WWE/WCW-Superstars, die 1993 kamen: Ricky Streamboat, Dustin Rhodes, Nasty Boys (v.l.n.r.) / Bilder: Wolfgang Stach, Bill Otten
WWE/WCW-Superstars, die 1993 kamen: Ricky Streamboat, Dustin Rhodes, Nasty Boys (v.l.n.r.) / Bilder: Wolfgang Stach, Bill Otten

In den Neunzigern war Power-Wrestling bei den großen Tour von WWE (WWF) und WCW hautnah mit dabei. Wir veröffentlichen Original-Erlebnis-Berichte aus dieser Zeit. Im vierten Teil geht's in den Herbst 1993. (Nur für Mitglieder)

Bereits in der Vergangenheit haben wir euch einige Classic-Artikel präsentiert, die vor dem offiziellen Start von Power-Wrestling in einem gleichnamigen Fanclub-Heft erschienen sind. Weil sich diese Beiträge von früher großer Beliebtheit erfreuen, haben wir uns dieses Mal die „WFA Power-Wrestling 5/1993“ vorgenomm...


Jetzt Mitglied werden und weiterlesen...

Dieser Beitrag ist exklusiv für alle Mitglieder von Power-Wrestling.de. Als Unterstützer erhältst du werbefreien Zugang, Bonus-Content und wahlweise zusätzlich unser umfangreiches Podcast-Programm.

Starte jetzt deine Mitgliedschaft für nur 3,57 Euro im Monat: Wähle das Paket "Website-Login" und los geht's!

 

Du hast schon einen Account? Dann logge dich hier ein: