power-wrestling

Was WWE nie gelungen ist, passiert bald im AEW-Ring: Shaquille O’Neal bestreitet ein Wrestling-Match! Bei AEW Dynamite hat die NBA-Legende eine Herausforderung ausgesprochen. Ganz am Ende ging ein hinterhältiger Angriff gegen Jon Moxley daneben. Alle Ergebnisse!

AEW Dynamite – 27. Januar 2021 – Jacksonville, Florida

EDDIE KINGSTONS FAMILIE BETRÜGT

(1) Eddie Kingston bes. Lance Archer mit der Backfist (und dem Einsatz eines Schlagrings)

Beide Männer bestritten den Opener der Show ohne Unterstützung am Ring. Archer schickte Jake Roberts, der mit ihm rausgekommen war, sogar zurück in die Umkleide.

Als Archer mit seiner EBD Claw das Match beenden wollte, zerrten Butcher und Blade Jake Roberts auf die Stage. Lance richtete seine Augen auf die Geschehnisse um Jake, während Bunny Kingston einen Schlagring zuschanzte. Kingston nutzte dieses Hilfsmittel für seine Backfist und holte damit den Sieg.

Nach der Entscheidung setzten Butcher und Blade mit einer Attacke gegen Archer nach, Kingston brachte zudem eine zweite Backfist ins Ziel.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

KOMMENDE MATCHES AUFGEBAUT

Jon Moxley baute mit einer Promo das große 6-Mann-Tag-Team-Match in der kommenden Woche auf (Moxley, Fenix, PAC vs. Omega & Good Brothers).

Sting und Darby Allin meldeten sich aus einer dunklen Lagerhalle, um über ihren anstehenden „Street Fight“ bei AEW Revolution zu sprechen. „Es ist egal, wie schmutzig deine Tricks auf der Straße sind. Es geht um’s Überleben“, stellte Darby fest. Er machte mit seinem Skateboard ein Fenster kaputt, Sting machte es ihm mit seinem Baseball-Schläger nach. Beide Männer gestanden ein, wie von Team Taz behauptet, echte Ganoven zu sein.

Team Taz reagierte auf die Worte, indem sie später in der Show Mitarbeiter eines Merchandise-Stands attackierten, die doch bloß Darby- und Sting-Leiberl verkaufen wollten. Ein Mitarbeiter wurde mit dem Kopf voran gegen einen LKW gehämmert (der Spot mit Kevin Nash und Rey Mysterio aus dem Nitro-Sommer von 1996). Der andere Unbeteiligte ging durch den Merchandise-Tisch.

AEW Revolution wird nun definitiv am 7. März stattfinden (ursprünglicher Termin war der 27. Februar). Damit wird es der erste AEW-Pay-Per-View, der in der Nacht von Sonntag auf Montag statt Samstag auf Sonntag stattfindet.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Später in der Show erklärte PAC in einem eingespielten Video, Kenny Omega müsse sich auf Konsequenzen für sein Handeln gefasst machen. Omega sei ein Manipulator. Außerdem würden er und Fenix den Good Brothers zeigen, was eine gute Bruderschaft wirklich bedeutet.

SAMMY GUEVARA HAT MJF DURCHSCHAUT

(2) Chris Jericho & MJF bes. The Varsity Blondes (Brian Pillman jr. & Griff Garrison) mit Jerichos Lionsault gegen Pillman

Das Match funktionierte, um die Varsity Blondes zu featuren. Der Ausgang war aber zu erwarten: Jericho landete seinen Judas Effect Elbow, gerade als Pillman jr. mit einer Springboard-Aktion angsprungen kam. Im Anschluss legte Jericho mit einem Lionsault nach und holte den Sieg. Nachdem ihm in der Vorwoche ein Lionsault misslungen war, stellte Jericho damit klar, die Aktion noch draufzuhaben. Die Menschen auf Twitter können durchatmen.

MJF und Sammy Guevara diskutierten nach dem Match miteinander. Nach dem Ausgang im Match in der Vorwoche schien Sammy weiterhin nicht sonderlich glücklich.

Später in der Show suchte MJF ein schlichtendes Gespräch mit Guevara. Doch Sammy stellte klar: „Ich weiß, was du für ein Spiel treibst. Du hast alle um deinen Finger gewickelt. Doch ich habe dich durchschaut.“ Friedman gefiel diese Einsicht nicht: „So willst du also dieses Spiel spielen?“ Guevara erwiderte: „Ich spiele nicht“, und blickte MJF böse in die Augen. Friedman zog es vor, lieber davonzulaufen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

SHAQ IM MÄRZ IN EINEM TAG TEAM MATCH

NBA-Legende Shaquille O’Neal wurde anlässlich der AEW-Awards aus dem TNT-Fernsehstudio zugespielt. Er hatte ein paar bedeutende Worte mitzuteilen: „Cody, du kleiner Punk. Du willst die Shaq Attack? Kannst du kriegen! Mit deinen blonden Haaren siehst du aus wie ein kleines Mädchen! Lass‘ es uns im März machen!“

Cody Rhodes analysierte diese Challenge gemeinsam mit Arn Anderson, der ihm Red Velvet an die Seite stellte (Ehefrau Brandi Rhodes ist aktuell schwanger). Red Velvet richtete ihre Worte an die vorlaute Jade Cargill. Velvet betitelte die Shaq-Verbündete als als „Bitch-Ass“.

Wir dürfen also ein Tag Team Match bei Revolution erwarten: Cody & Velvet vs. Shaq & Cargill.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

DOLPH ZIGGLERS BRUDER DEBÜTIERT BEI AEW, HARDY MACHT ANGEBOT

(4) Hangman Page bes. Ryan Nemeth mit der Buckshot Lariat

Nemeth ist der jüngere Bruder von WWE-Star Dolph Ziggler. Seine (kürzeren) Haare sind ähnlich hübsch blondiert. Der AEW-Neuling wurde aber praktisch nur als Edeljobber eingesetzt, damit Hangman mit seiner Buckshot Lariat siegen konnte.

Die wichtigen Szenen spielten sich hinterher ab. Matt Hardy suchte das Gespräch mit Page: „Du bist ein guter Kerl. Du hast es verdient, glücklich zu sein!“ Hardy sprach davon, wie der Hangman ganz allein unterwegs sei. „An meinem Angebot hängt nichts dran“, erklärte Hardy, der Page offerierte, in Zukunft seine große Umkleide nutzen zu können statt sich in einer dunklen Ecke auf einem leeren Gang aufhalten zu müssen. „Da solltest du mal drüber nachdenken“, schob Menschenfreund Tony Schiavone hinterher.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

JUNGLE BOYS ERSTER GROSSER EINZEL-SIEG

(5) Jungle Boy bes. Dax Harwood durch Aufgabe mit der Snare Trap

Tully Blanchard und Cash Wheeler wurden am rechten und linken Arm des Luchasaurus festgekettet, um nicht in das Match eingreifen zu können.

Beide versuchten sich von Luchasaurus loszureißen, als Jungle Boy nach rund fünfzehn Minuten Kampfzeit seine Snare Trap gegen Harwood ansetzen konnte. Doch für Dax gab es keine Hilfe – und er klopfte ab! Der bisher bedeutendste Sieg für Jungle Boy bei AEW.

Hinterher wurde es aber noch einmal unangenehm: Luchasaurus bekam weißes Puder ins Gesicht geworfen, ein Hommage an das Wrestling der Achtziger. Tully und Cash befreiten sich. Erst wurde Jungle Boy ausgeschaltet, dann kassierte Luchasaurus den Spike Piledriver. Der Dino wurde mit Handschellen an die Ringseile gekettet. FTR schnitten Luchasaurus die Hörner von der Maske ab! Als auch noch Jungle Boys Haar dran glauben sollte, gingen Marko Stunt und diverse AEW-Babyfaces dazwischen und vertrieben FTR.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

THUNDER ROSA RETTET SHANNA

(6) Dr. Britt Baker bes. Shanna durch Aufgabe mit dem Lockjaw

Den Lockjaw konnte die Portugiesin Shanna ursprünglich abwehren, letztlich brachte der unangenehme Griff in den Mund aber die Entscheidung.

Als die Attacke nach dem Match fortgesetzt wurde, kam Thunder Rosa zum Ring und vertrieb Baker mitsamt Reby.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

KENNYS ANGRIFF GEHT DANEBEN!

(7) The Young Bucks (Nick & Matt Jackson) & The Good Brothers (Karl Anderson & Doc Gallows) bes. The Dark Order (Stu Grayson, Evil Uno, Alex Reynolds, John Silver); Matt Jackson pinnte John Silver nach dem Meltzer Driver

Vorab zeigten sich die AEW- sowie IMPACT-Tag-Team-Champions in einem Interview. Solange „Onkel Creepy“ (Doc Gallows) nicht auftauchen würde, sollte die Zusammenarbeit funktionieren, erklärten die Bucks. Ein aufgebrachter Kenny Omega kam aber ins Bild gestolpert. „Wir müssen uns mal unterhalten“, meinte Kenny zu den Bucks. Neben ihm stand Don Callis, der viele Pflaster im Gesicht trug und angeblich von den Bucks in der Vorwoche einen Treffer kassiert hatte (auch wenn die Kamera das nicht eingefangen hatte).

Das gemeinsame Match der Tag Team Champions gegen die Dark Order war zum Ende eine eindeutige Angelegenheit. John Silver wurde in der Schlussphase erst von vier Superkicks aus allen Himmelsrichtungen getroffen. Evil Uno unterbrach das Cover, kassierte jedoch den Magic Killer. Für Silver gab es noch den Meltzer Driver, der die Entscheidung brachte.

Die Young Bucks erklärten, nächste Woche in der Tag Team Battle Royal am Start zu sein. „Wenn wir gewinnen, können wir uns die Gegner für Revolution eigenständig aussuchen!“ Dabei blickten die Jackson-Brüder die Good Brothers an.

Doch es drohte Unheil: Fenix kam in die Halle und beförderte die Bucks mit einem Springboard-Treffer aus dem Ring. Die Good Brothers packten sich jedoch Fenix und wollten den Magic Killer bringen. Jon Moxley erschien zur Rettung! Fenix schoß mit einem wahnsinnigen Topé durch die Seile auf die Good Brothers. Währenddessen drohte Moxley im Ring Ungemach durch Kenny Omega! Der AEW-Champion wollte mit seinem Designerstiefel einen Angriff auf Mox setzen. Doch Jon ließ sich nicht austricksen und überraschte Kenny mit einem harten Paradigm Shift, der damit ausgeschaltet wurde.

Jon Moxley und Fenix standen zum Ende der Ausgabe als dominante Fraktion im Ring. In der nächsten Woche kommt es zum großen Tag-Team-Main-Event bei „Beach Break“.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

NÄCHSTE WOCHE BEI AEW BEACH BREAK (DYNAMITE-SPECIAL)

  • AEW-Tag-Team-Championship-#1-Herausforderer-Battle Royal. Diese Teams sind dabei oder zumindest in der Grafik gezeigt worden: Top Flight, Private Party, Jurassic Express, FTR, Dark Order (Evil Uno & Stu Grayson), Chris Jericho & MJF, Santana & Ortiz, Sammy Guevara & Jake Hager, The Acclaimed. Zudem treten die Young Bucks an. Sollten sie gewinnen, dürfen sich Nick und Matt Jackson ihre PPV-Gegner persönlich aussuchen!
  • Dr. Britt Baker vs. Thunder Rosa
  • Penelope Ford und Kip Sabian heiraten. Miro ist als Trauzeuge anwesend
  • Der Main Event: Kenny Omega & The Good Brothers vs. Jon Moxley, PAC, & Rey Fenix

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.