Undertaker: Abschied bei der WWE Survivor Series - (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.
Undertaker: Abschied bei der WWE Survivor Series - (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.

Die Wrestling-Legende wirkt am SummerSlam-Wochenende mit und erzählt alte Geschichten. Unterdessen wird Ric Flairs Ring-Comeback immer größer.

Im April hat das WWE-Universum ihren Undertaker mit der Aufnahme in die Hall of Fame feiern können.

Bei seiner langen Ruhmeshallen-Rede scheint der 57-jährige Spaß am Geschichtenerzählen gefunden zu haben. Wo der Deadman in 30 Jahren WWE zumeist nur wenige Worte sprach, betritt er jetzt die Bühne, um seine Fans mit ausführlichen Storys zu unterhalten.

DER DEADMAN ERZÄHLT GESCHICHTEN VON FRÜHER

„UNDERTAKER 1 deadMAN SHOW“ heißt das Bühnenprogramm, das Mark Calaway erstmals am FR, 29. Juli, also am SummerSlam-Wochenende in Nashville (Tennessee), präsentiert.

[borlabs-cookie id=“instagram“ type=“content-blocker“]
[/borlabs-cookie]

WWE verspricht in einer Pressemitteilung einen Abend mit noch nicht erzählten Geschichten aus Undertakers Hall-of-Fame-Karriere. Zudem erhalten die Fans in intimer Runde die Möglichkeit, dem Deadman ihre Fragen zu stellen.

Wer sich ein VIP-Ticket für den Abend gönnt, bekommt nicht nur beste Sitzplätze, sondern auch ein Meet & Greet mit der Legende höchstpersönlich. In welcher Preiskategorie diese VIP-Tickets angesiedelt sind, hat WWE noch nicht verraten.

Mit tausenden Fans zum SummerSlam in Nashville, erhofft sich der Wrestling-Marktführer am Vorabend zur Show im Nissan Stadium ein volles Haus zur Undertaker-Show im Wildhorse Saloon.

Gut möglich, dass diese Undertaker-Bühnenshow bei einem Erfolg in Nashville im Rahmenprogramm zukünftiger großer WWE-Veranstaltungen in Serie geht.

WWE-Legende Undertaker bei der Aufnahme in die Hall of Fame / Fotos: (c) 2022 WWE. All Rights Reserved.
WWE-Legende Undertaker bei der Aufnahme in die Hall of Fame / Fotos: (c) 2022 WWE. All Rights Reserved.

RIC FLAIR TRAINIERT FÜR LETZTES MATCH

Underdessen wächst das Interesse an einem letzten Match von „Nature Boy“ Ric Flair, das ebenfalls am SummerSlam-Wochenende in Nashville stattfindet, allerdings nicht mit WWE in Verbindung steht.

Die Veranstaltung, die unter dem Banner von „Jim Crockett Promotions“ stattfindet, tatsächlich aber von Flairs Schwiegersohn Conrad Thompson aufgezogen wird, ist von der Fairgrounds Arena ins deutlich größere Municipal Auditorium verlegt worden. Hier können rund 8.000 Zuschauer mit dabei sein, zuvor wäre nur Platz für 1.500 Fans gewesen.

https://twitter.com/RicFlairNatrBoy/status/1540116274080088076?s=20&t=OqnoACYAcaQ2jCfb2vxmYg

Tickets für Ric Flairs letztes Match sind am Freitag in den Verkauf gegangen.

Gegen wen der „Nature Boy“ in seinem ersten Match seit 2011 antreten wird, bleibt auch nach einer Pressekonferenz, die am Donnerstag stattfand, weiterhin offen.


MEHR – WRESTLING-WELT TRAUERT UM EHEMALIGEN RINGRICHTER: