WWE NXT Women’s Champion Io Shirai trifft diesen Samstag bei NXT TakeOver: XXX auf Dakota Kai. Im Power-Wrestling-Interview spricht die Japanerin über ihre Begegnungen mit Charlotte Flair und Rhea Ripley, Anerkennung aus der ganzen Welt und ihre persönliche Traumpaarung.

Du hast Charlotte Flair und Rhea Ripley besiegt, um WWE NXT Women‘ Champion zu werden. Was respektierst du an beiden Konkurrentinnen am meisten?

Um ehrlich zu sein, ohne jeden Funken Ironie: Charlotte ist die Queen. Es braucht eine Menge, um an der Spitze zu stehen. Nur wer es schon erlebt hat, wird es wirklich verstehen können. An der Spitze bist du immer das Ziel und kannst von anderen angegriffen und ausgenutzt werden. Charlotte hat ein starkes Herz. Sie zeigt sich unbeeindruckt und bleibt an der Spitze. Sie ist bescheiden, zuvorkommend und sehr professionell. Das alles hat zu ihrem Erfolg beigetragen. Bisher hatte ich erst wenige Aufeinandertreffen mit ihr. Aber ich bin froh, diese Möglichkeiten erhalten zu haben.

Rhea hat eine unglaubliche Aura. Sie bringt eine großartige Persönlichkeit mit. Und ich habe großen Respekt, wie hart sie im Gym an sich arbeitet. Ihr Look, ihr Momentum, ihre Jugend und ihre athletischen Fähigkeiten sind sehr ansprechend.

WWE NXT Star Io Shirai mit dem Dropkick gegen Candice LaRae - (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.
WWE NXT Star Io Shirai mit dem Dropkick gegen Candice LaRae – (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.

„DAKOTA KAI VERSUCHT DEN SIEG MIT ALLEN MITTELN ZU ERRINGEN“

Diesen Samstag, live auf dem WWE Network, wirst du bei NXT TakeOver: XXX die NXT Women’s Championship gegen Dakota Kai verteidigen. Mit welchem Gefühl gehst du in das Match?

Dakota versucht mit allen Mitteln den Sieg davonzutragen – sie hat ihren Stil geändert, mir ins Gesicht getreten, hat Raquel González zurückgebracht. Doch Io Shirai ist keine Titelträgerin, die gebrochen werden kann. Ich werde klug vorgehen und sie mit meinem Anmut zu Fall bringen.

Wie fühlst du dich, wenn andere – darunter auch WWE-Superstars – sagen, dass du eine der besten Wrestler*innen auf der Welt bist?

Ganz ehrlich: Ich bin sehr dankbar darüber. Die Personen, die das sagen, gehören selbst zu den Besten der Welt. Das von ihnen zu hören, ist wirklich eine Ehre. Ich bin auch dankbar für die Unterstützung der Fans, die ich aus Japan und der ganzen Welt erhalte. Sie haben mich dorthin gepusht, wo ich heute stehe.

„FÜR MEINEN WWE-TRAUM HABE ICH HART TRAINIERT“

Blicken wir auf die Konkurrentinnen, mit denen du noch nicht im Ring standest: Gegen wen von WWE würdest du in Zukunft gern ein Match bestreiten?

Als ich ursprünglich zu WWE kam, hätte ich Charlotte Flair, Sasha Banks und Asuka genannt. Jetzt bleibt nur noch Asuka übrig. Wir beide haben eine lange gemeinsame Vergangenheit. Bevor ich 20 wurde, habe ich in Japan mit Asuka ein Team gebildet. Dann gingen wir unsere getrennten Wege. Asuka wechselte zuerst zu WWE. Und ich dachte immer: Eines Tages, irgendwo, wäre es toll, ihr im Ring gegenüberzustehen.

Falls das bei WWE passiert, wäre es ein Traum, der in Erfüllung geht. Wenn ich in der Zeit zurückreisen und mir das als Teenager sagen könnte, würde ich mir selbst nicht glauben. Zu der Zeit träumte ich davon, bei WWE zu landen. Dafür trainierte ich hart in Mexiko, um den Traum eines Tages wahr werden zu lassen. Gegen Asuka anzutreten, das wäre ein Dream-Match, das sich seit 10 Jahren langsam entwickelt. Noch besser wäre es, würden wir beide Titel tragen, wenn es passiert …

WWE-Stars Io Shirai und Asuka - (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.
WWE-Stars Io Shirai und Asuka Seite an Seite … und in Zukunft auch als Gegnerinnen? – (c) 2020 WWE. All Rights Reserved.

NXT Women’s Champion Io Shirai trifft diesen Samstag (in der Nacht auf Sonntag ab 1 Uhr) bei NXT TakeOver: XXX auf Herausforderin Dakota Kai. Live und exklusiv auf dem WWE Network.

DIE LETZTEN ENTSCHEIDUNGEN VOR DEM WWE NXT TAKEOVER-EVENT UND DIE KOMPLETTE CARD FÜR SAMSTAG GIBT ES HIER: