girl. Arbeite weiter so hart!“ 

Mögliche Show-Stealer auf der Card für den zweiten Abend 

Der WWE WrestleMania Sunday hat bei einem Blick auf die Card beste Chancen, auf dem hohen Niveau des Vorabends zu funktionieren. 

Nicht nur der Main Event hat Potenzial für ein großes Match. Auch Edge vs. Finn Bálor (Hell in a Cell), Gunther vs. gleich zwei Herausforderer (Drew McIntyre und Sheamus) sowie Bianca Belair vs. Asuka versprechen hochkarätige Aufeinandertreffen zu werden! 

Und mit Brock Lesnar vs. Omos steht uns unter Umständen zumindest ein Spektakel bevor. 


WWE WrestleMania als Stream über das Network 

In Deutschland läuft WWE WrestleMania 2023 live und exklusiv beim WWE Network (Abo erforderlich)

Die Live-Übertragung in der Nacht auf Montag, den 3. April 2023 startet um 2:00 Uhr. Die Kickoff-Show (Pre-Show) beginnt zwei Stunden zuvor. 

Im Anschluss an die Live-Übertragung kann die Show jederzeit On-Demand angesehen werden.

Hier gibt es das komplette Line-Up für WWE WrestleMania Sunday 2023 in der Übersicht: 

Match um die Undisputed-WWE-Universal-Championship:

Roman Reigns (c) vs. Cody Rhodes 

Triple-Threat-Match um die Intercontinental-Championship:

Gunther (c) vs. Drew McIntyre vs. Sheamus

Match um die Raw-Women’s-Championship:

Bianca Belair (c) vs. Asuka

Hell-in-a-Cell-Match:

Edge vs. Finn Bálor

Einzel-Match:

Brock Lesnar vs. Omos

Showcase-Fatal-4-Way-Tag-Team-Match der Frauen:

Liv Morgan & Raquel Rodriguez vs. Natalya & Shotzi vs. Ronda Rousey & Shayna Baszler vs. Chelsea Green & Sonya Deville

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.