AEW Rampage vom 9. Dezember 2022
AEW Rampage vom 9. Dezember 2022

AEW Rampage vom 9. Dezember 2022 (aufgezeichnet am 7.12.) aus Cedar, Park, Texas – Ergebnisse + Videos

(1) Jon Moxley bes. Konosuke Takeshita mit dem Bulldog Choke.

Der Ringrichter beendete das Match, als Takeshita nicht mehr reagierte. Dies war eines der besten AEW-TV-Matches des Jahres.

Hinterher kam Adam Page raus: „Doc Sampson gibt mir wegen meinem Hirn keine Freigabe!“ Das war dem „Hangman“ jetzt egal. Er ging auf Moxley los. Page landete in der Ringabsperrung. Der Rest des Blackpool Combat Club hielt ihn zurück. Das medizinische Team kümmerte sich um Page.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

(2) Regina de Wave Champion Hikaru Shida bes. The Bunny per Running Knee Strike

AEW Women’s Champion Jamie Hayter konfrontierte Shida im Anschluss – das kommende Match um den Frauen-Titel!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

(3) Lee Moriarty & Big Bill bes. Clayton Bloodstone & Izzy James; Big Bill pinnte James nach einem Chokeslam

Big Bill ist der frühere W. Morrissey.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

(4) AEW All-Atlantic Champion Orange Cassidy bes. Trent Seven per Orange Punch

Trent Seven, den meisten Fans bekannt aus WWE NXT, war als Gaststar anwesend (es gibt also keine Pläne ihn unter Vertrag zu nehmen).

Kip Sabian attackierte Orange nach dem Match. Hilfe gab es durch den texanischen Lokalmatador Dustin Rhodes. Trent musste auch noch dran glauben. Zum Ende der Übertragung jubelte Orange mit Dustin.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die AEW-Vorschau:

AEW Dynamite mit „Winter is Coming“ am 14. Dezember aus Garland, Texas:

  • Match um die AEW World Heavyweight Championship: MJF (c) vs. Ricky Starks
  • Match 4 der Best-of-7-Serie: Kenny Omega, Nick & Matt Jackson vs. PAC, Penta, Fenix
  • Ruby Soho vs. Tay Melo

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.