power-wrestling

WWE NXT WarGames am 6. Dezember 2020 beendete das TakeOver-Jahr mit zwei knallharte Wrestling-Entscheidungen im Doppelkäfig. Ein Maskenträger ließ seine Hülle fallen. Und die Rückkehr von gleich zwei NXT-Superstars wurde angekündigt. Alle Ergebnisse und Entwicklungen.

WWE NXT – TakeOver: WarGames – 6. Dezember 2020 – Capitol Wrestling Center (Orlando, Florida)

Das Team der Undisputed Era (Adam Cole, Kyle O’Reilly, Roderick Strong, Bobby Fish) hat sich im Main Event von „WWE NXT TakeOver: Wargames“ erfolgreich gegen die Mannschaft des früheren NFL-Profis Pat McAfee (Pat McAfee, Pete Dunne, Danny Burch, Oney Lorcan) behauptet. Die Entscheidung fiel in einer action-geladenen Schlussphase, als Kyle O’Reilly mit einem Kneedrop von den Seilen auf einem Stuhl landete, unter dem Oney Lorcans Gesicht begraben war.

Zuvor lag vor allem die Aufmerksamkeit auf den Team-Captains McAfee und Cole. Pat versuchte seine Glück mit einer Senton Bomb von den Seilen auf die Konkurrenten. Später deutete er Coles Panama Sunrise an, brachte die Aktion aber nicht druch. Das gelang Cole, doch die Entscheidung wurde in diesem Moment von Pete Dunne verhindert. Von da ging es in die Schlussphase, zuletzt mit O’Reilly Sprung von den Seilen zur Entscheidung.

RAQUEL GONZALEZ ÜBERZEUGT IM TEAM CANDICE IM NXT WARGAMES-MATCH DER FRAUEN

Eröffnet wurde die TakeOver-Übertragung mit dem WarGames-Match der Frauen: Das Team um Candice Le Rae (mit: Dakota Kai, Raquel González und Toni Storm) setzte sich gegen das Team Shotzi (Shotzi Blackheart, Ember Moon, Rhey Ripley und Io Shirai) durch.

Das Match lief leicht unsortierter als das der Herren später am Abend ab, bot aber auch eine Menge waghalsige Aktionen. Zum Beispiel zog sich Io Shirai eine Blechtonne über den Kopf und stürzte sich mit einem Crossbody vom Ringrand auf sämtliche Konkurrenten.

Das Finish kam, als Raquel González und Io Shirai zwischen beiden Ringen auf den Seilen kämpften. Raquel fand halt mit den Füßen auf beiden Ringseiten und hämmerte Shirai mit einer Powerbomb auf eine Leite, die auf den Seilen beider Ringe aufgelegt worden war. González zog Shirai ohne Gnade auf den Mittelteil zwischen beiden Ringen und setzte das Cover zum Sieg.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

JOHNNY GARGANO WIEDER NORTH AMERICAN CHAMPION – MIT FREMDER HILFE

Der Titelwechsel des Abends: Johnny Gargano siegte in einem Triple Threat Match gegen North American Champion Leon Ruff sowie Damian Priest – allerdings nicht ohne fremde Hilfe. Wieder spielten Personen mit „Scream“-Masken eine Rolle. Dieses Mal versuchten mehr Maskierte als jemals zuvor zugunsten von Johnny einzugreifen. Einer schlug mit einer Metallstange gegen Damian Priest zu! Kurz darauf brachte Gargano seinen One Final Beat ins Ziel und pinnte Ruff, um sich den kürzlich verlorenen Titel zurückzuholen.

Der Maskenträger mit der Stange wurde kurz darauf enthüllt. Es handelte sich um Austin Theory.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Dexter Lumis gewann Strap-Match gegen Cameron Grimes mit dem Silencer-Submission-Hold.

Und Tommaso Ciampa setzte sich mit dem Willow’s Bell in einem harten Vergleich gegen Timothy Thatcher durch.

ZWEI COMEBACKS ANGEKÜNDIGT

Zwei Superstars, die zuletzt mit Verletzungen ausgefallen waren, werden schon bald NXT wieder verstärken: NXT-Champion Finn Bálor hat sich nach seinem Kieferbruch beim TakeOver im Oktober bereits für Mittwoch angekündigt.

Eine Einblendung deutete außerdem ein baldiges Erscheinen von Karrion Kross an. Kross hatte im August den NXT-Titel von Keith Lee gewonnen, zog sich aber im Match eine Schulterverletzung zu. Der Titel wurde für vakant erklärt. Kross haben wir seitdem nicht mehr gesehen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Eine Verletzung könnte am Abend Candice LaRae davongetragen haben (gebrochener Arm). Triple H konnte es im Anschluss in einer Medienrunde allerdings noch nicht bestätigen, da erst noch das Ergebnis der Röntgen-Untersuchung abgewartet werden muss.

Das nächste NXT-Special steht am 6. Januar 2021 an, dann gibt es eine TV-Sonderausgabe namens „New Year’s Evil“.

NXT TakeOver sowie die wöchentlichen Shows gibt es in Deutschland exklusiv über das WWE Network zu sehen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

VERPASSE NICHT UNSER POWER-WRESTLING 12/20 MIT DEM GROSSEN UNDERTAKER-SPECIAL: *** ALLE INFOS ZUM HEFT *** HIER DIREKT BESTELLEN

Power-Wrestling Dezember 2020
Power-Wrestling Dezember 2020

Hast du Lust auf Post von Power-Wrestling.de?

Trag dich für den PW-Newsletter ein, um täglich um 17 Uhr alle neuen News und Ergebnisse in dein Postfach zu erhalten.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.