Raw vs. SmackDown vs. NXT. Welche ist die dominante WWE-Brand? Außerdem: WWE-Champion Brock Lesnar vs. Rey Mysterio sowie Universal Champion Bray Wyatt vs. Daniel Bryan. Alle Ergebnisse und Entwicklungen zur Veranstaltung aus Rosemont (Chicago), Illinois.

KICKOFF-SHOW

(1) Dolph Ziggler & Robert Roode gewannen eine Tag Team Battle Royal. Zur Entscheidung setzten sie sich am Ende gegen die Street Profits durch. Folgende Teams standen im Match:

The Revival, The Forgotten Sons, Dolph Ziggler & Robert Roode, The Street Profits, Zack Ryder & Curt Hawkins, Breezango, Lucha House Party (Lince Dorado & Gran Metalik), Imperium (Fabian Aichner & Marcel Barthel) sowie Heavy Machinery.

(2) NXT Cruiserweight Championship – Triple Threat Match – Lio Rush bes. Kalisto sowie Akira Tozawa. Lio Rush pinnte Kalisto mit dem Final Hour Frog Splash. Zuvor hatte Kalisto den Salida Del Sol gegen Tozawa ins Ziel gebracht, konnte daraus aber letztlich keinen Profit ziehen. Rush blieb also NXT Cruiserweight Champion

(3) The Viking Raiders bes. The Undisputed Era sowie The New Day. Mit der Viking Experience landete O’Reilly am Ende auf Fish, der letztlich gepinnt wurde.

Damit hatte jede WWE-Brand ein Match in der Kickoff-Show gewonnen.


PODCAST ZUR SURVIVOR SERIES

Bereits erschienen ist unser Pay-Per-View-Review zur WWE Survivor Series im Podcast-Format. Abonniert unseren Podcast gerne auf einem dieser Kanäle:

Apple Podcasts | Google Podcasts | Android | Spotify | Deezer | YouTube | RSS-Feed

Hier direkt anhören:

Oder über YouTube anhören:


PAY-PER-VIEW

(1) Das Survivor Series Elimination Match der Frauen wurde von Rhea Ripley (NXT) gewonnen. 

Teilnehmerinnen:

Team Raw (Charlotte Flair, Natalya, Sarah Logan, Kairi Sane, Asuka), Team SmackDown (Sasha Banks, Nikki Cross, Dana Brooke, Lacey Evans, Carmella), Team NXT (Rhea Ripley, Toni Storm, Bianca Belair, Io Shirai, Candice LaRae)

Die Entscheidung fiel zwischen Ripley und Sasha Banks. Io Shirai und Candice LaRae, die vorher mit einer angeblichen Verletzung aus dem Match ausgeschieden waren, tauchten hier auf und sorgten für ein Ablenkungsmanöver. Io brachte einen Missile Dropkick gegen Sasha ins Ziel, Rhea folgte mit dem Riptide zur Entscheidung.

(2) Roderick Strong bes. AJ Styles sowie Shinsuke Nakamura. Strong staubte den Pin ab, nachdem Styles den Phenomenal Forearm gegen Nakamura ins Ziel gebracht hatte. AJ wurde aus dem Ring geworfen, Roderick Strong setzte dann selbst das entscheidende Cover an.

(3) NXT-Champion Adam Cole bes. Pete Dunne per Last Shot. Beide Männer brauchten einige Zeit, bis sie das Publikum hinter sich hatten, dann wurde es allerdings ein richtig starkes Match.

(4) Universal Champion „The Fiend“ Bray Wyatt bes. Daniel Bryan. Der Herausforderer zeigte sich kämpferisch, wurde auch von den Yes-Rufen der Fans unterstützt. Der Fiend wirkte letztlich aber wieder unbesiegbar. Wyatt setzte die Mandible Claw an und pinnte Bryan schließlich mit diesem Griff.

(5) Roman Reigns gewann das Survivor Series Elimination Match der Männer. 

Die letzten drei Akteure im Match waren Seth Rollins, Roman Reigns und Keith Lee. Lee eliminierte Seth mit dem Jackhammer. Auch gegen den Big Dawg kam Lee einem Sieg nahe, doch letztlich schlug der Spear zur Entscheidung ein.

Teilnehmer: Team Raw (Seth Rollins, Randy Orton, Drew McIntyre, Ricochet, Kevin Owens), Team SmackDown (Roman Reigns, King Corbin, Braun Strowman, Ali, Shorty G), Team NXT (Tommaso Ciampa, Keith Lee, Damien Priest, Matt Riddle, Walter)

Nennenswerte Momente: Walter wurde nach Drew McIntyres Claymore Kick als Erster eliminiert; Matt Riddle eliminierte Randy Orton mit einem Einroller; Braun Strowman und Keith Lee kollidierten außerhalb des Rings, Strowman wurde kurz darauf ausgezählt; auch Tommaso Ciampa wurde stark dargestellt und schaffte es bis unter die letzten vier Teilnehmer, wurde aber von Reigns mit dem Spear eliminiert


NEUE POWER-WRESTLING

Unsere neue Power-Wrestling-Ausgabe (Dezember 2019) ist jetzt erhältlich! Alle Infos zum Heft und zur Bestellung gibt es hier!

Power-Wrestling Dezember 2019 - Vorschau
Power-Wrestling Dezember 2019 – Vorschau

(6) WWE-Champion Brock Lesnar bes. Rey Mysterio mit dem F-5. 

Die Dominanz Lesnars endete nach dem Auftauchen von Dominick Mysterio. Lesnar kassierte einen Tiefschlag, die Mysterios brachten gemeinsam den 619 und Frog Splashes ins Ziel. Lesnar meldete sich aber wieder zurück, verabreichte Dominick einen German Suplex und fing dann Rey Mysterio aus der Luft zum F-5 ab, der die Entscheidung brachte

(7) Shayna Baszler bes. Bayley sowie Becky Lynch 

Die Entscheidung fiel, als Bayley von den Seilen mit dem Elbow Drop kam, aber von Baszler in den Kirafuda Clutch genommen wurde. Bayley gab auf, Becky war bereits zuvor mit einem Wurf über das Kommentatorenpult ausgeschaltet worden. „The Man“ meldete sich aber nach der Entscheidung zurück und beförderte mit einem Legdrop von der Absperrung Baszler durch einen der Kommentatorentische.

NXT gewann den Battle der drei WWE-Brands mit vier Siegen! SmackDown kam auf zwei Siege, Raw nur auf einen.