Reaktion auf Corona: Bei WWE wird noch mehr Geld gespart. Unterdessen ist ein bekannter TV-Autor entlassen worden. Und ein gefährlicher Move landet auf der schwarzen Liste. 

20 PROZENT WENIGER 

Mitte April hat Vince McMahon zahlreiche Einsparungen in folge der COVID19-Pandemie angekündigt. Infolge sind namhafte WWE-Superstars entlassen worden. Viele der Producer, wie auch Mitarbeiter in Stamford, wurden beurlaubt.

Weitere Mitarbeiter müssen jetzt mit Gehaltskürzungen rechnen. Das hat am Wochenende zuerst PWInsider berichtet. Demnach werden die Gehaltsschecks der verbliebenen TV-Producer und Ringrichter um 20 Prozent gekürzt. Aber die Regelung trifft auch weitere Mitarbeiter hinter den Kulissen.

BUCKELBOMB VERBOTEN!

Bei WWE ist die Buckelbomb, also eine Powerbomb in die Ringecke, verboten worden. Das hat zuerst PWInsider berichtet. Das Verbot dürfte geradewegs von WWE-Boss Vince McMahon ausgegangen sein.

In der Vergangenheit hatte es bereits mehrere Zwischenfälle um diese Aktion gegeben. Vor allem Seth Rollins‘ Buckelbomb gegen Sting bei WWE Night of Champions im September 2015 bleibt in Erinnerung. Damals hatte die WCW-Ikone eine Nackenverletzung davongetragen, war seitdem nicht wieder in den Ring gestiegen.

Im April gab es bei WWE Raw einen Vorfall, als Kairi Sane nach einem Fehler von Nia Jax mit dem Hinterkopf die mittlere Ringpolsterung hart traf. Ob dies der Auslöser für das Verbot war, ist nicht bekannt. Allerdings ist dies zumindest ein aktueller Vorfall, der in der Auswirkung mit dem Move vergleichbar ist.


POWER-WRESTLING JUNI 2020 – JETZT ERHÄLTLICH!

Unsere Juni-Ausgabe ist da! Eine themenreiche Power-Wrestling, unter anderem mit drei Superstar-Interviews (Charlotte, Drew McIntyre, Seth Rollins). Alles zum Inhalt erfährst du mit einem Klick auf das Cover. Ab sofort am Kiosk und über unseren Online-Shop verfügbar!

Hier gibt es die Einzelausgabe für 6 Euro /// Hier gibt es verschiedene günstige Angebote

Power-Wrestling Juni 2020
Power-Wrestling Juni 2020

SMACKDOWN-AUTOR ENTLASSEN 

Chris DeJoseph ist von WWE entlassen worden. DeJoseph war erst im Dezember 2019 zur Firma zurückgekehrt, bereits zwischen 2004 und 2010 hatte er als TV-Autor und Produzent hinter den Kulissen gearbeitet. Fans kannten ihn in dieser Zeit allerdings auch durch seine On-Air-Rolle des „Big Dick Johnson“. DeJoseph wirkte in der Zwischenzeit einer der führenden kreativen Köpfe bei „Lucha Underground“ mit und war, kurz bevor das WWE-Angebot kam, für Major League Wrestling aktiv.

Laut Dave Meltzer soll es hinter den Kulissen zu einem Vorfall gekommen sein. Vince McMahon habe daraufhin kurzfristig die Entscheidung getroffen. DeJoseph war seit seiner Rückkehr zur Firma als einer der wichtigsten Autoren für SmackDown eingesetzt worden.

500x DOLPH ZIGGLER 

Mit seinem Auftritt bei WWE SmackDown am vergangenen Freitag kommt Dolph Ziggler jetzt auf 500 ausgestrahlte WWE-Matches seit seinem ersten Einsatz im November 2006. Für diesen Zeitrahmen hält Ziggler einen einsamen Rekord. Ihm am Nächsten kommen The Miz und Randy Orton mit jeweils mehr als 400 Einsätzen.

WEITERER ABGANG BEI NXT 

Nach Matt Riddle (-> SmackDown) steht ein zweiter NXT-Abgang bevor: Dominik Dijakovic bekommt das Upgrade und landet im Raw-Kader. Dijakovic hat damit eine recht kurze NXT-Karriere hingelegt. Über den geplanten Wechsel zu Raw hat der Wrestling Observer am Wochenende berichtet.


KEINE NEWS VERPASSEN! ABONNIERT DEN PW-KANAL BEI TELEGRAM 

Wir haben jetzt einen eigenen Kanal in der Telegram-App. Wer den Messenger verwendet, kann gerne hinzu kommen. Hier werden wir alle News-Updates und mehr rund um PW posten. Auf diesem Kanal gibt es nur die Infos direkt von uns (ein bis max. drei Postings am Tag). Also keine Diskussionen, kein Spam. Außerdem machen wir hier in Zukunft auch das eine oder andere Gewinnspiel. So verpasst ihr keine Infos mehr (wir werden keine direkten Spoiler nach PPVs etc. posten). Einfach hier klicken und dabei sein:

www.t.me/PowerWrestling


NEUER POCAST: TOD VON HANA KIMURA, BECKYS NACHWUCHS, MATT RIDDLES ZUKUNFT, UNDERTAKER-DOKU UND MEHR!

Jetzt im Podcast – abonnieren (Folge erscheint im Laufe des Abends im Feed):

Apple Podcasts | Google Podcasts | Android | Spotify | Deezer | YouTube | RSS-Feed

Jetzt hier schon auf YouTube hören und sehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden