WWE Raw mit der vorletzten Ausgabe vor der Survivor Series. Alle Ergebnisse, alle Entwicklungen.

WWE RAW – 9. November 2020 – Orlando, Florida

In dieser Woche gibt es ausnahmsweise nur die verkürzte Fassung unseres WWE Raw-Berichts. Die kommenden TV-Nachbetrachtungen kommen dann natürlich wieder im üblichen Umfang!

WAS WIR GELERNT HABEN …

Nächste Woche kommt es zum großen Titel-Match: Drew McIntyre fordert WWE-Champion Randy Orton. Und damit nicht genug: Shelton Benjamin & Cedric Alexander vom Hurt Business fordern die Raw Tag Team Champions The New Day heraus.

(Matt) Riddle hat sich für das Raw Survivor Series Match qualifiziert. Damit ist die Raw-Seite jetzt komplett, doch der innere Konflikt im Team wurde durch die Show getragen.

Riddle bestritt zwei Matches in der Show und holte zwei Siege.

Dagegen war Bray Wyatt gar nicht zu sehen. Dafür Alexa Bliss, die von Nikki Cross zur Wahl gestellt wurde. Nikki wolle die Freundschaft nicht fortsetzen, wenn Alexa nicht zur Besinnung käme. Bliss entschied sich jedoch für den Fiend.

ALLE ERGEBNISSE

– Mit „Miz TV“ im Eröffnungssegment ist das 6-Mann-Tag-Team-Match für den Main Event aufgebaut worden:

(1) Riddle bes. Elias sowie Jeff Hardy in einem Survivor-Series-Qualifikationsmatch per Bro Derek gegen Elias 

(2) Shayna Baszler bes. Lana durch Aufgabe per Kirifuda Clutch

(3) Keith Lee & Riddle bes. Braun Strowman & Sheamus

(4) US-Champion Bobby Lashley bes. Titus O’Neil durch Aufgabe per Hurt Lock

(5) Raw Women’s Champion Asuka bes. Nia Jax in einem Non-Title Match durch Disqualifikation. Lana, die ursprünglich noch von Dana Brooke und Mandy Rose bewahrt worden war, wurde wieder von Nia Jax mit dem Samoan Drop durch den Kommentatorentisch gehämmert.

– Der 24/7-Titel wechselte wiederholt an zahlreiche Teilnehmer, landete zuletzt aber bei R-Truth 

– Sheamus träumt weiter von einer Reunion mit Drew McIntyre:

(6) Mustafa Ali bes. Ricochet durch Aufgabe per Koji Clutch. Das beste Match der Show.

(7) Drew McIntyre, Kofi Kingston, Xavier Woods bes. Randy Orton, The Miz, John Morrison mit dem Claymore Kick gegen Morrison. Randy Orton hat sich aus dem Match rausgehalten.