Bei IMPACT Wrestling spitzten sich in der vorletzten Episode vor dem Pay-Per-View die Ereignisse weiter zu. Die große Frage: Würde Rich Swann nach der neuerlichen Attacke überhaupt sein Match um die IMPACT World Championship bestreiten können? Alle Ergebnisse, alle Ereignisse.

IMPACT Wrestling – 13. Oktober 2020 – Nashville, Tennessee

Die vorletzte IMPACT Wrestling-Ausgabe vor Bound For Glory. Den Pay-Per-View gibt es in der Nacht von Samstag, 24.10. auf Sonntag, 25.10. LIVE auf FITE.

Die wöchentlichen IMPACT-Sendungen könnt ihr unterdessen kostenlos sehen. Einfach plus.impactwrestling.com besuchen oder die IMPACT Plus-App runterladen, kostenlos registrieren und die Folgen von 2020 streamen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ROSEMARY BENÖTIGT DIE HILFE DER RIVALIN

(1) Rosemary & Taya Valkyrie bes. Tasha Steelz & Kiera Hogan sowie Nevaeh & Havok; Rosemary pinnte Steelz nach einem Spear und der Butterfly Bomb

In zwei Wochen, zu Halloween, findet bei IMPACT die Hochzeit mit Rosemary und John E. Bravo statt. Doch Rosemary braucht „Father“ James Mitchell, der die Trauung durchführen soll. Das Problem: Havok hat Mitchell vor einiger Zeit ins Jenseits befördert. Die Dämonin kann Mitchell auferstehen lassen, braucht dafür aber die Hilfe von Havok.

Das Angebot von Havok nach dem Match: Falls Rosemary sie in einem Match in der kommenden Woche besiegen kann, hilft sie dabei, „Father“ James Mitchell für die Hochzeit aus dem Jenseits zu holen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

FALLAH BAHH VERTUSCHT DEN DIEBSTAHL

(2) Crazzy Steve bes. Fallah Bahh

Doch in der Hochzeitsgesellschaft gibt es noch mehr Probleme! Der Bräutigam John E. Bravo bemängelte, ihm würde das Geld ausgehen. Trauzeuge Fallah Bahh stahl Hernandez kurzerhand sein Glücksspielgeld. Doch Bahh behielt die Rolle mit den grünen Scheinen für sich, versteckte es unter seinem T-Shirt!

Das fiel jedoch Crazzy Steve auf, der in diesem Match immer wieder versuchte, Bahhs Shirt hochzuziehen. Als das Geheimnis gelüftet wurde, fühlte sich Bahh so überrumpelt, dass er anschließend vom Zirkusvagabunden gepinnt wurde!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RHINO SETZT ALLES AUFS SPIEL

Die Vertragsverhandlungen zwischen dem Free Agent Heath (Slater) und dem IMPACT-Offiziellen Scott D’Amore sind in der Vorwoche gescheitert. Doch Heaths Freund Rhino hat seinem Buddy noch eine Chance organisiert. Wenn einer von beiden die „Call Your Shot Gauntlet“-Battle-Royal bei Bound For Glory gewinnen kann, erhält Heath seinen Vertrag. Falls der Versuch nicht glücklich endet, werden für Heath für alle Zeiten die Türen bei IMPACT verschlossen bleiben.

Was Heath nicht mitbekam: Rhino hat für diesen Deal auch seinen IMPACT-Vertrag aufs Spiel gesetzt. Er kann ebenfalls alles verlieren, sollten weder Heath noch das ECW-Original die „Call Your Shot Gauntlet“-Battle-Royal gewinnen.


IMPACT BOUND FOR GLORY MIT CHRISTIAN BRUNS & MARCUS HOLZER IM KOMMENTAR

Bound For Glory gibt es auf FITE auch mit deutschem Kommentar. Christian Bruns kehrt als IMPACT-Kommentator zurück und bringt dieses Mal mit Marcus Holzer einen Power-Wrestling-Kollegen ans Mikrofon! Wer den PPV bestellt, bekommt aber auch den englischen Kommentar (sowie Spanisch und Französisch) inklusive. Alle Infos zur Card und zur Bestellung gibt es hier.


PLATZ 20 IN DER „CALL YOUR SHOT GAUNTLET“-BATTLE-ROYAL WIRD VERGEBEN

(3) Heath, Rhino, Alisha Edwards, Cousin Jake, Hernandez bes. Tommy Dreamer, Brian Myers, Cody Deaner, Johnny Swinger, Tenille Dashwood; Heath pinnte Swinger mit dem Wake-Up Call

Die Regel: Das Gewinner-Team wird in der kommenden Woche in einem 5-Way aufeinandertreffen. Der Sieger oder die Siegerin erhält den wertvollen Startplatz 20 in der „Call Your Shot Gauntlet“-Battle-Royal bei Bound For Glory!

Kurz darauf erlebten die Zuschauer eine brutale Backstage-Attacke: Sami Callihan provozierte Eddie Edwards. Daraufhin war Ken Shamrock zur Stelle, stieß Edwards zu Boden und nahm ihn in seinen gefürchteten Ankle Lock.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MEHR ALS NUR EIN LÄCHELN

(4) Kylie Rae bes. Kimber Lee mit ihrem STF (Smile To The Finish)

Die üble Attacke auf Susies Knöchel bei Victory Road, die vor ihren Augen passierte, hat Kylie Rae verändert. Aus der ständig fröhlichen jungen Frau scheint jetzt auch Aggressivität und noch mehr Durchsetzungskraft hindurch.

Das Match gewann sie mit ihrem Submission-Hold. Doch als sie auch nach der Entscheidung den Griff nicht lösen wollte, ging Knockouts Champion Deonna Purrazzo auf Kylie Rae los. Kylie konnte Deonna mit einem Superkick abwehren. Die Titelträgerin trat daraufhin den Rückzug an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

EIN WILDER BRAWL

(5) Doc Gallows bes. Madman Fulton mit einer Chokebomb durch mehrere Stühle

Das Match war unter normalen Regeln gestartet. Rasch wurden beide Männer jedoch ausgezählt. Daraus ergab sich ein No-DQ-Fight. Viele Gegenstände kamen zum Einsatz, es ging rustikal Hin und Her. Als Gallows seinen Rivalen auf mehrere Stühle feuerte, fiel die Entscheidung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RICH SWANN WIRD ANTRETEN!

Nach der Attacke in der Reha stand eine große Frage im Raum: Wird der bereits lädierte Rich Swann bei IMPACT Bound For Glory überhaupt antreten können. Scott D’Amore informierte Eric Young im Ring, er habe durch den Angriff zusätzlichen, gravierenden Schaden angerichtet.

Young konterte mit seinen abgedrehten Äußerungen und unterstrich, dass IMPACT jetzt seine Welt sei und die Dinge nach seinen Vorstellungen ablaufen würden. D’Amore wollte wissen, was aus dem Eric Young geworden sei, der einst mit klarem Kopf und Hunger auf Erfolge zu IMPACT gekommen war.

Die Situation eskalierte. Young riss D’Amore zu Boden und wollte auch seinen Knöchel brechen. Rettung kam in Form von Rich Swann, der feurig mit einem Handspring Cutter Young zu Boden riss. Eric wich zurück – und Rich Swann nahm schon mal die IMPACT World Championship in seine Hände.

Wird es beim Pay-Per-View auch so kommen?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MOOSE KONFRONTIERT EC3

Endlich konnte Moose EC3 ausfinden machen. Beide Männer trafen sich auf der Brücke, wo EC3 in der Vorwoche die TNA Championship in einen Fluss geworfen hatte.

Moose bezeichnet sich als Wrestling-Gott. EC3 erwiderte, Moose sei nur eine Mischung aus allen Wrestlern, die er mal selbst gut gefunden hatte, doch nicht er selbst. Der Titelgürtel wurde auf der Brücke abgelegt. Ein Fight entbrannte, den EC3 zu gewinnen schien. Als der lachende EC3 davonlaufen wollte, kam Moose aber zurück und prügelte seinen Rivalen mit Fausthieben blutig. Moose nahm die TNA Championship wieder an sich.

Beide Männer werden bei IMPACT Bound For Glory an einem unbekannten Ort aufeinandertreffen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

NÄCHSTE WOCHE BEI IMPACT WRESTLING

Die letzte Folge vor Bound For Glory bietet in der kommenden Woche folgendes Programm:

  • Hernandez vs. Cousin Jake vs. Rhino vs. Alisha Edwards vs. Heath – Der Sieger erhält Startplatz #20 in der „Call Your Shot“-Battle-Royal
  • Eddie Edwards vs. Sami Callihan
  • Chris Bey, Rohit Raju & Jordynne Grace vs. TJP, Trey Miguel & Willie Mack
  • The North vs. The Good Brothers

Kostenlos zu sehen auf plus.impactwrestling.com oder in der IMPACT Plus-App


DIE KOMPLETTE CARD FÜR BOUND FOR GLORY GIBT ES HIER: