WWE SmackDown vom 24. April 2020 aus dem Performance Center stand ganz im Zeichen von 25 Jahren Triple H bei WWE. Große Wrestling-Prominenz gratulierte „The Game“. Und in Sachen Money in the Bank gab es auch Neuigkeiten.

Vor 25 Jahren ging nicht nur „Power-Wrestling“ an den Start, sondern auch Triple H bei WWE. Der blonde Hüne kam von World Championship Wrestling und startete als blaublütiger Hunter Hearst Helmsley. Seitdem ist eine Menge passiert, gar keine Frage. Das Vierteljahrhundert im Sports-Entertainment-Rampenlicht ist in einem etwas bizarren Schluss-Segment bei SmackDown gefeiert worden.

Triple H stand nicht lang allein im Ring, bis sich Shawn Michaels zu ihm gesellte. HBK hatte an diesem Abend zwei berühmte Worte für seinen Freund und Weggefährten: „Social Distancing“. „Alle sind gekommen, um mit dir zu feiern!“ Die DX-Gründungsmitglieder schauten sich im leeren Performance Center um und erspähten lediglich Michael Cole und Corey Graves.

UNERWARTETE ANRUFE …

Shawn Michaels machte in den folgenden Minuten liebevoll ein paar Scherze über seinen Buddy in einer Art Roast, unter anderem zeigte er ein Video mit den zahlreichen Niederlagen von Triple H bei WrestleMania (13 an der Zahl!).

Als Shawn Michaels erwähnte, es habe kaum Probleme auf der langen Reise gegeben, außer als Stephanie McMahon ins Spiel kam, klingelte bei Triple H prompt das Telefon. Stephanie lästerte über den schielenden Shawn, der davon nichts mitbekam. Face-Time-Anrufe folgten von Ric Flair, dem schließlich die Tränen kamen. Nach einer Pause meldete sich zudem der Road Dogg am Telefon.

DER SCHWIEGERVATER ERSCHEINT

Den ganz großen Auftritt machte allerdings ein wirr sprechender Vince McMahon. Er bezeichnete seinen Schwiegersohn als langweilig, verglich ihn mit dem Gobbledy Gooker und brachte Katie Vick ins Spiel. Vince erwähnte das „This Is Your Life“-Segment mit Bayley und meinte, es wäre nicht Bayleys Schuld gewesen, dass das Segment so furchtbar gewesen wäre.

Triple H sei auch furchtbar. Doch Vince meinte, er liebe seinen Schwiegersohn. The Game erwiderte die Zuneigung.

Zum Abschied ließ Vince das Licht im Performance Center abdrehen. Es wurde dunkel und die Grillen zirpten. Das sollte der letzte Gag in diesem Segment gewesen sein. Tatsächlich der richtige Schlusspunkt für dieses Segment …

TAG TEAMS AUF KONFRONTATIONSKURS 

The New Day feierten ihre neue Regentschaft als SmackDown Tag Team Champions. Unterbrochen wurden sie von der Lucha House Party. Die Maskenträger waren nicht so gut drauf, weil sie im Backstage-Bereich sitzend immer mitbekämen, wie nur andere Teams Chancen erhielten.

Neben Miz & Morrison meldeten sich zudem die Forgotten Sons. Das neue Team schaltete The New Day am Ende aus. Kofi wurde auf Big E gepowerbombt.

(1) King Corbin bes. Drew Gulak in einem MITB-Qualifikationsmatch mit dem End of Days. Zuvor hatten Shinsuke Nakamura und Cesaro eine Attacke gegen den anwesenden Daniel Bryan gesetzt. Nach dem Match schlug Corbin auch noch mit seinem Zepter auf Gulak ein, Cesaro und Nakamura halfen dabei.

(2) Sheamus bes. Daniel Vidot mit dem Brogue Kick.

Als danach der vorletzte Teil der Jeff-Hardy-Mini-Doku lief („The Redemption“) war Sheamus erneut sauer und schlug Michael Cole das Headset vom Kopf.

(3) The Lucha House Party bes. The Miz & John Morrison. Als Miz das Skull-Crushing Finale zeigten konnte, setzte Metalik einen Konter und rollte Miz zur Entscheidung ein.

THE BOSS SCHEIDET AUS

(4) Lacey Evans bes. Sasha Banks in einem MITB-Qualifikationsmatch. Das Einmischen von Bayley wurde The Boss zum Verhängnis. Als der Ringrichter mit Bayley diskutierte, setzte Evans den Einroller gegen Banks.

Mehr noch: Bayley wurde auf der Rampe von Tamina überrascht und mit einem Superkick niedergestreckt:

In einem Video wurde auf die Vergangenheit zwischen Bray Wyatt und Braun Strowman zurückgeblickt.

(5) WWE Women’s Tag Team Champions Alexa Bliss & Nikki Cross bes. Dana Brooke & Carmella. Die Entscheidung fiel mit einem modifizierten 3D von Bliss und Cross gegen Carmella

In der nächsten Woche trifft Dolph Ziggler auf Otis, Mandy Rose auf Carmella (MITB-Qualifikationsmatches). Daniel Bryan nimmt es mit King Corbin auf. Die SmackDown-Sendungen für die nächsten beiden Freitage werden bereits an diesem Wochenende im WWE Performance Center aufgenommen.


NEUER RINGSIDE!-PODCAST IM FREE-FOR-ALL

WrestleMania jedes Jahr an zwei Abenden? Die WWE-Geschäftszahlen und jede Menge News mit @HerrBruns und @MarcusHolzer. 

Hier abonnieren:

Apple Podcasts | Google Podcasts | Android | Spotify | Deezer | YouTube | RSS-Feed

Hier direkt streamen:


JETZT NEU, GLEICH BESTELLEN!

Am gestrigen Freitag ist die neue Power-Wrestling im Handel erschienen. Trotz (oder gerade wegen?) Corona eine extrem vollgepackte Ausgabe. Das Heft gibt es ab Freitag am Kiosk, ab sofort ist die Ausgabe bereits über unseren Online-Shop lieferbar! #StayHome

Hier gibt es die Einzelausgabe für 6 Euro /// Hier gibt es verschiedene günstige Angebote

Power-Wrestling Mai 2020
Power-Wrestling Mai 2020
Lass dir das nicht entgehen!
Melde dich für den PW-Newsletter an!

Aktuelle News und Infos aus der Wrestling-Welt, Neuigkeiten rund um Power-Wrestling, Gewinnspiele und mehr!

Invalid email address