Bobby Lashley ist in Newcastle aus dem Ring gekracht / Bilder: (c) WWE. All Rights Reserved.
Bobby Lashley ist in Newcastle aus dem Ring gekracht / Bilder: (c) WWE. All Rights Reserved.

Ein unkontrollierter Sturz auf den Hallenboden! Zum Auftakt der viertägigen WWE-Europa-Tour ist das Ringseil aus der Verankerung gesprungen. Mit unangenehmen Folgen für Bobby Lashley!

Dieser Moment beim WWE Live Event in Newcastle (England) war am Donnerstagabend so nicht geplant!

Drew McIntyre und Bobby Lashley bestritten gerade den Main Event des Abends, als beide Männer an gegenüberliegenden Seiten in die Seile gingen. In diesem Moment sprang das oberste Ringseil aus der Verankerung.

Während sich McIntyre im Ring halten konnte, verlor Lashley die Kontrolle, stürzte nach draußen und knallte auf den nur mäßig gepolsterten Hallenboden. Ein Raunen ging durch die Arena, die Szene wurde von einem Zuschauer festgehalten und mittlerweile auf Social Media veröffentlicht:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sami Zayn, der sich zum Match am Ring aufhielt, checkte gleich, wie es um den Kollegen stand. Weiteres WWE-Personal war auch zur Stelle.

Die gute Nachricht: Lashley überstand den unplanmäßigen Absturz allem Anschein nach ohne größere Blessuren, das Match gegen McIntyre konnte er fortsetzen.

Hinterher schrieb McIntyre auf Twitter: „Danke Newcastle. Wir haben die Hütte abgerissen – und den Ring!“

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

AM SONNTAG KOMMEN DIE SUPERSTARS NACH LEIPZIG

Lashley und McIntyre sind auch für die drei weiteren Termine eingeplant, die WWE an diesem Wochenende in Europa absolviert.

Heute geht es für die Superstars in London weiter, am Samstagabend folgt ein Live Event in Paris. Der Höhepunkt aus deutscher Sicht steht am Sonntag auf dem Programm: Die Rückkehr nach Leipzig ist die erste WWE-Veranstaltung bei uns seit rund zweieinhalb Jahren.

Dieses Line-Up ist angekündigt:

  • SmackDown Women’s Champion Charlotte Flair vs. Sasha Banks
  • Drew McIntyre vs. Bobby Lashley
  • Gunther vs. Sami Zayn
  • Jimmy & Jey Uso vs. Randy Orton & Riddle
  • Shinsuke Nakamura vs. Sheamus
  • Naomi vs. Natalya
  • Aliyah vs. Shotzi
  • Intercontinental Champion Ricochet vs. Butch

Kurzfristige Änderungen sind möglich. Eintrittskarten sind noch erhältlich.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

ERGEBNISSE AUS NEWCASTLE

Zum Auftakt in Newcastle gab es das Line-Up, das auch für Leipzig geplant ist – mögliche Spoiler-Gefahr für alle Fans, die am Sonntag mit dabei sind.

Hier folgen die Ergebnisse:

(1) Shinsuke Nakamura bes. Sheamus

(2) Aliyah bes. Shotzi 

(3) Gunther bes. Sami Zayn 

(4) Women’s Tag Team Champion Naomi bes. Natalya

(5) Raw Tag Team Champions Riddle & Randy Orton bes. SmackDown Tag Team Champions Jimmy & Jey Uso in einem Non-Title Match

(6) Intercontinental Champion Ricochet bes. Butch

(7) Women’s Tag Team Champion Sasha Banks & SmackDown Women’s Champion Charlotte Flair durch Disqualifikation 

(8) Drew McIntyre bes. Bobby Lashley. Sami Zayn griff während des Matches ein, kassierte allerdings den Claymore Kick

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

HIER GIBT ES DIE ERGEBNISSE UND BILDER AUS LEIPZIG + INFOS ZUM KOMMENDEN STADION-EVENT IN EUROPA:

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.