AEW hat die Wrestling-Gaming-Revolution angekündigt. Für das Konsolen-Spiel hat man die alte WWE-Schmiede Yuke’s sowie einen legendären Entwickler an Bord. Zwei weitere Games kommen zusätzlich.

Nachdem AEW laut eigener Aussage die Wrestling-Industrie revolutioniert hat, will man nun auch die Wrestling-Gaming-Szene neu erfinden.

Am Dienstag hat AEW Executive Vice President Kenny Omega, der selbst intensiv am Projekt mitarbeitet, in einer Online-Präsentation das erste Konsolen-Spiel der Promotion angekündigt. Dafür arbeitet AEW mit dem renommierten Entwickler-Studio YUKE’S zusammen. Die Japaner haben seit den Neunzigern Erfahrung mit etlichen Wrestling-Games, unter anderem waren sie an der WWE 2K-Serie maßgeblich beteiligt.

Omega, im Steve-Jobs-Look, versprach: „Wir sind auf dem Weg, ein frisches, deutlich überlegenes Wrestling-Erlebnis zu erschaffen, das unsere Fans verdient haben.“

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auf dem Weg dahin hat sich AEW die Dienste von Hideyuki Iwashita gesichert. Der legendäre Entwickler, er in der Szene als „GETA“ bekannt ist, war unter anderem für „WWF No Mercy“ (erschien 2000 für Nintendo 64) verantwortlich, das bis heute in Gaming-Kreisen absoluten Kultstatus einnimmt.

Hier gibt es einen ersten, noch frühen Trailer für das Konsolen-Spiel, das für alle gängigen Systeme erscheinen soll:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ZWEI MOBILE GAMES ENTSTEHEN

Doch die Marke „AEW Games“ wird weitere Projekte umfassen: Bereits in diesem Winter kommt mit „AEW Casino: Double or Nothing“ ein virtuelles Glücksspiel in Zusammenarbeit mit KamaGames.

Double or Nothing wird Slot-Maschinen, Poker, Roulette und mehr mit AEW-Logos und -Musiken aufbieten, heißt es.

Der Trailer:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hinzu kommt, in Zusammenarbeit mit Crystallized Games, der „AEW Elite GM“ – ein Manager-Simultations-Spiel.

In diesem Mobile Game können Fans die Rolle des General Managers einnehmen, einen Kader anlegen, Matches ansetzen und Shows veranstalten, um Umsätze zu generieren, neue Fans zu gewinnen und mehr.

Ringrichterin Aubrey Edwards, die Berufserfahrung in der Spiele-Entwicklung mitbringt, ist am Projekt beteiligt.

Der Trailer:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

AEW hat neue Social-Kanäle gestartet, um Fans über die einzelnen Projekte ständig auf dem Laufenden zu halten:

YouTube.com/AEWGames

Twitter.com/AEWGAmes

Instagram.com/playAEWGames

Facebook.com/playAEWGames

… sowie auf der Website: www.AEWGames.com

Die komplette Präsentation ist hier zu sehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden