Jetzt Power-Wrestling.de ohne Werbebanner lesen und unsere Arbeit unterstützen. Dazu gibt es exklusiven Content nur für Abonnenten.

(Werbefreie Seite nur 1,60 Euro im Monat / Extra-Content wie der nachfolgende Artikel ist in der Beta-Phase inklusive). Einfach einen Patreon-Account zum niedrigsten Preis (Werbefreie Webseite) erstellen und fertig. (Jederzeit kündbar.)


Bevor es Power-Wrestling ab 1995 am Kiosk gab, erschien das Heft einige Jahre als Fanzine für einen kleineren Leserkreis. Schon damals war PW-Herausgeber Wolfgang Stach in der Szene unterwegs. Auch als die World Wrestling Federation im April 1992 erstmals zu Besuch nach Deutschland kam. Ein historischer Erlebnisbericht, der ursprünglich vor 28 Jahren erschienen ist.  Power-Wrestling gibt es Anfang 2020 ein Vierteljahrhundert am Kiosk. Doch zuvor erschien PW bereits als Fanclub-Heft, hervorgegangen aus den „WFA-News“. Schon damals schrieb PW-Herausgeber Wolfgang Stach über die World Wrestling Federation – und war persönlich mit dabei, als die WWF im April 1992 erstmals nach Deutschland kam (12.2.92 Kiel, 14.2.92 München, 15.2.92 Frankfurt, 16.2.92 Dortmund; Wolfgang war bei allen Shows, nur nicht beim TV-Event in München). Aus den damaligen WFA-News (Ausgabe 2/92) folgt hier der persönliche Erlebnisbericht Wolfgangs. Dieser Artikel wird nach siebzehneinhalb Jahren erstmals wiederveröffentlicht und ist damit mehr als nur ein paar Dutzend Fanclub-Mitgliedern zugänglich: REISESTRESS FÜR FEDERATION-CATCHER Mitte April war es endlich soweit. Das erste Mal in ihrer Geschichte kam die WWF nach Deutschland. Und der Erfolg gab ihr recht: Alle Hallen waren restlos ausverkauft, darunter auch mit rund 13.000 Zuschauern Deutschlands größte, die Westfalenhalle in Dortmund. Obwohl ich persönlich nicht gerade der...
Sorry! Der gesamte Inhalt ist verborgen und nur für unsere Unterstützer auf Patreon (ab $1.5) zugänglich. Warum nicht die Gelegenheit nutzen und auch Patron werden?
To view this content, you must be a member of Power-Wrestling's Patreon at $1.5 or more
Unlock with Patreon