WWE SmackDown – die Ergebnisse und Entwicklungen vom 31. Juli 2020: Der Fiend sieht es auf Alexa Bliss ab, der Konflikt zweier Ex-Freundinnen wird immer pikanter + zwei große Titel-Matches!

WWE SmackDown – 31. Juli 2020 – Performance Center, Orlando, Florida

Kurze Promos mit den wichtigen Akteuren des Abends stimmten die Zuschauer zu Beginn auf die heutige Ausgabe von WWE SmackDown ein.

Im Firefly Funhouse machte sich Bray Wyatt über Braun Strowman lustig. Er meinte, der Universal Champion befände sich immer noch in den Sümpfen. Falls er nicht längst von einem Alligator gefressen worden sei. Plötzlich kam jedoch der Fiend durch: „Bis ER nicht bekommt, was ER will, wird niemand von euch sicher sein …“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AJ STYLES SETZT EIN ZEICHEN

(1) Intercontinental Champion AJ Styles bes. Gran Metalik durch Aufgabe mit dem Calf Crusher 

Dem Match wurden, inklusive Werbepause, rund 20 Minuten eingeräumt. Der technisch feinen Darbietung fehlte die Spannung, da wohl niemand an einen Sieg des maskierten Mexikaners glaubte. Als dieser vom mittleren Seil gesprungen kam, wurde er von Styles am Oberschenkel getroffen. Das bereitete den Calf Crusher vor, in dem Metalik aufgab. Lince Dorado, mit dem Styles in der Vorwoche auch schon kurz aneinandergeraten war, wurde nach dem Match überrascht und mit dem Styles Clash abserviert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

King Corbin suchte im Backstage-Bereich eine Unterhaltung mit seinem alten Rivalen Shorty G: „Du musst dir blöd vorkommen, dass ein barfüßiger Neuling (Matt Riddle) hier die Chancen erhält, nicht aber ein dekorierter Sportler wie du!“ Shorty G durchschaute schnell, dass Corbin ihn zu instrumentalisieren versuchte. Immerhin hatte King Corbin in der Vorwoche ein königliches Kopfgeld auf Matt Riddle ausgesetzt …

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

JEFF HARDY SUCHT NEUE AUFGABEN

Jeff Hardy konnte nach seinem Sieg über Sheamus befreit aufspielen. Viele der Babyfaces gratulierten ihm. „Ich bin ein Alkoholiker, aber mehr als das. Ich bin Ehemann, Vater und WWE-Superstar“, hielt Jeff im Ring fest. „Ich habe Unterstützung von allen Seiten und werde mich nicht wieder herunterziehen lassen. Ich bin froh, am Leben zu sein.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

King Corbin hatte genug gehört von Jeffs Bekenntnis, nun ein trockenes Leben zu führen. Corbin beklagte sich über Hardy, Riddle und seinen heutigen Gegner Drew Gulak. „Vielleicht bist du derjenige mit Problemen“, analysierte Jeff. Corbin erwiderte, Jeff könne doch das königliche Kopfgeld einsammeln. Plötzlich wurde der King aber von seinem heutigen Gegner Drew Gulak angegriffen.

SHORTY G NIMMT VERLOCKENDES ANGEBOT AN

(2) King Corbin bes. Drew Gulak mit dem End of Days

Nach einem Deep Six kam Matt Riddle in die Halle. Daraus wollte Gulak einen Vorteil ziehen und versuchte sein Glück mit einem Inside Cradle. Doch Corbin behielt die Übersicht und siegte mit den End of Days.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterher ging Riddle auf Corbin los. Überraschend kam jedoch Shorty G in den Ring und verabreichte Riddle einen German Suplex. Corbin wurde gerettet und freute sich, als er mit Shorty G die Halle verließ. Shorty signalisierte, das königliche Kopfgeld kassiert zu haben.

BIG E STARTET BEI WWE SMACKDOWN NEUE SOLO-KARRIERE

(3) Big E bes. The Miz durch Aufgabe mit einem Stretch Muffler 

Im Vorfeld hatten sich Miz und Morrison über Big Es Versuch, im Einzelbereich durchzustarten, lustig gemacht. Hier war jetzt an einigen Stellen Morrison zur Stelle, um im Match gegen Big E einzuwirken. Das ging soweit, dass Miz das Skull-Crushing Finale brachte, allerdings nur zu einem Near Fall. Danach wurde ein Figure-4-Leglock angesetzt.

Als der Ringrichter mitbekam, wie Morrison eingreifen wollte, wurde er der Halle verwiesen. Das Momentum nutzte Big E endgültig für sich und zog schließlich das Bein seines Gegner hoch und ließ ihn in einer Stretch-Muffler-Position aufgeben. Die Kommentatoren honorierten Big Es Bemühungen, sein Move-Arsenal zu erweitern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

EINE PARTY NUR FÜR CHAMPIONS

SmackDown Tag Team Champions Cesaro und Shinsuke Nakamura feierten hinter den Kulissen ihren Erfolg bei Extreme Rules. Es handelte sich aber nur um eine Chance für Champions. Das bekam die Lucha House Party mitgeteilt, als die Jungs ebenfalls in den Raum kamen. Cesaro und Nakamura machten sich über Gran Metalik und Lince Dorado lustig.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Hardy ist jedes Mal stärker geworden, wenn ich ihn mit einer Bierflasche geschlagen habe“, hielt Sheamus zum Barfight aus der Vorwoche fest. Die Niederlage steckte der Ire nun aber weg: „Hardy ist nicht mehr mein Problem. Das sind schlechte Neuigkeiten für den Rest!“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(4) Naomi bes. Lacey Evans per Backslide-Einroller

Dieses Mal wollte sich Naomi nicht von Lacey Evans überrumpeln lassen. Als Lacey die langen Haare der Gegnerin unter die Ringtreppe klemmte, fand Naomi einen Ausweg. Sie zeigte Feuer, unter anderem mit einer Art Canadian Destroyer außerhalb des Rings. Als Evans kurz darauf die Woman’s Right im Ring bringen wollte, duckte sich Naomi ab, brachte den Backslide und holte den Sieg. Lacey war darüber nicht glücklich!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BRUTALER ANGRIFF AUF MANDY ROSE

Mandy Rose wollte sich an ihrem Schminktisch noch fein machen, da sie mit Otis zum Abendessen verabredet war. Sonya Deville hatte sich jedoch angeschlichen und setzte nun eine brutale Attacke auf Mandy. Lippenstift wurde der Blondine durchs Gesicht gezogen. Zudem wurde Rose hart zu Boden gerungen. Und schließlich schnitt ihr Deville sogar einen Teil der blonden Haare ab!

Als Sonya zum elektrischen Rasierer griff, gingen glücklicherweise Offizielle dazwischen. Später berichtete die hervorragende Reporterin Kayla Braxton vom Ort des Geschehens. Otis und Tucker sowie Offizielle kümmerten sich um die misshandelte Mandy. Miz und Morrison kamen hinzu und machten am Mikrofon Witze über die Situation, bis Tucker davon Wind bekam und die beiden vorlauten Witzbolde besser von dannen zogen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BAYLEY BLEIBT DOPPEL-CHAMPION 

(5) SmackDown Women’s Champion Bayley bes. Nikki Cross per Einroller

Cross konnte auch ihre zweite Chance nicht nutzen! Ein okayes Match endete plötzlich. Sasha Banks sprang auf den Ringrand, doch Alexa Bliss kümmerte sich um sie. Jetzt wollte Cross einen Backslide bringen. Doch Bayley zeigte einen Konter und holte den Sieg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DER FIEND KRIEGT ALEXA BLISS IN DIE FINGER

Die Doppel-Champions verließen feiernd die Halle. Nikki Cross und Alexa Bliss blieben im Ring zurück. Alexa wollte ihre Freundin trösten. Doch Cross war nach ihrer zweiten Niederlage so enttäuscht, dass sie Alexa von sich wegstieß und aufgebracht aus der Halle lief. War WWE SmackDown damit beendet? Nicht so ganz …

Plötzlich wurde es dunkel, dann tränkte sich das Performance Center in dunkelrotes Licht. Alexa Bliss saß in Schockstarre im Ring. Der Fiend war da! Das Monster kam langsam und bedrohlich auf Alexa zu. Dann fuhr The Fiend seine Hand aus. Er würde doch nicht etwa seine Claw gegen eine Frau einsetzen? Doch genau das tat der Fiend. Alexa wurde mit der Mandible Claw niedergestreckt!

Und ein gewisser Braun Strowman, der einst so verliebt in Alexa Bliss war, erschien nicht zur Rettung. Treibt er also tatsächlich immer noch in den Sümpfen Floridas umher? Und ob Alexa Bliss nach diesem Angriff jemals wieder ganz die Alte sein wird?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


JETZT NEU: DIE AUGUST-AUSGABE VON POWER-WRESTLING 

Unsere August-Ausgabe ist da! Eine themenreiche Power-WrestlingUndertaker: War es das wirklich mit seiner Karriere? „The Last Ride“ genau betrachtet +++ Durchgeknallt: Die 50 verrücktesten Wrestling-Stars aller Zeiten im Wahnsinns-Countdown +++ Street Profits: Montez Ford von den Raw Tag Team Champions im exklusiven Interview +++ Chris Jericho privat: Sein Leben in Florida mit fünf Hunden +++ Cody Rhodes: Sein steiniger Weg an die Spitze – ein Porträt +++ dazu News, Meinungen, Analysen, History und vieles mehr!

Hier gibt es die Einzelausgabe für 6 Euro /// Hier gibt es verschiedene günstige Angebote


DAS PW-SOMMERPAKET – DIE 4 AKTUELLSTEN AUSGABEN ZUM SONDERPREIS – 15,50 EURO STATT 24 EURO! HIER KLICKEN UND BESTELLEN!

PW Sommerangebot 2020

PW Sommerangebot 2020