Diese Neuigkeit kommt unerwartet: WWE-Star John Cena hat seiner Verlobten das Ja-Wort gegeben. Die Glückliche kommt, im Gegensatz zu ihrer Vorgängerin, nicht aus Wrestling-Kreisen…

Bei WWE macht er nicht mehr so viel, dafür blüht sein Privatleben jetzt so richtig auf! John Cena hat in seiner Wahlheimat Tampa am vergangenen Montag (12.10.) geheiratet. Zum zweiten Mal in seinem Leben. Das berichtet Society-Reporter Mike Johnson von PWInsider exklusiv am Donnerstag.

Die Glückliche stammt – im Gegensatz zu ihrer Vorgängerin – nicht aus Wrestling-Kreisen. Ihr Name: Shay Shariatzadeh.

WER IST SHAY?

Die gebürtige Kanadierin ist 31 Jahre alt und kommt aus gutem Hause. Ihre Mutter: Chirurgin. Sie selbst: studierte Ingenieurin. Ihren Abschluss machte sie in Elektrotechnik.

Im kanadischen Vancouver war es, wo Cena seine Zukünftige erstmals traf. Der 13-fache WWE-Champion war für Dreharbeiten zum Film „Playing With Fire“ in der Stadt. Wo es dann genau zur schicksalshaften Begegnung kam, blieb bisher ein Geheimnis – wie so vieles um diese Beziehung. Das Paar hält sich ganz bewusst aus der Öffentlichkeit.

Doch mit der Hochzeit ging es jetzt ganz schnell. Vor einigen Monaten waren erstmals Gerüchte über eine Verlobung aufgekommen. Nach rund anderthalb Jahren gab John seiner Shay nun das Ja-Wort. Wir sagen: alles erdenklich Gute!

WAS NIKKI BLOSS DENKT?

John Cena war lange Jahre mit seiner High-School-Liebe Elizabeth Huberdeau zusammen, seit 2009 sogar verheiratet. Doch Anfang Mai Anfang 2012 reichte Cena die Scheidung an.

Dann bestimmte die öffentliche Beziehung zu WWE-Star Nikki Bella die Schlagzeilen. Eine Hochzeit sollte im Rahmen der Reality-Serie „Total Bellas“ gefeiert werden. Doch das Thema endete vor den Kameras mit vielen Tränen: Die Beziehung ging im Frühjahr 2018 zu Bruch. Cena machte den Rückzieher vor der Trauung und eine für den 5. Mai angesetzte Hochzeit wurde abgeblasen.

Für Cena ging es mit seiner neuen Ehefrau nun bedeutend schneller und eindeutig mit größerer Entschlossenheit vor den Traualtar!

Nikki hat John mittlerweile hinter sich gelassen, ist mit dem TV-Tänzer Artem Chigvintsev verlobt und brachte Ende Juli den gemeinsamen Sohn Matteo zur Welt.

John Cena und Nikki Bella
Zwei sind nicht zu bremsen. / (C) 2018 WWE, E! Entertainment. All Rights Reserved.

GEHT DAS WRESTLING FÜR CENA IN DER EHE WEITER?

Neben seinen ehelichen Pflichten schraubt Cena weiter an der Entertainment-Karriere: 2021 wird John für die HBO Max-Serie „Suicide Squad“ vor der Kamera stehen und den „Peacemaker“ verkörpern – wie bereits kürzlich für ein gleichnamiges Filmprojekt.

Doch mit WWE hat Cena weiterhin nicht abgeschlossen, wie er erst kürzlich in der „Tonight Show with Jimmy Fallon“ bestätigte: „Meine Karriere im Ring ist derzeit nicht aktiv, aber sie ist noch nicht vorbei, nur läuft sie halt gerade nicht.“

Vielleicht bringt er Shay dann mal mit an den Ring, wenn Cena auf seinen Rekord-Weltmeisterschaftstitel angreift!

MEHR ZUR CENA-HOCHZEIT – HIER GIBT ES BEWEGTBILDER:


Folgt uns für alle Updates über unseren Telegram-Kanal. Hier zu finden.

… oder abonniert unseren Newsletter:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Substack zu laden.

Inhalt laden