Wer geht zu Raw, wer zu SmackDown? Die erste Runde vom Draft fand am Freitag bei WWE SmackDown in Las Vegas, Nevada, statt. Hier gab es auch einen Titelwechsel!

Das USA Network hat die erste Wahl im WWE-Draft treffen durch (durch einen DQ-Sieg von Seth Rollins über Roman Reigns nach Eingreifen vom Fiend). Für alle zwei Drafts zu SmackDown, erhielt Raw aufgrund der längeren Sendezeit einen dritten Superstar. „Die Sender“ haben über die SmackDown-Sendung wie folgt entschieden (verlesen von Stephanie McMahon):

ZU RAW GEDRAFTET:

Raw Women’s Champion Becky Lynch

The O.C. (alle drei Mitglieder: WWE United States Champion AJ Styles, Luke Gallows, Karl Anderson)

Drew McIntyre

Randy Orton

Ricochet

Bobby Lashley

Alexa  Bliss

Kevin Owens

Natalya

The Viking Raiders

Nikki Cross

Street Profits

ZU SMACKDOWN GEDRAFTET:

Roman Reigns

Bray Wyatt

Sasha Banks

Braun Strowman

Lacey Evans

Smackdown Tag Team Champions The Revival

The Lucha House Party – (alle drei Mitglieder: Kalisto, Gran Metallik und Lince Dorado)

Heavy Machinery

NICHT GEDRAFTET – FREE AGENTS, DIE NUN SELBST MIT DEN KADERN „VERHANDELN“ KÖNNEN:

Cesaro
Humberto Carrillo
Akira Tozawa
Sin Cara
Eric Young
EC3
Chad Gable
Heath Slater
Drew Gulak
The B-Team (Bo Dallas & Curtis Axel)
Tamina

Ergänzung. Am Sonntag sind diese zusätzlichen Drafts auf WWE.com veröffentlicht worden:

Additional WWE Draft picks

  • Apollo Crews — SmackDown
  • Drew Gulak — SmackDown
  • EC3 — Raw
  • Eric Young — Raw
  • Heath Slater — SmackDown
  • Sin Cara — Raw
  • Tamina — SmackDown
  • The B-Team — SmackDown

MEHR ZU SMACKDOWN UND ZUM DRAFT IN UNSEREM PODCAST!

Hier abonnieren:

Apple Podcasts | Google Podcasts | Android | Spotify | Deezer | YouTube | RSS-Feed

Hier direkt anhören:


SMACKDOWN-ERGEBNISSE: BAYLEY LÄSST DIE LUFT RAUS UND GEWINNT WOMEN’S CHAMPIONSHIP

(1) Seth Rollins bes. Roman Reigns durch Disqualifikation. Der Fiend griff während des Matches ein. Durch ein Loch zog er Rollins in die Hölle … oder zumindest unter den Ring. Rollins befreite sich aus dem Höllenschlund. Der Fiend stand schließlich lachend auf der Stage.

(2) Baron Corbin bes. Shorty Gable mit dem End of Days

  • Brock Lesnar und Paul Heyman machten eine Kampfansage für Saudi-Arabien. Rey Mysterio hielt mit Cain Velasquez dagegen. Cain versprach, bei Lesnar eine zweite Narbe im Gesicht zu hinterlassen.

(3) The New Day (Kofi Kingston, Xavier Woods, Big E) bes. AJ Styles, Karl Anderson, Luke Gallows per Trouble in Paradise

(4) Bayley bes. SmackDown Women’s Champion Charlotte Flair und wurde neue Titelträgerin. Bayley konnte Charlotte einrollen, nachdem diese Natural Selection gezeigt hatte.

Bayley zeigte sich mit neuem Kurzhaarschnitt und schwarzen Haaren. Sie ließ aus ihren aufblasbaren Freunden die Luft raus. Hinterher griff sie zum Mikrofon und meinte nach dem Titelgewinn zu den Fans: „Screw all of you!“ Die neue Bayley startet erfolgreich!

WWE DRAFT – TEIL 2 AM MONTAG

Bei der zweiten Draft-Runde stehen am Montag diese Superstars zur Auswahl:

WWE Universal Champion Seth Rollins
WWE Champion Brock Lesnar
WWE Smackdown Women’s Champion Charlotte Flair
Titus O’Neil
WWE Intercontinental Champion Shinsuke Nakamura (mit Sami Zayn)
Aleister Black
The New Day (Kofi Kingston, Big E & Xavier Woods)
Daniel Bryan
Bayley
Luke Harper
Erick Rowan
The Miz
Ali
King Corbin
Elias
WWE Raw Tag Team Champions Dolph Ziggler & Bobby Roode
Samoa Joe
WWE Women’s Tag Team Champions The Kabuki Warriors (Asuka & Kairi Sane)
Rusev
Cedric Alexander
Rey Mysterio
R-Truth
Carmella
AOP (Akam & Rezar)
Heavy Machinery (Tucker & Otis)
Apollo Crews
Andrade
Liv Morgan
Jinder Mahal
Buddy Murphy
Mojo Rawley
No Way José
Dana Brooke
Shelton Benjamin
Curt Hawkins & Zack Ryder
The IIconics (Billie Kay & Peyton Royce)
Sarah Logan
Fire & Desire (Mandy Rose & Sonya Deville)
Drake Maverick